Figurbetont: Das ist sexy in Paris!

sexy-Parisian

Unterbewusst passt man sich seiner Umgebung an, deswegen laufe ich im Sommer auch schon viel bedeckter herum als noch vor ein paar Jahren. Und muss mir oft einen Schups geben, um mich zu trauen, was früher für mich selbstverständlich war: Figurbetont. „Half-Nude-Body“ und lange Schlitze an den Beinen, kommt das gut an in Paris? Oder ist das zu sexy? Oder zu speziell? Ich bin losgezogen und habe die Männer nach ihrer Meinung gefragt. Wie gefallen ihnen die Pariserinnen …

Sommer-Lieblingsbluse

Sommerbluse Hauptstadtmuttis

Seine Kleidung selbst nähen. Früher, als ich ich klein war, saß ich manchmal stundenlang neben meiner Mama an der großen Nähmaschine. Ich beobachtete genau, wie sie komplette Outfits für mich oder für sich selbst die tollsten Kleider kreierte. Ich reichte ihr die Schere, durfte sogar manchmal auf das Pedal der Nähmaschine treten oder etwas ausschneiden. Meistens spielte ich aber mit den Knöpfen oder sortierte die Garnrollen nach Farben und Größen.

City Love: Votet für die modischste Stadt!

City Love

Nur ein paar Klicks entfernt! Stimmt über Eure liebste Stadt in unserer City Love Aktion ab. Two for Fashion hat 10 Blogger in 10 Städte Deutschlands ausschwärmen lassen. Ihr Auftrag: Lichtet mit der hochwertigen Olympus PEN Sytemkamera Eure Stadt ab. Zeigt uns, wo es die hippsten Klamotten, den besten Kaffee und die unentdeckten Hotspots Eurer Stadt gibt. Mission accomplished! Unsere Bloggerinnen sind fündig geworden und stellen uns in 10 Städte-Reportagen ihre Stadt vor!

Top 5 Instagram: Was bei mir los war

Top 5 Instagram

Statistisch gesehen, mache ich im Jahr mehr Fotos mit meinem Smartphone als mit meiner professionellen Spiegelreflexkamera. Und ich wette mit Euch, ich bin damit nicht die einzige Modebloggerin. Mittlerweile sind unsere Handys so gut darin, spontane Schnappschüsse festzuhalten, das mir das Schleppen der großen Kamera einfach viel zu aufwendig ist. Ein weiterer Vorteil, der unser ständiger Begleiter, im Gegensatz zu einer großen Kamera, hat: die Schnappschüsse lassen sich …

Vintage Interior Designerin Mathilde Dupeux

Paris Vintage

“Ich bin schon immer gerne auf Flohmärkte gegangen, um nach Kleidern und Produkten zu suchen, die mir ein bisschen besonderer erschienen. Das waren als Teenager riesige Männerhosen und Hemden.” erzählt mir die Vintage Interior Designerin Mathilde Dupeux in ihrem Haus in Montreuil. Das man nie wieder richtig verlässt, wenn man es einmal betreten hat. Zu schön, zu anderes, zu inspirierend ist die Stimmung, die Mathilde und ihr Freund Jérôme, ein Musiker dort geschaffen (…)

Zeigt her Eure Füße!

Jana bekleidet

Der Sommer naht und das heißt? Wir zeigen Bein und natürlich auch „Fuß“. Zu knappen Outfits gehört der richtige Schuh, um die Blicke nicht in die falsche Richtung zu lenken. Zu meinem blauen Mini habe ich mich für meine Steve Maden Plateau-Sandalen entschieden. Die Schuhe sind jedenfalls der Hammer – ich habe sie bei Sarenza entdeckt und ich glaube es war das letzte Paar. Und jetzt hoffe ich, dass es bald noch ein paar Grad wärmer wird.

Trend-Piece 2015: Überlange Westen

Desi Nisi

Meine liebste Trenderscheinung 2015, die auch in meinem Kleiderschrank hängt: die überlange Weste. Ob aus Strick, Wildleder, in auffälliger Farbe oder im Blazer-Stil, durch die außergewöhnliche Länge wird jedes Outfit zum Hingucker. Und gerade jetzt, wo es mal wieder etwas frisch in Deutschland ist, eignet sie sich perfekt zum Layern.

„Vanessa ist auch von innen schön“

Germanys Next Topmodel 2015_Beitragsbild

Die Siegerin steht fest. Germanys Next Topmodel 2015 ist gekürt. Die 19-Jährige Vanessa Fuchs erobert demnächst die Laufstege der Welt. Genau wie Model-Mama Heidi Klum stammt das Beauty-Face aus Bergisch Gladbach. Oft und gern hat Heidi – die vor zehn Jahren das Cover des OTTO-Kataloges zierte – in der aktuellen GNTM-Staffel auf diese Übereinstimmung hingewiesen. Ich habe unsere Gastbloggerin Anna Lena Wilken – sie war in der letzten Staffel dabei …

Beauty- und Pflegetipps im Flugzeug

Reise-Beauty

Jedes Mal nehme ich es mir vor. Gut auszuschauen, wenn ich aus dem Flugzeug steige. Warum? Weil es so einfach ausschaut. Jedenfalls in Hollywoodfilmen. Wie machen sie es nur? Die Frauen, die nach der Landung einfach super ausgeruht und perfekt gestylt aussehen… nicht nur in Filmen gibt es sie, sondern auch im echten Leben. Während ich nach einer Langstrecke total fertig aus dem Flugzeug krabble, stöckeln die hübschen Damen in ihren High Heels an mir vorbei. Diese Zeiten …

Seite 10 von 339« Erste...9101112...2030...Letzte »