Shopping
10%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Code 14526
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • Aqua Sphere
  • Ballop
  • Crocs
  • Fashy
  • Linea Scarpa
  • Nike
  • PUMA
  • Roxy
  • Siebi´s
  • Spartan Sport
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 34
  • 35,5
  • 36
  • 36,5
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 40,5
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 44,5
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48,5
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
adidas Originals »Adilette« Badesandale
Fashy Badeschuh, mit Blumendruck

Fashy Badeschuh, mit Noppen im Fußbett

PUMA »Leadcat« Badesandale







































Sicherer Stand und Schutz im kühlen Nass

Ein Ausflug ans Wasser ist immer ein spaßiges Erlebnis, egal ob im Sommer oder im Winter, egal ob es ins Schwimmbad, an einen See oder ans Meer geht. Durch Badeschuhe wird der Ausflug ins kühle Nass außerdem zu einer sicheren Angelegenheit, denn Badeschuhe sorgen durch rutschfeste Sohlen für einen stabilen Halt und verbessern die Hygiene. Zudem schützen sie Ihre Füße vor Verletzungen durch Splitter, Steine oder Kanten. Lesen Sie hier, wodurch sich Badeschuhe auszeichnen, welche verschiedenen Varianten es gibt und wann welcher Badeschuh seinen großen Auftritt hat.

 

Inhaltsverzeichnis

Eine rutschfeste Sache: Vorteile von Badeschuhen
Fußbekleidung am Wasser – verschiedenen Varianten:
So finden Sie den passenden Schuh für Ihr Badeerlebnis
Pflegetipps: So bleiben Ihre Badeschuhe lange schön
Fazit: Badeschuhe für ein sicheres und entspanntes Badevergnügen

 

Eine rutschfeste Sache: Vorteile von Badeschuhen

Badeschuhe sind unverzichtbare Begleiter, die neben einem Badeanzug und einem Badetuch in keiner Strandtasche fehlen sollten. Die meisten Modelle werden aus Gummi, Kunststoff oder Neopren hergestellt und sind daher robust, widerstandsfähig und leicht zu reinigen.

Schwimmschuhe sorgen für eine bessere Hygiene, geben Ihnen auf feuchtem Boden ein angenehmes Gefühl und schützen Ihre Füße vor Verletzungen. Rutschfeste Sohlen verhindern das Ausrutschen und geben Ihnen sicheren Halt auf nassem Untergrund. Des Weiteren erleichtern Strandschuhe das Laufen auf heißem Sand oder Steinen und schonen Ihre Fußsohlen.

 

Fußbekleidung am Wasser – verschiedenen Varianten:

Badeschuh ist nicht gleich Badeschuh. Die Auswahl an Modellen ist riesig. Lesen Sie hier, welche verschiedenen Varianten an Badeschuhen es gibt.

Badesandalen

Badesandalen sind die Klassiker unter den Badeschuhen. Ihr robustes Außenmaterial wie Kunststoff oder Gummi, die flexible Laufsohle, der breite Riemen und das Fußbett bieten hohen Tragekomfort und ermöglichen ein angenehmes und sicheres Laufen. Frische Farben, bunte Muster sowie verschiedene Zierelemente wie Perlen oder Steine verleihen der Badesandale ein stylishes Aussehen. Je nach Belieben können Sie bei Bade-Pantoletten einen kleinen Absatz oder einen Keilabsatz wählen.

Barfußschuhe

Für ein Barfußgefühl sind sogenannte Barfußschuhe geeignet. Ihr geringes Gewicht und die dünne Sohle ermöglichen einen engen Kontakt zwischen Fuß und Untergrund. Dank einer Anti-Rutsch-Sohle mit Saugnäpfen wird nicht nur die Gefahr des Ausrutschens vermindert, sondern zugleich die Fußmuskulatur trainiert. Das Material (Elastan, auch Spandex genannt) ist flexibel, dehnbar und trocknet sehr schnell. Eine Lasche an der Verse erlaubt schnelles An- und Ausziehen der Barfußschuhe.

Wassersportschuhe

Wenn Sie beim Schwimmen oder bei anderem Wassersport Badeschuhe tragen möchten, empfehlen sich Wassersportschuhe. Sie sind mit einem wasserfesten, atmungsaktiven Neoprenobermaterial sowie einer dünnen, aber dennoch robusten Sohle versehen. Die Struktur der Sohle gibt Ihnen Halt und verhindert das Wegrutschen. Integrierte Schlaufen, die an der Ferse angebracht sind, erleichtern das An- und Ausziehen.

 

So finden Sie den passenden Schuh für Ihr Badeerlebnis

Bei der Wahl eines passenden Badeschuhs kommt es neben optischen Kriterien auf den vorgesehenen Verwendungszweck an. Lesen Sie hier, wann welcher Badeschuh zum Einsatz kommt.

Beim Schwimmen, Schnorcheln oder Surfen

Freunde des Wassersports sind mit einem Wassersportschuh für sämtliche Aktivitäten im und rund ums Wasser gewappnet. Durch das leichte, flexible und wasserabweisende Material sind sie kaum bemerkbar und stören nicht beim Schwimmen. Da Wassersportschuhe Ihren gesamten Fuß umhüllen, bieten sie einen Rundumschutz vor Verletzungen und gewährleisten sicheren Halt. Das atmungsaktive Material sorgt dafür, dass Ihre Füße ausreichend belüftet werden.

Tipp: Wassersportschuhe eignen sich auch für Wassersportarten wie Kanufahren.

Für den Strandurlaub

Je nachdem, wie Sie Ihren Strandurlaub gestalten, sollten Sie sowohl ein Paar Wassersportschuhe als auch ein Paar Badesandalen in den Koffer packen. Badesandalen empfehlen sich für den Weg zum Strand oder zum Pool, denn sie schützen Ihre Füße vor unebenen und steinigen Flächen sowie vor nassem oder durch die Sonne erhitztem Untergrund. Wassersportschuhe sorgen während jeglicher Aktivitäten im oder am Wasser für einen umfassenden Schutz Ihrer Füße – egal ob Sie sich fürs Schwimmen, Surfen, Stand-up-Paddling oder einen ausgedehnten Strandspaziergang entscheiden.

Im Schwimmbad

Für einen Aufenthalt im Schwimmbad oder im Wellness-Bereich sind Badesandalen die optimalen Begleiter. Schnell hineingeschlüpft haben Sie damit einen sicheren Halt und schützen Ihre Füße vor Infektionen. So brauchen Sie sich auf dem Weg zum Schwimmbecken keine Gedanken mehr über nasse Fliesen zu machen. Ergänzen Sie Ihren Badelook mit einer modischen Badepantolette passend zu Ihrem Bademantel und schon sind Sie für den Schwimmbadbesuch gut ausgestattet.

 

Pflegetipps: So bleiben Ihre Badeschuhe lange schön

Badeschuhe benötigen im Vergleich zu Straßenschuhen keine aufwendige Pflege. Sie sind pflegeleicht und können mit warmem Wasser und etwas Seife manuell gereinigt werden. Hartnäckigen Schmutz im Profil der Sohle können Sie mit einer Bürste entfernen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Wasserschuhe unmittelbar nach Benutzung nicht in Ihrer Tasche zurücklassen, sondern direkt zum Trocknen an die Luft oder in die Nähe einer Heizung stellen, damit keine Gerüche entstehen.

 

Fazit: Badeschuhe für ein entspanntes Badevergnügen

Badeschuhe sind ein unverzichtbarer Begleiter für den Ausflug ins kühle Nass, egal ob Schwimmbad, See oder Strand. Durch die Verwendung von Materialien wie Gummi, Kunststoff oder Neopren sind Badeschuhe widerstandsfähig, robust und leicht zu reinigen. Ihre rutschfeste Sohle gibt Ihnen Halt und verhindert das Ausrutschen auf nassem Untergrund. Mit Wasserschuhen schützen Sie Ihre Füße vor Verletzungen und verbessern Ihre Fußhygiene. Je nachdem, für welchen Wasserspaß der Badeschuh eingesetzt werden soll, bieten sich verschiedene Modelle an:

  • Beim Schwimmen, Schnorcheln oder Surfen sind flexible Wassersportschuhe von großem Vorteil. Sie erleichtern durch ihre Profilsohle den Weg ins Wasser, schützen Ihre Füße durch atmungsaktives Neoprenmaterial vor Verletzungen und sind dabei so leicht, dass Sie sie kaum spüren.
  • Für den Strandurlaub sollten Sie sowohl Badesandalen als auch Wassersportschuhe im Gepäck haben. Während die Badesandalen für den Weg zum Strand oder Pool Ihre Füße vor heißem Sand und Steinen schützen, geben Wassersportschuhe dank ihrer Profilsohle einen sicheren Halt bei jeglicher Wassersportaktivität.
  • Im Schwimmbad empfiehlt sich das Tragen von Badesandalen, die sich durch einen breiten Riemen, eine flexible Laufsohle und ein vorgeformtes Fußbett auszeichnen und Ihnen dadurch einen hohen Tragekomfort bieten. Farbenfrohe Modelle mit Dekoverzierung machen sie zugleich zum modischen Hingucker.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?