Best-of Beauty-Tools: Helfer für die Schönheit

best-of Beautytools: Schöönheit für zuhause: Ufo Foreo, Lumea Prestige, Epilierer etc.
Two for Fashion Autorin Susanna
Mittwoch, 25. März 2020, 9:37

Ihr geht gern zur Kosmetikerin, findet aber nicht immer genügend Zeit dafür? Für mich selbst ist es oft schwierig, zwischen Beruf, Familie und Freunden Termine dafür freizuschaufeln. Umso besser sind Beauty-Tools, die wir zu Hause immer griffbereit haben. Sie sind simpel, sicher in der Handhabung und spontan einsatzbereit. Bei manchen wird euch der hohe Anschaffungspreis erschrecken, auf Dauer lohnt sich aber die Investition, und ihr zahlt langfristig gesehen weniger für gleiche Ergebnisse.

1.

Das Maskengerät »UFO« von FOREO versorgt die Haut innerhalb von 90 Sekunden optimal mit pflegenden Wirkstoffen. Es vereint Wärme, Kühlung und T-Sonic™ Pulsationen mit LED-Lichttherapie und sorgt so für optimale Ergebnisse. Die perfekte Steuerung läuft über die dazugehörige App.

2.

Das beste Beauty-Tool für Enthaarung ist für mich das IPL-Gerät »Lumea Prestige« von PHILIPS. Es hat drei Aufsätze, sodass die unterschiedlichen Körperregionen optimal bearbeitet werden können.

3.

Ein neuartiges Anti-Aging-Gerät ist »FaceTite« aus dem Hause Silk’n. Es vereint drei unterschiedliche Technologien: Bipolare Radiofrequenz, LED-Lichtenergie und IR-Wärme. Dadurch sollen Falten quasi „glatt gebügelt“ werden.

4.

Traumlocken im Handumdrehen – oder besser gesagt ganz ohne Handumdrehen – macht dieser automatische Lockenstyler von BABYLISS. Die sogenannte Deep-Black-Keramikbeschichtung sorgt für seidigen Glanz und Geschmeidigkeit.

5.

Euch ist mal wieder ein Nagel abgebrochen? Ihr merkt mitten im Meeting, dass ihr Dreck unter den Fingernägeln habt? Mit dem Multitool von ZWILLING alles kein Problem! Hängt es an euren Schlüsselbund, und ihr habt die Rettung stets griffbereit.

6.

 Der Epilierer »Silk-épil 3 SE 3-440« von BRAUN ist so niedlich, dass man ihm nicht zutraut, Schmerzen zu verursachen. Durch integrierte Massagerollen sollen sich diese tatsächlich in Grenzen halten. Somit ist der Epilierer auch für Anfängerinnen geeignet.

7.

Wenn ihr eure Haare gern glatt tragt, hin und wieder aber Locken kreieren möchtet, ist der 2-in-1-Styler von REMINGTON genau das Richtige für euch. Geschwungene Stylingplatten vereinfachen das Hairstyling. Das antistatische Turmalin in den Keramikplatten sorgt für sanftes Gleiten.

8.

Wenn eure Mascara mal wieder verklumpt und eure Wimpern verklebt, kommt dieses Beauty-Tool gerade richtig. Der Wimpernkamm von TWEEZERMAN sorgt für die perfekte Trennung eurer Lashes.

9.

Dieses kleine feine Pinselset von Luvia wird in der unverwüstlichen Pinselbox aus Bambus geliefert. Damit habt ihr nicht nur zu Hause, sondern auch auf Reisen alle veganen Pinsel gut im Blick.

10.

Einen guten Föhn kann wohl jede von uns gebrauchen. Dieser Haartrockner von PHILIPS hat eine Ionenfunktion mit Antifrizz-Effekt und sorgt so für besonders glänzendes Traumhaar.

Ihr Lieben – welches Beauty-Tool ist euer Favorit? Mein Tipp, wenn ihr noch sparen müsst: Lasst es euch zum Geburtstag oder anderen Gelegenheiten schenken. Vielleicht haben eure Freunde, Eltern oder Kollegen Lust, ein Gruppengeschenk daraus zu machen …

XX, Susanna

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare