Tipps und Tricks | Lifehacks für den Alltag

Dienstag, 18. April 2017, 14:59

Jeder kennt sie: die sogenannten Lifehacks, kleine Kniffe, mit denen der Alltag ein bisschen leichter von der Hand geht. Es gibt sie für nahezu alle Lebenssituationen. Pünktlich zum Einzug des Sommers (endlich!) widmen wir uns kleinen Tipps und Tricks, um die heißen Tage gut zu überstehen!

Tipps gegen schmerzende Füße

Sommerzeit ist Sandalenzeit! Endlich keine Socken und keine festen Schuhe mehr. Da die Füße die Umstellung zwar begrüßen, jedoch keine Riemchen-Sandalen und Flip-Flops mehr gewohnt sind, plagen wir uns zur beginnenden Fuß-Freiluftsaison schnell mit Blasen. Ein einfacher und effektiver Trick zur Blasen-Prävention: Druckstellen und blasenaffine Stellen einfach mit einem durchsichtigen Deostick punktuell einreiben. Gut trocknen lassen und der Gang mit der neuen Römersandale bleibt schmerzfrei. In Drogerien gibt es übrigens oft kleine Deosticks zu kaufen, die sich perfekt als Anti-Blasen-Verbündete für einen Sommer eignen.

Zitrone für saubere Wäsche

Helle Shirts sind Dauerbrenner-Must-Haves. Im Sommer reflektieren helle Stoffe die Sonnenstrahlen besser als dunkle, doch wenn die Sonne richtig knallt, dann kann das Schwitzen auch in hellen Kleidungsstücken schwer vermieden werden. Oft bilden sich unschöne Schweißränder unter den Achseln, die bei heller Kleidung auch nach der Wäsche sichtbar bleiben. Ein natürlicher Reiniger ist frischgepresster Zitronensaft. Vor der Wäsche den Zitronensaft auf die Schweißflecken auftragen, ein paar Minuten einwirken lassen und alles wie gewohnt in der Waschmaschine waschen. So sind die Flecken im Nu passé. Dieser Trick funktioniert allerdings tatsächlich nur bei heller Wäsche, denn Zitronensaft ist ein natürliches Bleichmittel und kann dunkle Wäsche unter Umständen verfärben.

Wäscheleine
©thinkstock/GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF

Aloe Vera gegen schmerzende Sonnenbrände

Sommer, Sonne, Sonnenbrand! Im besten Fall sollte es natürlich gar nicht so weit kommen, dass die Haut von der Sonne verbrannt wird. Doch manchmal passiert es eben trotzdem: Die Haut ist gerötet, spannt und juckt. Ein allseits bekanntes Linderungsmittel gegen Sonnenbrand ist Aloe-Vera-Gel. Das wird noch effektvoller, wenn man es portionsweise in Eiswürfelbehältern einfriert. Die gefrorenen Aloe-Vera-Würfel sanft über die betroffenen Stellen gleiten lassen, am besten in kreisenden Bewegungen. So wird das unangenehme Gefühl auf der betroffenen Fläche schnell gelindert. Die pflegenden Stoffe der Aloe Vera versorgen die Haut mit der ihr entzogenen Feuchtigkeit und die Kühle des Eiswürfels entspannt die gereizten Stellen in Sekunden.

Selbstbräunerflecken entfernen

Wer zu Beginn des Sommers nicht als Bleichling an der städtischen Fluss-Promenade flanieren möchte, greift gern zur Bräune aus der Tube. Selbstbräuner zaubern richtig angewendet einen sonnengeküssten Teint und Körper. Nur leider bräunt der Selbstbräuner alles, was sein cremiges Selbst touchiert, beispielsweise auch Handinnenflächen. Auch an Knien und Ellbogen setzt er sich gerne stärker ab, als am Rest des Körpers. Mit einer Mischung aus Backpulver und Wasser wird man Selbstbräunerflecken auf natürliche Weiße schnell wieder los. Einfach zwei Teelöffel Backpulver mit einer halben Tasse Wasser vermengen und über die gewünschten Stellen reiben. Der Effekt ist sofort sichtbar.

Apfelessig für glänzendes Haar

Für unsere Haare ist der Sommer eine ganz schön strapaziöse Zeit. Salzwasser, Wind und Sonne setzen nicht nur der Haarstruktur, sondern auch der Haarfarbe ordentlich zu. Oft verlieren die Haare im Sommer ihren Glanz und die Haarfarbe ihre Intensität. Um die sonnenstrapazierte Mähne wieder in Form zu bringen, gibt es ein einfaches Hausmittel: Apfelessig! Die Haare mit Apfelessig spülen und einfach drei bis fünf Minuten einwirken lassen, so werden Rückstände von Stylingprodukten vollständig entfernt und die aufgeraute Schuppenschicht der Haare geschlossen. Die Haare bekommen ihren natürlichen Glanz zurück. Zudem hilft Apfelessig auch gegen juckende Kopfhaut und Schuppen, die viele im Sommer plagen.

Habt Ihr weitere sogenannte Lifehacks, die das Leben einfacher machen? Schickt sie uns!

Titelbild:©thinkstock/sebboy12

Beitragsbild:©thinkstock/Monkey Business Images

Newsletter

anmelden
abmelden

Facebook Link

Instagram-Link

Fashion Horoskop 2017
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare