Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 83766 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern
Marke
  • ADE
  • Grundig
  • Medisana
  • Philips
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 250 €
  • bis 500 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o
Material
  • Glas
  • Glas/Kunsstoff/Metall
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
Philips Körperanalyse-Waage DL8780/01, mit App-Anbindung, schwarz

Grundig, Körper-Analysewaage, »PS 5110«

Medisana, Körperanalyse Waage, BS440 connect

ADE Körperanalysewaage BA 1300/1301 Tabea







Kaufberatung Körperanalysewaagen

Messen mehr als Ihr Gewicht

Das Sportprogramm in den letzten Wochen war umfangreich: laufen, Rad fahren, mehrere Work-outs im Fitnessstudio. Jetzt soll die Körperanalysewaage zeigen, wie groß der Trainingseffekt war und ob die Pfunde gepurzelt sind. Die clevere Waage zeigt dabei mehr als nur das Körpergewicht an und wird so zu Ihrer persönlichen Fitnessassistentin. Lesen Sie in diesem Ratgeber, was Körperanalysewaagen leisten und welche Werte Sie damit ermitteln können.

 

Inhaltsverzeichnis

Körperfett ist aussagekräftiger als Gewicht
Vom Basis- bis zum Profimodell – ein Überblick
Fitnessassistentin oder Diäthelferin
So wiegen Sie sich richtig
Fazit: Von der Basiswaage bis zum Hightechgerät

 

Körperfett ist aussagekräftiger als Gewicht

Um gesünder zu leben und Fortschritte im Sport bewerten zu können, ist die Überwachung des Gewichts ein großer Vorteil. Doch weil Muskeln schwerer sind als Fett, ist das Körpergewicht in Kilogramm allein nicht aussagekräftig. Um das Gewicht detailliert zu überwachen, hilft eine Körperanalysewaage: Sie gibt Auskunft über Körperfettanteil, Muskelmasse oder den Wasseranteil im Körper.

Solche Werte sind insbesondere für Sportler oder Menschen wichtig, die nicht nur abnehmen, sondern auch ihre Gesundheit überwachen möchten. Der Anteil des Körperfetts gibt Aufschluss darüber, ob mehr Muskeln gewachsen sind oder durch eine Diät nur der Wasseranteil und die Muskelmasse gesunken sind.

Die Messung

Eine Körperfettwaage misst durch die sogenannte bioelektrische Impedanz-Analyse (BIA). Das Gerät leitet bei der Messung einen schwachen Wechselstrom durch den Körper, der von zwei Elektronen auf der Standfläche der Körperfettwaage erzeugt wird. Die Sensoren des Geräts messen die Stromstärken und ein integrierter Computer errechnet daraus die Werte für Körperfettgehalt, Muskelmasse und Kalorienverbrauch.

Tipp: Bei normalgewichtigen Frauen liegt ein gesunder Körperfettwert zwischen 20 und 30 %, bei Männern zwischen 10 und 20 %.

 

Vom Basis- bis zum Profimodell – ein Überblick

Generell werden Körperfettwaagen, Körperanalysewaagen und Körperanalysewaagen mit Handsensoren voneinander unterschieden. Lesen Sie im Folgenden, welche Extras diese Modelle jeweils bieten.

Körperfettwaage

Sie ist quasi das Basic-Modell und bietet die Messung des Körperfetts mittels bioelektrischer Impedanz-Analyse. Weitere Werte wie den Body-Mass-Index (BMI) oder Körperwasser berechnen solche Waagen nicht. Sie sind relativ günstig und leicht zu bedienen. Speicherungen sind meistens nicht möglich. Um einen gewissen Trend festzustellen, sind solche Waagen jedoch ausreichend.

Körperanalysewaage

Sogenannte Körperanalysewaagen können neben dem Körperfett auch Muskelmasse, Körperwasser, BMI und den Kalorienverbrauch messen. Weil die Messungen über die Füße oft nur bis zur Leistenregion reichen, wird der Oberkörper nicht mit bemessen. Um Sie bei einer Diät zu unterstützen, sind solche Waagen trotzdem sehr sinnvoll. Diese Geräte bieten viel Speicherplatz und dank cleverer Software und Apps können Sie Trends und Statistiken erstellen sowie Ihre Daten per WLAN-Schnittstelle auf den Laptop oder Ihr Smartphone übertragen.

Körperanalysewaage mit Handsensoren

Diese Waagen liefern genauere Infos, weil sie über mehrere Elektroden verfügen und somit genauer messen können als Geräte ohne Handsensoren. Sie beziehen nicht nur die Beine in die Messung mit ein, sondern auch den Oberkörper. Die Geräte bieten ebenfalls viel Speicherplatz und messen zum Teil Körperfett, Muskelmasse, Körperwasser sowie die Knochendichte. Dank Software und Apps sind sie sehr bedienungsfreundlich. Sie sind etwas teurer als die Geräte ohne Handsensoren.

 

Fitnessassistentin oder Diäthelferin

Einfache Körperfettwaagen überwachen Gewicht und Körperfett, Hightechgeräte messen viele weitere Werte wie Muskelmasse, Körperwasser, Kalorienverbrauch oder BMI. Lesen Sie hier, für wen sich welche Waagen eignen.

Für die Basismessung

Für Personen, die einen Trend bei der Entwicklung ihres Körperfettanteils überwachen möchten, reicht eine Körperfettwaage, die Angaben zu Gewicht und Körperfett macht. Ihre Werte können Sie per Hand notieren oder in einer Tabelle analysieren.

Analyse für Fortgeschrittene

Wer genauere, umfangreichere Werte haben möchte, sollte zu einer Körperanalysewaage mit Messergebnissen zu Gewicht, Körperfett, Muskelmasse und Körperwasser sowie mit Speichermöglichkeiten greifen. Solche Waagen empfehlen sich unter anderem für Menschen, die gerade ihre Ernährung umstellen, ihr Sportprogramm intensivieren oder eine Diät machen.

Handsensoren für Profis

Menschen, die sich schon tiefer mit Körperanalysewaagen beschäftigt haben und auch Werte zum Oberkörper haben möchten, greifen zu Geräten mit Handsensoren. Solche Waagen sind für Leistungssportler geeignet, bei denen die Körperzusammensetzung für den Trainingseffekt entscheidend ist, und für Personen zu empfehlen, die eine umfangreiche Diät machen oder gegen Bauchfett kämpfen.

 

So wiegen Sie sich richtig

Hier lesen Sie die wichtigsten Tipps zum richtigen Wiegen:

  • Stellen Sie Ihre Waage auf einen festen und ebenen Untergrund. Ein dicker Teppich kann zu falschen Messergebnissen führen.
  • Messen Sie sich immer zur selben Tageszeit.
  • Achten Sie darauf, dass Nahrungs- und Getränkeaufnahme immer gleich lang zurückliegen. Ein guter Zeitpunkt zum Wiegen ist morgens nach dem Aufstehen.
  • Achten Sie auf trockene Füße und Hände. Feuchtigkeitscremes können das Messergebnis verfälschen.
  • Messen Sie immer auf ein und derselben Waage. Entscheidend sind Trends über einen längeren Zeitraum.
  • Bei Frauen können die Ergebnisse durch den Zyklus schwanken, weil während der Periode mehr Wasser eingelagert wird.

 

Fazit: Von der Basiswaage bis zum Hightechgerät

Körperanalysewaagen sind dann sinnvoll, wenn Sie nicht nur Ihr Körpergewicht überwachen möchten, sondern auch Körperfett oder Muskelmasse. Diese Werte sind für Sportler wichtig oder für Menschen, die eine Diät machen. Da Muskeln schwerer sind als Fett, sagt das Gewicht allein wenig aus. Wenn Sie es genau wissen möchten, profitieren Sie von einer Körperfettwaage. Lesen Sie in der Zusammenfassung, welche Waagen sich für Sie eignen könnten:

  • Körperfettwaagen ohne viel Technik geben Ihnen Auskunft über den Anteil an Körperfett. Solche Waagen liefern Basic-Infos zu Körperfett und Körpergewicht.
  • Körperanalysewaagen bieten Ihnen umfangreichere Werte zu Körperfett, Muskelmasse, Wasseranteil im Körper, Kalorienverbrauch oder BMI sowie Speicher- und Übertragungsmöglichkeiten auf Laptop oder Smartphone. Die Programme berechnen Statistiken und zeigen Trends auf.
  • Körperanalysewaagen mit Handsensoren bieten noch genauere Messungen, da sie den Oberkörper und somit auch das Bauchfett in die Rechnung mit einbeziehen. Solche Geräte eignen sich für Leistungssportler oder für Menschen, die ihre Diät überwachen möchten. Die Geräte berechnen häufig Körperfett, Muskelmasse, Wasseranteil im Körper, Kalorienverbrauch und BMI und bieten Speicher- sowie Übertragungsmöglichkeiten auf Laptop und Smartphone.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?