Nageldesign Herbst: Hier kommen die neuen Trendnägel 2020

Nageldesign Herbst: Frauen halten Hände im Kreis
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 15:32

Gemütliche Stunden auf dem Sofa bei einer schönen Tasse Tee und einem guten Buch – wir können wirklich jeder Saison etwas Positives abgewinnen und so eben auch dem Herbst. Und wisst ihr, was an der heimeligen Jahreszeit besonders gut ist? Wir haben jede Menge Zeit, die neuesten Trends in Sachen Nageldesign Herbst 2020 in aller Ruhe auszutesten. Seid gespannt, denn es wird farbenfroh!

Unsere Nägel-Herbstfarben 2020

Ganz klar, alle Trendfarben der Saison könnt ihr in der Natur wiederfinden. Besonders erdige Nuancen, die durch satte Grünschattierungen und warme Rottöne ergänzt werden, haben es uns angetan. Aber keine Sorge: All diejenigen unter euch, die im Herbst und Winter nicht auf etwas Glitzer und Glamour verzichten möchten, kommen trotzdem nicht zu kurz. Denn auch verschiedene Varianten von Metallic Nails haben es auf die Hitliste der Nageldesign-Trends im Herbst geschafft.

Nageldesign Herbst: Frau hält Blatt in der Hand

Besonders farbintensive Lacke können manchmal ein wenig tricky in der Anwendung sein. Schaut doch mal in unseren Beitrag zum Thema Nägel lackieren – dort bekommt ihr viele wertvolle Nagellack-Hacks, die euch das Leben leichter machen.

Neben den unterschiedlichen Trendlacken haben wir noch einen weiteren Trend entdeckt. Bare Nails – also komplett unlackierte Nägel – waren bei vielen Fashion-Shows zu sehen. Grundvoraussetzung hierfür sind natürlich perfekt gepflegte Hände und Nägel. Sind diese mit genügend Feuchtigkeit versorgt, glänzen sie auch ganz von allein.

Nageldesign Herbst: Frau hält Tasse in beiden Händen

Die Top 4 Nageldesign Trends im Herbst

1. Nageldesign in braunen Herbstfarben

Nomnom, unsere Fingernägel sind ab sofort zum Anbeißen schön! Wir tauchen sie jetzt nämlich in zartschmelzende Schokonuancen. Auch rötliche Brauntöne wie Kastanie sind der perfekte Begleiter zu jedem Herbstlook. Nude-Outfits sehen dazu besonders harmonisch aus und ergeben eine perfekte Kombi. Camel Coat und Chocolate Nails? Besser gehts nicht!

2. Herbstliches Nageldesign in Orange und Rostrot

Wenn es draußen kälter wird, müssen wir eben ein wenig Feuer auf unseren Nägeln tragen. Heiße Farben wie Orange, Rost- oder Kaminrot sind da eine tolle Option. Ihr könnt sie prima als Akzentfarbe zu eher schlichten Outfits einsetzen und so für ein kleines Highlight sorgen. Achtet vor allem bei knalligen Tönen auf einen gleichmäßigen Farbauftrag. Lieber eine Schicht zu viel als zu wenig. So lasst ihr sogar das bunte Herbstlaub blass aussehen!

3. Herbstnägel in satten Grünschattierungen

Lange wurde Grün, insbesondere in dunklen Varianten, als leicht öko abgetan. Kaum zu glauben, denn Dunkelgrün ist jetzt DIE Nagel-Trendfarbe im Herbst. Grün ist sehr unaufdringlich, ähnlich wie Marineblau, und kann dadurch perfekt zu den unterschiedlichsten Looks getragen werden. Am schönsten harmoniert ein sattes Tannengrün aber immer noch mit der Komplementärfarbe Rot. Aber auch Orange, Beige und sogar Hellblau machen sich super dazu. Achtung: Bei dunklen Nagelfarben solltet ihr extrasauber beim Auftragen sein. Angemalte Nagelhaut fällt hier nämlich besonders schnell ins Auge.

4. Modernes Metallic als Nageldesign im Herbst

Für viele gehört in die dunkle Jahreszeit einfach ein wenig Glitzer. Passend dazu haben die angesagten Chrome Nails ein kleines, feines Upgrade erhalten und präsentieren sich jetzt in den unterschiedlichsten Farbvarianten. Wir finden die Rosé angehauchten Nails total schön. Sie werden von Fullcover-Nägeln in Burgundy ergänzt. Let it shine!

Eine weitere Option ist, eure Maniküre mit einzelnen Glitzernägeln zu highlighten. Sehr beliebt ist ein funkelnder Ringfingernagel. Hier könnt ihr eurer Kreativität aber natürlich freien Lauf lassen.

Und, habt ihr schon einen Favoriten für euer Naildesign im Herbst? Wir lieben es, verschiedene Looks zu testen, und nutzen den nächsten Herbststurm garantiert dafür. Viel Spaß beim Ausprobieren!

XX, Die Redaktion

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen