Designer für Olympische Spiele bekanntgegeben

Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro wird es in diesem Sommer neben den sportlichen auch jede Menge modische Highlights geben. Alle Mannschaften präsentieren sich jährlich in einem einheitlichen Look. Nun wurde bekannt gegeben, welche Designer die Mannschaften für das diesjährige Sport-Event ausstatten. Mit dabei: Stella McCartney, Ralph Lauren und Lacoste. Die Olympischen Spiele finden vom 5. bis 21. August statt.

Große Designer statten die Olympischen Spiele aus

Das Modehaus Polo Ralph Lauren kleidet dieses Jahr erneut das US-Team ein. Unter einem roten, weißen oder blauen Hemd tragen die Athleten Shirts im Matrosen-Look. Passend dazu kombinieren sie weiße Shorts und Segelschuhe mit einem gestreiften Gürtel. Die französische Mannschaft wird bei den sportlichen Wettkämpfen Lacoste tragen. Die Outfits bestehen aus minimalistischen Kreationen: Zur Eröffnungszeremonie erscheinen die Sportler in dunkelblauen Windbreaker kombiniert mit engen weißen Hosen. Weiße Sneaker verleihen dem Outfit einen klassischen sportlichen Look. Die schwedischen Sportler präsentieren sich dieses Jahr in gelb-blauen Kreationen von H&M.

Stella McCartney: Outfits für Großbritannien

Die Fashion-Designerin Stella McCartney entwarf in Zusammenarbeit mit Adidas die Sportbekleidung für das britischen Olympia-Team: Sämtliche Trainingsanzüge, Badehosen und Trikots sind mit dem britischen Löwen bedruckt. Die paralympische Mannschaft wird sich ebenfalls in den Outfits präsentieren.

Olympische Spiele 2016: Das tragen die deutschen Sportler

Der Sportartikelhersteller Adidas und das Schuhlabel Sioux statten in diesem Jahr die deutsche Olympiamannschaft aus. Bei der Eröffnungsfeier im Maracanã-Stadion werden die Athletinnen des deutschen Teams in einem silberfarbenen Parka, einem weinroten T-Shirt sowie einem grauen Rock und Leggings gekleidet sein. Dazu tragen sie Lackschuhe, deren Schnürsenkel und Sohlen in den deutschen Farben Schwarz-Rot-Gold gehalten sind. Die Herren tragen statt Parka zur grauen Hose eine schwarze Jacke. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) erklärt auf seiner Website, dass er bei der Auswahl der Kleidung eng mit Adidas und Sioux zusammen arbeitete sowie mit den Athleten der Olympiamannschaft und des paralympischen Teams. Die Sportler der beiden deutschen Mannschaften präsentierten zusammen mit Model Lena Gercke die neue Kollektion in Düsseldorf.

Wow! Unser Podiums-Outfit für #Rio2016. #erfolgsanziehend #wirfuerd

A photo posted by Olympiamannschaft (@olympiamannschaft) on

Gut sehen wir schon mal aus! Der Erfolg kommt dann im Sommer! #wirfuerD @adidas

A photo posted by Olympiamannschaft (@olympiamannschaft) on

Beitragsbild: Instagram / lacoste

Newsletter

anmelden
abmelden
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare