Ein Tag mit unserem BV Technology MüWü
Autor:FalkDatum:09.05.2018
Bewerten: 26

Ein Tag mit unserem BV Technology MüWü

Julian berichtet über seinen Tag mit MüWü

Es ist Mittwoch, vorletzter Bootcamp Tag. Alle IT-Azubis und Dualis sitzen im Forum und warten auf den Bereichsvorstand Technology, MüWü (Dr. Michael Müller-Wünsch). Am Ende der Gesprächsrunde bietet er uns an, dass einige von uns einen Tag bei ihm hospitieren dürfen. Und nach einem kurzen Motivationsschreiben wusste ich: Ich werde einen Tag mit MüWü verbringen.

Acht Monate später – es ist der 26. April. Pünktlich um 8:45 Uhr stehe ich im Büro von MüWü. Sein Büro besteht eigentlich nur aus einem endlos scheinenden Besprechungstisch und einem großen Fernseher. Nach einer kurzen Begrüßung hatten wir noch ein paar Minuten Zeit vor dem ersten Termin. Schnell gab MüWü mir noch einen Überblick über all unsere gemeinsamen Termine an diesem Tag.

Um 9 Uhr begann auch gleich die erste Routine mit einer Bereichsleiterin. Nur kurz haben wir nach der Routine Zeit, um ein bisschen zu reden: „Meine Mails beantworte ich meist morgens so zwischen 5 und 6 Uhr morgens – und abends noch, im Laufe des Tages komme ich nicht dazu“, erzählte mir MüWü. Ein Tag hat bei ihm gerne sieben bis acht Termine.

Und weiter ging es in den nächsten Termin – und ich traf den Direktor meiner letzten Abteilung. Mit dem Leiter der Otto Group IT hat MüWü verschiedenste Themen besprochen und fragte auch nach Erfahrungen aus anderen Konzernunternehmen. Gerade fertig ging es direkt weiter. Und zum ersten Mal haben wir das Büro von MüWü verlassen. Es ging zu einer Besprechung der Otto Group. Das Thema war die Pilotierung von Office 365.

Kaum aus der Besprechung raus ging es auch schon wieder zurück in das Büro von MüWü. Nächster Tagesordnungspunkt: Routine!
Und schon war Mittag – wir trafen uns mit dem Leiter der Otto Group Rechenzentren. Während MüWü zu Beginn noch ein paar geschäftliche Themen ging, konnten wir uns auch über die Geschwindigkeit in der IT, zukünftige Arbeitsplätze und die Uni unterhalten.

Zum Abschluss gab es noch ein vierstündiges Meeting. Ich durfte bei dem ersten Otto Group Tech Board dabei sein. Und so saß ich auf einmal in einem Raum mit Geschäftsführern von AboutYou, Bonprix, Witt, SportScheck, Limango… In großer Runde wurden gemeinsame Projekte besprochen. Bei dem Treffen waren nur IT-Geschäftsführer anwesend, wordurch das Meeting natürlich sehr technisch geprägt war. Zum Abschluss gab es dann noch mal einen Überblick über die neue „About You Cloud“. 18 Uhr – Das Tech Board war vorbei, alle Teilnehmer verteilen sich wieder auf ganz Deutschland und auch mein Tag war vorbei.

Was macht ein Bereichsvorstand jetzt eigentlich den ganzen Tag? Er hört sich Meinungen und Vorschläge verschiedenster Kollegen an. Um daraus dann immer wieder Entscheidungen zu treffen und so OTTO weiterzuentwickeln. Er vernetzt die Konzernfirmen untereinander und spart uns so Aufwand. Außerdem hat er immer das gesamte Unternehmen im Blick – und sein Blick ist häufig vollkommen anders, als der den wir in unserer täglichen Abteilungsarbeit haben.

Es war ein Tag mit vielen spannenden Insights. Einen Insight kann ich euch bereits jetzt verraten: MüWü wird auch den neuen IT-Azubis/Dualis wieder anbieten, einen Tag in seinen Arbeitsalltag hinein zu schauen – also werde auch du ein Teil von OTTO und ergreife deine Chance einen Tag mit einem Bereichsvorstand zu erleben.

  • Falk Woldmann
    Falk Woldmann

    Falk  Woldmann

    Wirtschaftsinformatik
    Moin! Ich bin Falk und ich habe 2017 mein Duales Studium der Wirtschaftsinformatik bei OTTO angefangen. Schon bevor ich bei Otto anfing, habe ich häufig den Azubiblog gelesen. Mich hat es aber immer gestört, dass es so gut wie keine Beiträge über IT-Themen gab. Und da möchte ich Abhilfe schaffen. Ich möchte in den Azubiblog eine gewisse technische Seite einbringen und so euch IT-Interessierten Lesern coole und interessante Beiträge liefern und euch so auch einen Einblick in die technische Welt von OTTO ermöglichen. Außerdem blogge ich, da ich so eine super Möglichkeit habe, über die coolen Events und Aufgaben zu berichten, welche ich in der Zeit meines Dualen Studiums hier erlebe.

Schreibe uns gern einen Kommentar zu diesem Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

6444 - 6
Bewertung:

OTTO BLOGS

Blogroll

 

FOLGE UNS AUF

Instagram
Snapchat

© Otto (GmbH & Co KG), 22179 HAMBURG