Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • Asics
  • Benlee Rocky Marciano
  • Bruno Banani
  • Catamaran
  • Converse
  • Derbystar
  • Eastwind
  • Eddie Bauer
  • Edelrid
  • Erima
  • Fruit Of The Loom
  • Gaastra
  • Gore
  • Guess
  • H.I.S
  • Hajo
  • Head
  • Hummel
  • Jack & Jones
  • Jako
  • Joy Sportswear
  • KangaROOS
  • Kappa
  • Kempa
  • Lonsdale
  • Luhta
  • New Balance
  • New Era
  • Next
  • Nike
  • Ocean Sportswear
  • Odlo
  • PUMA
  • Reebok
  • Reusch
  • Salewa
  • Schneider Sportswear
  • Schöffel
  • Spalding
  • The North Face
  • Trigema
  • Uhlsport
  • Under Armour
  • Venice Beach
  • Wilson
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • XXXL
  • 4XL
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Trainingshosen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Trainingshosen:

 

Nike Trainingshosen

 

Puma Trainingshosen

 

Jako Trainingshosen

 

Asics Trainingshosen

 

Under Armour Trainingshosen

 

—————————————————————

 

Beliebte Herren Sportschuhe mit vielen Modellen bekannter Marken:

 

» Basketballschuhe

 

» Fahrradschuhe

 

» Fußballschuhe

 

» Hallenfußballschuhe

 

» Laufschuhe

 

» Tennisschuhe

adidas Performance Funktions-Jogginghose
adidas Performance CLIMA365 PANT WOVEN Sporthose

adidas Performance Funktions-Trainingshose

Nike Funktionshose »NSW PANT CUFF WOVEN SEASON«














































Kein Training ohne Trainingshose

Gibt es überhaupt Sportler, die keine Trainingshose besitzen? Wohl kaum. Während Kraftsportler die funktionalen Sporthosen während des gesamten Trainings tragen, ziehen sie Fußballer und Leichtathleten überwiegend zum Warmmachen oder zum Cool-down über die Shorts. Ausgefeilte Technologien sorgen für ein angenehmes Körperklima, flexible Stoffe und ein lockerer Schnitt bieten die nötige Bewegungsfreiheit. Aufgrund ihres lässigen Looks und ihres unschlagbaren Tragekomforts wählt sie manch einer zum perfekten Kleidungsstück für die Freizeit. Welches Modell am besten zu Ihnen passt und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Lesen Sie dazu folgende Punkte:

 

Inhaltsverzeichnis

Eine Hose für viele Sportarten
Baumwolle vs. Polyester
Tipps und Tricks
Wohin geht der Trend?
So pflegen Sie Ihre Trainingshose
Fazit: Eine Hose, viele Möglichkeiten

 

Eine Hose für viele Sportarten

Wie der Name schon sagt, sind Trainingshosen für das Training gedacht. Das Gute an diesen Hosen ist, dass Sie sich damit nicht auf eine Sportart festlegen. Sie können das vielseitig verwendbare Kleidungsstück beim Basketballtraining ebenso tragen wie auf Ihrer Joggingrunde. Standardmäßig sind Trainingshosen lang geschnitten, das heißt, sie reichen bis über die Fußknöchel. Es gibt aber auch Modelle in 3/4- oder 7/8-Länge sowie Shorts. Sie erfüllen Anforderungen, die alle Athleten an ihr Equipment stellen: Sie sind leicht, flexibel, robust und atmungsaktiv.

Die Hosenbeinenden sind entweder gesäumt und schließen über den Schuhen ab oder sie sind offen und reichen über die Schuhe. Eine Mischung aus beiden Varianten sind Hosen, bei denen die Beinenden dank eines Gummizugs nach Belieben geöffnet oder zugeschnürt werden können. Ebenso unterscheiden sich Trainingshosen in ihrer Passform. Die locker sitzende Variante trägt sich hervorragend über Shorts oder Tights und verkörpert einen lässigen Stil. Sie erkennen diese Variante an der Bezeichnung „Regular-Fit“ oder „klassischer Schnitt“. „Slim-Fit“ oder „schmaler Schnitt“ kennzeichnet enger anliegende Modelle. Sie sind windschnittiger und werden zum Beispiel von Turnern und Läufern bevorzugt. Unabhängig von der Funktion ist die Passform natürlich auch eine Frage des Geschmacks.

 

Baumwolle vs. Polyester

Trainingshosen bestehen in der Regel aus atmungsaktiven und schnell trocknenden Textilien. Meistens kommt Polyester zum Einsatz. Funktionsstoffe dieser Art leiten die vom Körper abgegebene Feuchtigkeit nach außen. Würden sie dies nicht tun, würde der Sportler übermäßig schwitzen, der Schweiß würde auf der Haut bleiben und der Sportler irgendwann zu frieren beginnen. Durch atmungsaktive Membranen bleibt die Haut länger trocken und das Körperklima des Athleten länger angenehm.

Daneben gibt es Trainingshosen aus Baumwolle. Sie sind weniger atmungsaktiv und etwas schwerer als Modelle aus Polyester. Ihr cooler Look und ihr ultrabequemer Sitz machen sie jedoch für viele Männer zur Nummer eins unter den Sporthosen. Bewegen können Sie sich in der Baumwollvariante ebenso gut, und die Muskeln bleiben schön warm, weshalb sie gern zum Warmmachen oder nach dem Sport getragen wird. Aus modischer Sicht dient die klassische Jogginghose aus weichem Baumwollstoff längst nicht mehr nur als reine Sporthose, sondern genießt den Ruf als lässige Hose zum Reisen, Spazierengehen und für gemütliche Stunden zu Hause.

 

Tipps und Tricks

Für den einen steht der Style an oberster Stelle, für den anderen spielen praktische Überlegungen die entscheidende Rolle. Im besten Fall trifft beides zusammen. Die meisten Trainingshosen verfügen über Tunnelzüge am Bund, durch die sich die Bundweite individuell einstellen lässt. Reißverschlusstaschen dienen als sicherer Aufbewahrungsort für Geld und Schlüssel, seitliche Eingriffstaschen unterstreichen den Streetwear-Look. Möchten Sie in der Trainingshose Übungen auf einer Gymnastikmatte oder dem Boden machen, empfiehlt sich ein Modell ohne Kordel am Bund. Sie könnte zum Beispiel beim Yoga oder bei Kraftübungen in Bauch- oder Rückenlage unangenehm drücken. Dasselbe gilt für Reißverschlüsse hinten und vorn an der Hose.

Dient die Hose hauptsächlich zum Warmmachen oder Auslaufen, erweisen sich Reißverschlüsse oder Knopfleisten an den Hosenbeinen als vorteilhaft. Damit können Sie die Hose einfach über die Schuhe streifen. Für Mannschaftssportarten, bei denen viele Spielerwechsel stattfinden, ist das besonders attraktiv. Hier müssen Sportler schnell und spontan einsatzbereit sein. Mesh-Einsätze an den Seiten oder den Kniekehlen unterstützen das Klimamanagement, was sich besonders bei intensiven Trainingseinheiten bemerkbar macht.

Trainingshosen für bestimmte Sportarten bieten spezielle Merkmale, etwa die Trainingshose für den Torwart. Damit er vollen Körpereinsatz zeigen kann, ist die Hose mit Polsterungen an Knien, Beinaußenseiten und Oberschenkeln ausgestattet.

 

Wohin geht der Trend?

Modische Schnitte und Details machen aus der einfachen Trainingshose ein alltagstaugliches Kleidungsstück. Seitdem der Jeanstrend zu Slim-Fit-Modellen geht, sind auch bei Trainingshosen die körpernahen Schnitte angesagt. Druckknöpfe am Bund anstelle der Kordel unterstreichen den Streatwear-Charakter der Hosen. Wer auch in seiner Freizeit gern sportlich gestylt ist, kann sich in einer Trainingshose auch abseits des Sportplatzes sehen lassen. Kombiniert mit einem coolen Kapuzenpulli und einem Paar Sneakern, tragen Sie ein cooles Outfit für einen entspannten Sonntag. Geht es hingegen zum Training, sollte der Fokus auf den funktionalen Aspekten liegen. Zu der atmungsaktiven Trainingshose wird eine ebenfalls klimaregulierende und leichte Trainingsjacke getragen.

 

So pflegen Sie Ihre Trainingshose

Schließen Sie vor dem Waschen sämtliche Reißverschlüsse und Knopfleisten und waschen Sie Ihre Trainingshose bei 30 bis 40 Grad. Verwenden Sie keinen Weichspüler und lassen Sie die Hose am besten an der Luft trocknen. Funktionstextilien trocknen relativ schnell, sodass es im Trockner kaum schneller geht.

 

Fazit: Eine Hose, viele Möglichkeiten

Ob zum Entspannen zu Hause, zum Spazierengehen oder Reisen, zum Joggen oder beim Fitnesstraining – bestimmt haben auch Sie einen Anlass, zu dem Sie gern eine Trainingshose tragen. Im Folgenden finden Sie noch einmal einen Überblick über die wichtigsten Kaufkriterien:

Schnitt und Passform

Offene oder geschlossene Beinenden?

Slim-Fit oder Regular-Fit?

Reißverschlüsse oder Knopfleisten an den Beinenden?

Material

Polyester oder Baumwolle?

Extras

Reißverschlusstaschen oder Eingriffstaschen?

Kordel oder Druckknöpfe am Bund?

Mesh-Einsätze für mehr Belüftung?

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?