How to Wear | Coachella

Frauen tanzen auf einem Festival
Freitag, 21. April 2017, 16:24

Coachella – das wohl bekannteste Musikfestival. Wahrscheinlich wäre jeder von uns sofort in das nächste Flugzeug Richtung Indio, Kalifornien gesprungen, um gemeinsam mit den Stars und Sternchen zu Banks, Radiohead oder The XX abzutanzen. Auch wenn die größte Hippie-Party des Jahres bereits gelaufen ist, haben wir euch einmal die schönsten Coachella-Looks zusammengestellt, um die Vorfreude auf die Festival-Season noch mehr zu steigern. Denn wie heißt es so schön: Nach dem Festival ist vor dem Festival und das nächste steht schon wieder vor der Tür. Auch wenn die gezeigten Looks in dieser Form vielleicht nicht eins zu eins bei deutschen Festivals getragen werden können (dafür fehlen definitiv Gummistiefel und Regencape), könnt ihr euch von ihnen trotzdem ein bisschen inspirieren lassen und ein paar Festival-Vibes mit auf den Weg nehmen.

Luftiger Hippie-Look

Coachella: Frau im weißen Hippie-Kleid und Accessoires im Boho-Stil

Wer schon einmal bei Coachella war, wird sie wahrscheinlich kennen: Diese Leichtigkeit, die alle Besucher ausstrahlen. Drei Tage ohne Verpflichtungen, nur tanzen, Spaß haben und – ok – natürlich auch das ein oder andere Bierchen trinken. Keiner möchte sich auf dem Festival die Laune verderben lassen, sondern einfach nur den Moment genießen. Und damit ihr diese Leichtigkeit auch in eurem Outfit widerspiegelt, ist dieses weiße Volantkleid im Off-Shoulder-Look perfekt. Damit könnt ihr ganz unbeschwert die langen Nächte durchtanzen. Für den Hippie-Touch kombiniert ihr dazu eine lange Goldkette mit Schmuckfedern, eine Leder-Fransen-Tasche sowie Römersandalen mit Ethno-Muster. Gegen die kalifornische Sonne schützt ihr euch mit einem Strohhut.

Sporty-Boho im Einteiler

Coachella: Sporty-Boho Stil mit Jumpsuit und Jeansjacke

Ihr steht nicht so auf Kleider, mögt aber trotzdem den Boho-Style? Kein Problem! Dieser Overall ist einfach das perfekte Key-Piece für euren Coachella-Trip. Nicht nur super lässig, sondern durch sein Gummibund in der Taille auch ganz bequem zu tragen. Ein cooler Gürtel verleiht ihm noch das gewisse Etwas. Den richtigen Boho-Touch erhält das Outfit durch die bunt bestickte Tasche und die Espadrilles im Ethno-Style. Die Statement-Ohrringe mit den ovalen Schmuckelementen runden den Bohemian-Look perfekt ab. Mit der richtigen Jeansjacke seid ihr perfekt gewappnet, um auch die Konzerte in den etwas kühleren Abendstunden weiter durchzufeiern.

Flower-Power im Maxikleid

Coachella: Frau im Maxidress mit Blumenprint

Auch wenn einige unter uns es vielleicht lieber etwas sportlicher mögen, kann es für die anderen nicht verspielt genug sein. Und eines ist sicher, nirgendwo sonst könnt ihr eure Hippie-Leidenschaft mehr ausleben als beim Coachella-Festival. Hier heißt es eher je blumiger und romantischer desto besser. Ein Maxikleid mit Blumenprint ist hier genau das Richtige. Als Boho-Element einfach eine beige Wildleder-Weste mit Fransen überwerfen und euer Look ist perfekt. Um euer Festival-Outfit ein wenig herunterzubrechen, könnt ihr dazu braune Lederboots kombinieren. Diese verleihen eurem Look einen etwas rockigeren Touch und sind dabei so bequem, dass ihr mit ihnen jedes Konzert ohne Probleme durchtanzen könnt. Was bei eurem Hippie-Look natürlich nicht fehlen darf, sind die passenden Accessoires. Und was passt hier besser als ein Lederarmband und eine runde Hippie-Brille.

Comfy Coachella in Shorts und Sweater

Coachella: Modern Festival Outfit in Hotpans und Sweater

Dieses Coachella Outfit sieht nicht nur gut aus, es ist auch für all diejenigen unter uns, die ihren Look eher etwas praktischer mögen. Denn mit einer ausgefransten Denim-Hotpants macht ihr auf einem Festival nie etwas verkehrt und seid einfach immer gut aufgestellt. Ein leichtes Trägertop über der Shorts und schon kann euer Coachella-Erlebnis beginnen. Die Zehentrenner tragen euch bequem über das Festivalgelände. Und solltet ihr zwischendurch mal barfuß tanzen wollen, ist dies hiermit auch kein Problem. Wird es dann später etwas kühler, werft ihr euch einfach den Sweater mit Applikationen über und schon kann die Party weitergehen. Hingucker bei diesem Look ist auf jeden Fall die kleine Umhängetasche, die nicht nur eure wichtigsten Festival-Utensilien verstaut, sondern euch auch die Hände zum Biertrinken freihält. Ein Must-have, das natürlich weder bei Coachella noch bei einem anderen Festival fehlen darf (auch um die müden Augen nach den durchzechten Nächten zu verstecken), ist natürlich die Sonnenbrille. Also die bitte unbedingt einstecken.

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare