Stay healthy | Frühstückstipps mit Superfoods

Superfoods Smoothiebowl
Freitag, 6. Oktober 2017, 11:25

Was begegnet uns da nicht alles auf den Frühstückstellern und in den Müslibowls dieser Welt: Seit es auf Instagram in ist, sein (vorzugsweise gesundes) Essen vorzuzeigen, kommen wir uns in der Redaktion mit einem Weißmehlbrötchen manchmal ganz schön ungesund vor. Das muss sich ändern. Wir präsentieren: unsere Ideen für gesünderes Frühstück. Das muss doch zu machen sein! Allein die Namen des Frühstücks der Neuzeit: Smoothiebowl, Superfoods, Overnight-Oats… Wir bringen Licht ins Dunkel: Was verbirgt sich eigentlich hinter den gesunden Frühstückstrends? Und wie schmecken diese?

Superfoods: Overnight-Oats, Chiasamen und Nüsse

Overnight-Oats sind derzeit in aller Munde. Die über Nacht vorgeweichten Hafer- oder Getreideflocken lassen sich herrlich mit Superfoods wie Chia-Samen kombinieren. Die Samen dieser salbeiartigen Pflanze aus Mexico haben wahrlich Superpower! Nur einige der Vorzüge: Chia-Samen sind reich an Mineralien, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren und haben noch dazu einen hohen Anteil an Antioxidantien.

Let’s start healthy: Frühstück mit Superfoods!

Und wer bisher dachte, Ballaststoffe sind unnötiger Ballast, der hat sich getäuscht. Durch die Ballaststoffe haben die Chia-Samen eine gute Quelleigenschaft und lassen sich somit in Overnight-Oats herrlich zu Chia-Pudding verarbeiten. Einfach in Mandel- oder Kokosmilch quellen lassen, mit Kakaopulver oder beispielsweise Tiefkühlbeeren anreichern – fertig! Unser Rezept ist sogar noch ein bisschen schlichter, aber keineswegs weniger lecker:

Tasty & fruity: Oats mit frischem Obst

Zutaten
100 g Weintrauben
1 Banane
2 frische Feigen
50 g gemischte Trockenfrüchte
5 EL Haferflocken (es dürfen ruhig die kernigen sein)
75 g Joghurt
25 ml Milch
Zubereitung

Den Joghurt mit der Milch vermengen. Anschließend die Haferflocken untermischen.
Nun einen Deckel darauf setzen und bis zum nächsten Morgen in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag das Obst schälen und in kleine Stücke schneiden und zu den Oats servieren.

Fertig ist das schnelle und gehaltvolle Frühstück! Und das Argument, morgens keine Zeit zu haben, gilt durch die abendliche Vorbereitung auch nicht mehr.

Superfoods-Frühstück auf Instagram

 

•[Pomgranate soy yogurt w/ chocolate granola and almond]•

Ein von ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀????? ?????? (@gipsyjungle) gepostetes Foto am

 

 

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare