Shopping
10%
auf Mode mit Code 11781 ›
Sparen Sie bis zum 10.07.2017
15€
Neukunden-Code: 83766 ›
und 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018
Farbe
Marke
  • adidas Performance
  • Asics
  • Garmont
  • New Balance
  • Nike
  • PUMA
  • Reebok
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 5
  • 6
  • 6,5
  • 7
  • 7,5
  • 8
  • 8,5
  • 9
  • 9,5
  • 10
  • 10,5
  • 11
  • 11,5
  • 12
  • 12,5
  • 13
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 5-6 Werktagen
  • lieferbar in 3 Wochen
Nike »Free Run M« Laufschuh
Reebok »Hexaffect Sport« Laufschuh

adidas Performance »Alphabounce M Arami« Laufschuh

Nike »Free Rn 2017« Laufschuh















Kaufberatung Minimalschuhe

Die Vorteile des Barfußlaufens

Durch den Wald rennen, im Park joggen, auf der Tartanbahn flitzen – laufen tut so gut! Das Schuhwerk ist dabei von großer Bedeutung. Mit den richtigen Laufschuhen können Sie Ihren Schritt verbessern, Verletzungen vorbeugen und mehr Komfort genießen. Eine besondere Art des Laufens bieten Minimalschuhe, auch Barfußschuhe genannt. Lesen Sie hier, was diese superleichten und minimalistischen Running-Schuhe ausmacht und für welchen Läufertyp sich welche Varianten eignen.

 

Inhaltsverzeichnis

Schuhe für ein natürliches Laufgefühl
Ein Schuh für Ihre Einsatzmöglichkeiten
Für wen eignen sich Minimalschuhe?
Tipps für Ihr Training
Fazit: Herrliches Laufgefühl und optimierte Lauftechnik

 

Schuhe für ein natürliches Laufgefühl

Die Idee von Minimalschuhen ist, die ursprüngliche Art des Laufens, das Barfußlaufen, zu ermöglichen. Dieser Ansatz der Lauftechnik ist schon fast zum Hype geworden, und immer mehr Läufer schätzen das befreiende Laufgefühl in Minimalschuhen, das sogenannte Natural Running.

Ohne oder mit nur sehr wenigen Dämpfungs- und Stützelementen ausgestattet, werden die Fußmuskeln in den puristischen Schuhen an ihre eigentliche Funktion erinnert, nämlich ohne Hilfe und das feste Korsett von Schuhen zu laufen. Minimalschuhe versetzen die Füße also so weit wie möglich in die Bewegung, die sie beim Gehen und Laufen von Natur aus ausführen.

Nur eine 2 bis 4 mm dünne flexible Sohle liegt zwischen Fuß und Boden. Daher führen Minimalschuhe den Fuß nicht wie andere Laufschuhe durch die Abrollbewegung. Stattdessen können Minimalschuhe ein direktes Laufgefühl vermitteln.

Dazu kommen ein sehr geringes Gewicht und ein sockenähnliches Tragegefühl für volle Zehenfreiheit. Das ist purer Laufspaß und eine Wohltat für die Füße, die die meiste Zeit in den starren Formen von Schuhen stecken. Wenn Sie sie richtig einsetzen, können Sie mit Minimalschuhen einen ökonomischeren Laufstil erreichen und damit Verletzungen im gesamten Bewegungsapparat vorbeugen.

 

Ein Schuh für Ihre Einsatzmöglichkeiten

Ob Sie täglich oder nur bei gutem Wetter laufen, durch den Park joggen oder Bestzeiten knacken wollen – Minimalschuhe gibt es für verschiedene Einsatzzwecke. Die Unterschiede liegen vor allem in der Sohle, im Design und bei den Stützelementen. Finden Sie für sich den richtigen Minimalschuh:

Für ambitionierte Trainingsmänner

Sie haben ein sportliches Ziel, auf das Sie sich gut vorbereiten möchten? Mit ihrem geringen Gewicht eignen sich Minimalschuhe besonders für schnelle Tempoeinheiten. Da die Fußmuskulatur bei erfahrenen Läufern meist ausgeprägt ist, können Sie Modelle mit sehr geringer Sprengung (Höhenunterschied zwischen Ferse und Vorfuß) wählen und auf jegliche Dämpfungselemente verzichten.

Für jedermann

Für Einsteiger, die sich erst noch ans Natural Running gewöhnen müssen, eignen sich Modelle mit leichter Dämpfung. Damit Ihre Füße sich langsam mit der neuen Fußfreiheit vertraut machen können, tragen sie die Schuhe zunächst im Alltag. In angesagten Rot-Orange-Tönen oder in schlichtem maskulinen Grau werden die Schuhe auch neben dem Sportplatz zum stylishen Begleiter.

Für Spezialisten

Minimalschuhe mit Schlupfeinstieg ersparen Ihnen im Wettkampf das lästige Schnüren. Das geringe Gewicht der Schuhe und eine geringe Sprengung (bis etwa 5 mm) können Ihnen im Triathlon und bei Straßenrennen Vorteile einbringen. Dank nahtloser Verarbeitung und sockenähnlicher Passform lassen sich die Schuhe auch barfuß angenehm tragen. Die Sohle aus einzelnen Elementen ermöglicht reaktionsfreudige und flexible Bewegungen.

Für wackelige Wege

Laufen durch Trails und Wälder – auch das ist mit Minimalschuhen möglich! Verstärkungen im Mittelfußbereich geben Stabilität, leichte Dämpfungseigenschaften können Verletzungen vorbeugen. Eine integrierte Fersenkappe sorgt für Komfort und bietet zusätzlichen Halt. Die nahtlosen Überzüge machen die Schuhe strapazierfähig. Reflektierende Details sorgen dafür, dass Sie auch bei Dunkelheit gesehen werden können.

 

Für wen eignen sich Minimalschuhe?

Ein echter Trumpf sind Minimalschuhe für Läufer, die einen orthopädisch korrekten Laufstil haben. Beherrschen Sie das Laufen auf dem Vor- und Mittelfuß und kippen Ihre Füße beim Laufen nicht nach innen, können Sie von dem geringen Gewicht und dem direkten Laufgefühl profitieren.

Wenn Sie Anfänger sind, machen Sie den Laufband-Test. Damit können Sie Ihren Laufstil bestimmen, dementsprechend Ihre Schuhe wählen und so Verletzungen vorbeugen. Für schwere Läufer und Überpronierer eignen sich für das Lauftraining eher Stabilitätsschuhe. Sie federn mit Dämpfungselementen die Belastung ab und verhindern mit einer Pronationsstütze, dass der Fuß zu sehr nach innen kippt.

Unabhängig vom Laufstil dürfen Sie im Alltag aber gerne Ihren Füßen hin und wieder den Freiraum in Minimalschuhen gönnen und damit Ihre Fußmuskeln und Ihren Gang trainieren.

 

Tipps für Ihr Training

Sind Sie Laufanfänger, sollten Sie mit Barfußläufen im Sand oder auf einer Wiese beginnen, um Ihre Füße an den ungewohnten Ablauf zu gewöhnen und nicht zu überfordern.

Auch als erfahrener Läufer tragen Sie den Barfußschuh zunächst nur bei jeder dritten Laufeinheit. So können sich Ihre Füße an das Bewegungsmuster gewöhnen. Nach ein paar Wochen können Sie den Schuh dann für Ihre schnellen dynamischen Einheiten und beim Techniktraining verwenden, um Laufstil und Fußmuskeln zu trainieren. Tragen Sie für langsame Läufe auf Asphalt lieber Schuhe mit Dämpfung.

Mit etwas Geduld und Trainingsfleiß können Sie mit Minimalschuhen Ihre Fußgewölbe und die Fußmuskulatur kräftigen. Dann noch die richtige Sportausrüstung wie Herzfrequenz-Brustgurt und Laufuhr, mit der Sie die Einheiten kontrollieren können, ein sinnvoll aufgebauter Trainingsplan: 10-km-Lauf – und einem Rennen steht nichts mehr im Wege!

 

Fazit: Herrliches Laufgefühl und optimierte Lauftechnik

Ein Schuh, der Sie zurückführt zur ursprünglichen Lauftechnik: zum Barfußlaufen. Ein geringes Gewicht, eine angenehme Passform des Obermaterials und eine Sohle, die ein direktes Laufgefühl vermittelt – erleben Sie das natürliche Laufen mit Minimalschuhen.

  • Als Anfänger sollten Sie zuerst Ihren Laufstil bestimmen. Nur mit orthopädisch korrektem Bewegungsablauf können Minimalschuhe Ihnen Laufspaß und Vorteile geben. Um Ihre Füße an die neue Beanspruchung zu gewöhnen, wählen Sie für den Einstieg ins Natural Running Schuhe mit leichter Dämpfung.
  • Fortgeschrittene Läufer sollten ihre Minimalschuhe zunächst nur bei jeder dritten Trainingseinheit und vorzugsweise bei schnellen und dynamischen Läufen tragen. Erleben Sie ein natürliches Laufgefühl in Schuhen mit wenig bis gar keiner Dämpfung und geringer Sprengung.
  • Als erfahrener Läufer und Wettkampfsportler sind Ihre Füße und Waden ausreichend gestärkt, sodass Sie von der Leichtigkeit und Flexibilität der Minimalschuhe ohne Dämpfungselemente profitieren können. Nutzen Sie das sockenähnliche Material, die dünne flache Sohle – und laufen Sie Bestzeiten!
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?