Shopping
10%
auf Mode mit Code 11781 ›
Sparen Sie bis zum 10.07.2017
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83766 angeben
Farbe
Marke
  • 5.11 Tactical
  • Alpha Industries
  • B. Von Schönfels
  • Babista
  • Barbour
  • Beretta
  • Blaser Active Outfits
  • Blend
  • Bogner
  • Bogner Fire + Ice
  • Brax
  • Carinthia
  • CG - CLUB of GENTS
  • Craft
  • Craghoppers
  • Deerhunter
  • Dolomite
  • Eddie Bauer
  • Engbers
  • Fjällräven
  • Giro
  • Gonso
  • Härkila
  • Hart
  • Highmoor
  • Hubertus
  • Jack Wolfskin
  • Kappa
  • Kathmandu
  • Krüger Buam
  • Löffler
  • Lonsdale
  • Luis Steindl
  • Marco Donati
  • Marmot
  • Nike
  • Northwave
  • Odlo
  • Only & Sons
  • Outstars
  • Parforce
  • Parforce Traditional Hunting
  • Pearl Izumi
  • Polarino
  • Protective
  • Redpoint
  • Reebok
  • Regatta
  • Reitmayer
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • Schöffel
  • Shimano
  • Super.Natural
  • Trigema
  • Wald & Forst
  • Ziener
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • XXXL
  • 4XL
  • 5XL
  • 6XL
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Sportwesten

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Herren Sportwesten:

 

Jack Wolfskin Herrenwesten

 

Vaude Herren Sportwesten

 

Fjällräven Herren Sportwesten

 

—————————————————————

 

Beliebte Herren Sportschuhe mit vielen Modellen bekannter Marken:

 

» Basketballschuhe

 

» Damen Fahrradschuhe

 

» Fußballschuhe

 

» Hallenfußballschuhe

 

» Laufschuhe

 

» Tennisschuhe

Jack Wolfskin Steppweste »CARIBOU GLEN 3IN1« (Set, 2 tlg., mit Fleecejacke), passend zum 3in1-Short-System
Polarino Steppweste

Lonsdale Steppweste »STEVEBAGE«

Polarino Softshellweste














































  • 1
  • 2

  • >

Kaufberatung Herren-Sportwesten

Volle Bewegungsfreiheit für die Arme

Sie treiben gerne Sport und sind dabei modebewusst? Dann sind Herren-Sportwesten genau das Richtige für Sie: Westen sind fast so warm wie eine Jacken, bieten aber genauso so viel Bewegungsfreiheit wie ein Shirt. Sie halten im Winter Ihren Rücken beim Winter-Work-out im Park warm und schützen Sie bei Wander- oder Fahrradtouren vor dem Auskühlen. Wenn Sie sie Cclever kombiniert zum restlichenmit Ihrem übrigen Outfit kombinieren, setzen Sie im Alltag mit Ihrer Sportweste sogar modische Akzente. Wie das geht, erklärt Ihnen dieser Ratgeber und gibt Ihnen zudem Tipps, wie Sie die Textilien waschen und pflegen.

 

Inhaltsverzeichnis

Vorteile: Sportwesten halten den Oberkörper warm
Westen für jede Jahreszeit: So finden Sie die richtige Weste
Pflegetipps für Daune und Co.
Fazit: Ärmellos beim Sport und im Alltag

 

Vorteile: Sportwesten halten den Oberkörper warm

Ob beim Wandern, Running oder beim Fitnesstraining – Sportwesten halten Ihren Oberkörper warm und lassen die Arme frei. So haben Sie genügend Spielraum, auch beim Krafttraining oder beim Badminton. Im Frühjahr und Herbst sind Sportwesten gut zum Überziehen geeignet, im Winter dienen sie Wanderern als wärmende Zwischenschicht unter der Outdoorjacke. Dabei punkten Sportwesten mit ihren klimaregulierenden Stoffen: Sie transportieren Schweiß nach außen, sorgen durch eine gute Luftzirkulation für ein angenehmes Klima und verhindern, dass der Körper auskühlt. Luftige Einsätze aus Netzmaterialien (Mesh) sorgen zusätzlich für einen optimalen Wärmeaustausch, während eine Kapuze Sie vor Regenschauern schützt.

 

Westen für jede Jahreszeit: So finden Sie die richtige Weste

Lieber mollig warm, eher atmungsaktiv oder komplett winddicht? Lesen Sie, was die unterschiedlichen Varianten auszeichnet und wie Sie die Jacken Westen in Ihren Alltagslook integrieren können.:

Mollig warme Daunen- oder Steppwesten

Daunenwesten bieten Ihnen eine sehr hohe Wärmeleistung und haben dabei nur wenig Gewicht. Weil sie abgesteppt sind, damit die Füllung an ihrem Platz bleibt, werden sie auch Steppwesten genannt. Falls es Ihnen darin zu warm wird, ist die leichte Daunenweste fix in der Tasche verstaut. Sie finden Westen mit echter Daunenfüllung (Daunenwesten) und Kunstdaunen- oder Kunstwattefüllung (Steppwesten). Echte Daune wärmt mehr, Kunstdaune oder -watte ist etwas pflegeleichter. Daunenwesten sind auch im Alltag ein echter Hingucker: Versuchen Sie es mal mit einem schicken Mix aus Cargohose, Boots, Rollkragenpullover und Weste. Eine dunkle Daunenjacke zu Hemd und Anzughose komplettiert sogar Ihren Business-Look. Etwas lässiger wird Ihr Outfit, wenn Sie Ihre die Daunenweste zu Jeans, einem Hoodie und Sneakern tragen.

Leichte Fleecewesten

Fleecewesten liegen in Ihrer Wärmeleistung etwas unterhalb der Daune, punkten dafür aber mit einer sehr hohen Atmungsaktivität, einem geringem geringen Gewicht und pflegeleichtem, schnell trocknendem Stoff. Fleecewesten sind für Outdoorer ideal, die auf unnötigen Ballast verzichten möchten. Läufern dienen die leichten Westen als wärmende Schicht, wenn es draußen kalt ist. Im Alltag kombinieren Sie Ihre Fleeceweste gekonnt zu einem Karohemd und Jeans.

Praktische Funktionswesten

Funktionswesten bestehen in der Regel aus synthetischen Kunstfasern, die atmungsaktiv und teilweise sogar wasser- und winddicht sind. Ihr Außenmaterial ist abriebfest und nimmt es Ihnen nicht krumm, wenn Sie mal am Gebüsch entlangstreifen. Westen mit Reflektoren sind für Läufer gut geeignet, die auch im Dunkeln ihre Runden drehen. Funktionswesten sind zudem ideal für Naturburschen, die gerne draußen arbeiten: In Westentaschen finden viele Utensilien Platz. Im Alltag kombinieren Sie Ihre Funktionsweste zu Chinohose, Baumwollpullover und Boots.

Winddichte Softshellwesten

Ab jetzt schreckt hält Sie kein Wind mehr vor von einer Wanderung ab: Softshellwesten sind nämlich winddicht und wasserabweisend. Ihre funktionalen Stofffasern sind sehr atmungsaktiv, leicht dehnbar und sehr flexibel. Läufern und anderen Outdoor-Aktiven dienen sie als oberste oder mittlere Bekleidungsschicht. Alltagstauglich wird Ihre sportliche Softshellweste zu einem lässigen Outfit aus einer weiten Jeans, Herren Sneaker und einem Strickpullover.

 

Pflegetipps für Daune und Co.

Sportwesten aus synthetischen Fasern sind sehr pflegeleicht und lassen sich normalerweise bei 30 Grad in der Waschmaschinen waschen. Achten Sie vor dem Waschen auf die Pflegetipps der Hersteller und schließen Sie vorher alle Reiß- und Klettverschlüsse. Synthetische Stoffe können durch Weichspüler verkleben, deswegen sollten Sie darauf unbedingt verzichten. Lassen Sie Funktionstextilien auf der Leine trocknen, den Materialien sind die Temperaturen im normalen Programm des Trockner zu hoch.

Pflege für echte Daune: Verwenden Sie Waschmittel, das speziell auf Daunenprodukte zugeschnitten ist, und waschen Sie Ihre Daunenwesten in einem Schonprogramm ohne Schleudern. Nicht erschrecken, Daunenwesten sehen nach dem Waschen ziemlich platt aus. Entscheidend ist das Trocknen: Während des Trocknens auf der Leine sollten Sie die Weste immer wieder aufschütteln, damit sich die Daune wieder aufbauscht. Falls Ihr Trockner ein Schonprogramm mit geringer Wärme bietet, können Sie Ihre Daunenweste zusammen mit Trockner- oder Tennisbällen in den Trockner stecken und sich das Aufschütteln von Hand sparen.

 

Fazit: Ärmellos beim Sport und im Alltag

Sportwesten machen Sie ärmellos glücklich: Beim Sport bieten sie maximale Bewegungsfreiheit und einen hohen Wärmefaktor, clever kombiniert ziehen Sie mit Sportwesten auch im Alltag die Blicke auf sich. Lesen Sie in der Zusammenfassung, welche Einsatzgebiete Sportwesten haben:

  • Daunen- oder Steppwesten sind echte Körperwärmer: Sie bieten eine hohe Wärmeleistung und sind vor allem bei Outdoor-Typen beliebt. Im Alltag machen sich die Westen zu Jeans, Boots und Rollkragenpullover gut.
  • Fleecewesten wärmen und sind dabei atmungsaktiv. Diese Westen eignen sich für alle Sportler, die freie Arme brauchen: beim Ballsport oder beim Gerätetraining. Läufer profitieren an kalten Tagen von wärmenden Fleecewesten. Im Alltag können Sie Ihre Fleeceweste gut zu einem Hemd und einer Chinohose tragen.
  • Funktionswesten sind robust, wasserabweisend und atmungsaktiv. Sie sind ideal für Naturburschen, die im Wald unterwegs sind oder im Garten arbeiten. Die Westen bieten oft viele Taschen, um Dinge zu verstauen. Kombinieren Sie solche Westen im Alltag zu Outdoorhosen, Boots und Hemd.
  • Softshellwesten trotzen mit winddichten und wasserabweisenden Materialien dem Wetter und sind besonders für Läufer ideal. Sie passen auch zu einem Outfit aus lässigen Jeans, Sneakern und einem Strickpullover.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?