Brow Lifting: Alles, was ihr wissen müsst!

Frau nach Brow Lifting
Two for Fashion Autorin Susanna
Sonntag, 14. Juni 2020, 18:40

Unsere Augenbrauen bilden den Rahmen für unser Gesicht und können unser Aussehen je nach Form sehr bestimmen. Ihr könnt sie zupfen, waxen und mit Farbe nachziehen. Eine neue Form, eure Augenbrauen zu perfektionieren, ist das Brow Lifting. Was sich genau hinter dem Begriff verbirgt und wie es funktioniert, erkläre ich euch in diesem Artikel. Zudem gibt es eine große Portion Inspiration, und ich teile meine ganz eigene Erfahrung mit dem Brow Lifting. Also: Open your eyes!

Was ist Brow Lifting?

Keine Sorge: Beim Brow Lifting wird kein Botox eingesetzt, und es geht auch nicht um eine andere Art von Operation. Hier werden lediglich die Augenbrauenhaare in eine bestimmte Richtung gebracht und so bearbeitet, dass sie in dieser Position bleiben. Der Aufwand ist gering, der Effekt groß. Die Augenbrauen wirken voller, obwohl keine Härchen dazugekommen sind. Der Blick wirkt wacher. Dass buschige Augenbrauen derzeit sehr im Trend sind, haben wir euch ja schon erzählt – dies ist ein Weg, sie zu bekommen.

Ähnlich wie bei einer Dauerwelle werden die Augenbrauen durch bestimmte Lösungen semipermanent in Form gehalten. Durch das genaue Hinbürsten der einzelnen Härchen können sogar Lücken gefüllt werden. Tägliches Bürsten, Nachmalen oder gar Fixieren mit Haarspray fallen damit weg. Dabei sieht der Look wunderbar natürlich aus.

Der Unterschied zwischen Brow Lifting und Microblading

Beim Microblading werden durch feine Cuts und das Einbringen von Farbe Brauenhärchen vorgetäuscht. Hierbei handelt es sich um permanentes Make-up. Es werden Stoffe in die Haut eingebracht. Anders ist es beim Brow Lifting: Hier wird lediglich das Vorhandene optimiert und nichts hinzugefügt. Durch spezielle Lösungen wird die Schuppenschicht der Haare aufgebrochen und nach der Behandlung wieder versiegelt. Eben wie bei einer Dauerwelle.

Frau nach Brow Lifting

How much and how long?

Nun fragt ihr euch sicher, wie viel ein Brow Lifting kostet. Ganz günstig ist es nicht. Je nachdem, in welchem Salon es von einem Profi durchgeführt wird, kostet es zwischen 50 und 79 Euro. Immer inklusive eventuellem Färben und Sauberzupfen. Einige Studios – wie beispielsweise BEAUNIQUE – bieten Kombis aus Brow- und Wimpern-Lifting an. Dort kostet das Package 90 Euro. Ich habe beides für euch getestet. Wundert euch also nicht über meine Augen auf den Step-Fotos. Der Artikel über das Wimpern-Lifting ist bereits in Arbeit. Stay tuned.

Nicht ganz unwichtig ist auch die Haltbarkeit des Brow Liftings. Zwischen sechs und acht Wochen bleiben die Augenbrauen in der gewünschten Form. Allerdings werden bestimmt ein paar störende Härchen nachwachsen, die gezupft werden müssen.

Frau nach Brow Lifting

Das Brow Lifting step by step

Damit ihr euch vorstellen könnt, was beim Brow Lifting passiert, zeige ich euch die Behandlung Schritt für Schritt. Ich durfte es in Hamburg im tollen Salon von BEAUNIQUE testen. Trotz Corona können hier ein paar Kundinnen – mit unterschiedlichen Beauty-Treatments – gleichzeitig behandelt werden. Selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygienevorschriften. Daher trage ich auf den Fotos auch eine Behelfsmaske.

ungeschminkte Frau vor einem Beautytreatment

So sehe ich vor der Behandlung aus. Ich bin ungeschminkt, und die Augenbrauen wurden gut gereinigt und von Fett befreit.

Brauen werden für ein Brow Lifting in Form gekämmt

Step 1: Die Brauen werden exakt in die gewünschte Richtung gekämmt.

hautfreundlicher Kleber wird für ein Brow Lifting aufgebracht

Step 2: Da man die Härchen schlecht auf Lockenwickler drehen kann, werden sie mit einem Kleber an der Haut fixiert.

Brauen werden für ein Brow Lifting in Form gekämmt

Step 3: Nun werden die Brauenhärchen erneut mit einem winzigen Kamm in Form gebracht.

Chemisches Mittel wird für ein Brow Lifting aufgebracht

Step 4: Die erste Aktivierungslösung wird aufgetragen und muss etwa 10 bis 13 Minuten einwirken.

Klarsichtfolie wird für ein Brow Lifting aufgebracht

Step 5: Damit die Lösung besser wirkt, werden die Brauen mit Klarsichtfolie abgedeckt. Zudem bleiben die Härchen so in der bestimmten Form.

chemische Lösung wird für ein Brow Lifting aufgebracht

Step 6: Die erste Lösung wird mit einem Wattepad entfernt. Im Anschluss wird mit einem Wattestäbchen die zweite Lösung aufgetragen.

Klarsichtfolie wird für ein Brow Lifting aufgebracht

Step 7: Danach werden die Brauen erneut mit Klarsichtfolie abgedeckt. Auch das zweite Mittel muss 10 bis 13 Minuten einwirken.

Kosmetikerin entfernt störende Härchen an Augenbraue mit Wachs

Step 8: Nachdem Lösung und auch Kleber entfernt wurden, werden die Härchen mit Keratin bepinselt. Dies macht die von der Chemie aufgeraute Struktur wieder glatt und geschmeidig. Anschließend werden die Brauen noch sauber gezupft und gewaxt.

Frau nach Brow Lifting bei Beaunique

Fertig ist mein Brow Lifting. Der Vorher-Nachher-Effekt ist gut zu sehen, oder? Wenn das mal keine buschigen Augenbrauen sind! 24 Stunden nach dem Brow Lifting sollte kein Wasser an die Augenbrauen kommen. Das Keratin ist nämlich wasserlöslich, und seine pflegende Wirkung würde verloren gehen. Danach ist alles erlaubt. Die Härchen bleiben auch beim Schwimmen an Ort und Stelle. 

Die schönsten Brow Liftings der Influencerinnen

Influencerin Nina Suess hat von Natur aus eher störrische Augenbrauen, die sich nicht lange in Form halten lassen. Durch das Brow Lifting fällt das tägliche Brauenstyling für sie weg.

Zusammen mit Cara Delevingne ist Kaia Gerber verantwortlich für den momentanen Brauen-Hype. Besser gesagt: Es sind die Augenbrauen der beiden Beautys. Von Natur aus kräftig und voluminös, bilden sie das Schönheitsideal schlechthin. Das Lifting sorgt bei Kaias Härchen für perfekten Stand.

Sofia Matiamu beweist, dass die Brauen auch im Wasser ihre Form bewahren. Somit ist das Treatment perfekt für alle, die sich im Sommerurlaub keine Gedanken um Make-up und Co. machen wollen.

Ihr Lieben – habt ihr nun Lust auf das Treatment bekommen? Oder habt ihr sogar schon Erfahrung mit Brow Lifting? Allen, die Mühe haben, ihre Brauenhärchen zu bändigen, oder die unter zu schmalen Augenbrauen leiden, kann ich es wirklich empfehlen.

XX, Susanna

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare