WM-Snacks: köstliches Fingerfood für die Fußballspiele

WM-Snacks: Verschiedenes Fingerfood in Deutschlandfarben
Dienstag, 19. Juni 2018, 11:49

Die WM steht vor der Tür, und wir sind schon richtig im Fußballfieber. Klar, dass wir unsere Freunde zusammensammeln und eine kleine WM-Party organisieren. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf? Natürlich gute Laune und die passenden WM-Snacks – nur so können wir garantieren, dass wir vor lauter Aufregung nicht unsere Nägel komplett abkauen. Damit auch ihr genügend Fingerfood gegen die Nervosität habt, kommen hier unsere Lieblingssnacks für euch.

Unsere vier Lieblingsrezepte für die WM

Wir wollen uns ja voll und ganz auf das Spiel konzentrieren und uns nicht von einer üppigen Mahlzeit ablenken lassen, somit sind Snacks einfach von Vorteil. Sie sind schnell im Mund, sodass wir unsere Hände wieder frei haben zum Daumendrücken. Hier sind unsere vier Lieblingsrezepte:

WM-Salat: gesund geschichtet

Natürlich helfen auch Chips (kurzfristig) als Nervennahrung beim Fußballspiel. Da wir uns aufgrund der höheren Anzahl an Spielen doch ein bisschen gesünder ernähren wollen, haben wir eine kleine Alternative gezaubert: einen Schichtsalat in Deutschlandfarben – yummy!

WM-Salat

WM-Snacks: Schichtsalat in Deutschlandfarben
Zutaten
1/2 Kopf Blattsalat
1 Dose schwarze Bohnen
1 Glas schwarze Oliven (in Scheiben)
1 gelbe Paprika
1 Dose Mais
1 rote Paprika
1 Packung Cherrytomaten
Essig, Öl, Senf, Honig
Salz, Pfeffer
Zubereitung

  • Salat waschen, trocken schleudern und in kleine Stücke zupfen.
  • Das Gemüse ebenfalls waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Zutaten in der Reihenfolge der Deutschlandflagge schichten: erst den Salat, dann Oliven und schwarze Bohnen, anschließend rote Paprika und Tomaten und zum Schluss gelbe Paprika und Mais.
  • Für das Dressing: Öl, Essig, Senf und Honig nach Belieben zusammenmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben – fertig!

WM-Snack: Schichtsalat in Deutschlandfarben

Brot mit WM-Dreierlei: Dips in den Deutschlandfarben

Brot ist immer das perfekte Fingerfood: Mit Dips in den Deutschlandfarben – Schwarz, Rot und Gold – wächst die WM-Laune von ganz allein!

Brot mit WM-Dreierlei

WM-Snacks: Brot mit dreierlei Dips in Deutschlandfarben
Zutaten
Brot/Baguette
Schwarzer Dip:
1 Glas schwarze Oliven
1 Zehe Knoblauch
1-2 Stängel Petersilie
Nach Bedarf Zitrone
Nach Bedarf Öl
Salz, Pfeffer
Roter Dip:
3 rote Paprika
100 g Walnüsse
1/2 Tube Tomatenmark
1 Zehe Knoblauch
Nach Bedarf Öl
Chili, Salz, Pfeffer
Gelber Dip:
3 gelbe Paprika
100 g Crème fraîche
50 g Parmesan
Nach Bedarf Öl
Kurkuma, Pfeffer, Salz
Zubereitung

Für den schwarzen Dip:

  • Oliven mit Knoblauch und Öl zu einer cremigen Paste pürieren.
  • Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken – unter die Paste heben.
  • Nach Belieben mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Für den roten Dip:

  • Paprika entkernen, vierteln und mit der Schale nach oben auf ein Backblech legen.
  • Für circa 15 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Oberhitze rösten. Die Schale der Paprika sollte schwarz sein und Blasen werfen.
  • Die Paprika gut (!!!) abkühlen lassen – anschließend von der Haut befreien.
  • Die enthäuteten Paprikaviertel zusammen mit Tomatenmark, Walnüssen, Knoblauch, Gewürzen und dem Öl zu einer cremigen Paste pürieren.

Für den gelben Dip:

  • Mit den gelben Paprika verfahren wie beim roten Dip, sodass ihr nur noch die enthäuteten Viertel habt.
  • Zusammen mit Parmesan, Crème fraîche, Öl und Gewürzen zu einer Creme pürieren – mit dem Brot genießen!

WM-Snack: Brot mit dreierlei Dips in Deutschlandfarben

Deutschland-Spieße in Schwarz, Rot, Gold …

Okay, ganz ohne Süßes gegen die Nervosität geht es dann doch nicht: Getarnt unter Beeren fällt der Käsekuchen aber bestimmt nicht so stark ins Gewicht – und die Deutschlandfarben haben wir damit auch reingeholt!

Deutschland-Spieße

WM-Snacks: Süße Käsekuchen-Spieße in Deutschlandfarben
Zutaten
1 fertiger Käsekuchen (z.B. TK)
Nach Bedarf Erdbeeren
Nach Bedarf Brombeeren
Nach Bedarf Zahnstocher
Zubereitung

  • Käsekuchen gegebenenfalls auftauen lassen und in gleich große Würfel schneiden.
  • Beeren waschen und trocken tupfen. Mit einem Zahnstocher zuerst die Brombeeren, dann die Erdbeere auf den Käsekuchen setzen – fertig sind die WM-Spieße.

WM-Snack: Süße Käsekuchen-Spieße in Deutschlandfarben

WM-Limo zur Erfrischung

Haben wir uns erstmal in Rage gejubelt, hilft nur noch eins: eine Erfrischung! Die WM-Limo sieht in den Deutschlandfarben nicht nur super aus, sie verschafft euch auch die richtige Abkühlung!

WM-Limo

WM-Snacks: Limo in Deutschlandfarben
Zutaten
1/2 Liter Tonic Water
1/2 Liter Wasser (mit Kohlensäure)
100 g Zucker
1 Handvoll Erdbeeren
1 Handvoll Blaubeeren
3 Zitronen
Zubereitung

  • Tonic Water, Wasser, Zucker und Saft von zwei Zitronen mischen.
  • Erdbeeren, Blaubeeren und die dritte Zitronen waschen, in Stücke schneiden und in die Limo geben – voilà!

So, wir hoffen, dass wir euch mit den Snacks noch mehr in WM-Stimmung bringen konnten. Dass Deutschland Weltmeister wird, ist ja klar!

WM-Snack: Süße Käsekuchen-Spieße in Deutschlandfarben

WM-Snack: Limo in Deutschlandfarben

XX, Die Redaktion

Facebook Link

Pinterest-Link

RSS-Link

Die Two for Fashion-Redaktion
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare