Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Marke
  • adidas Performance
  • Christopeit Sport
  • Hammer
  • Iron Gym
  • Sportplus
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 250 €
  • bis 500 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Liegestützgriffe

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

Christopeit Sport® Liegestützgriffe schwarz-rot
adidas Performance Recovery Liegestützgriffe, »Swivel Push Up Bars«

Liegestützgriffe, drehbar, »IRON GYM Push up«, IRON GYM (2er Set)

Liegestützgriffe, »Push-up Extreme SP-PUB-004«, Sportplus



Kaufberatung Liegestützgriffe

Sicher in den Liegestütz

Liegestütze sind die Klassiker beim Krafttraining. Das ist kein Wunder, denn kaum eine Übung trainiert Brust, Arme, Schultern und Bauch effektiver und kann an jedem beliebigen Ort ausgeführt werden. Zusätzliche Variationsmöglichkeiten bieten Ihnen dabei sogenannte Liegestützgriffe. Die kleinen Fitnesshelfer haben einen festen Stand und schonen die Handgelenke. In unserem Ratgeber lesen Sie, welche Vorteile sie bieten und warum das Training damit noch effektiver wird:

 

Inhaltsverzeichnis

Vorteile von Liegestützgriffen
Wichtige Merkmale von Liegestützgriffen
Drehbar oder starr?
Tipps für korrekte Liegestütze
Fazit: Mehr Muskeln durch effektiveres Training

 

Vorteile von Liegestützgriffen

Durch Liegestützgriffe bekommen die Hände eine höhere Position und die Arme „verlängern“ sich. Dadurch vergrößert sich die Abwärtsbewegung und das Training wird intensiver. Der Oberkörper muss sich weiter absenken, und dadurch dehnen sich die Muskeln stärker und müssen mehr arbeiten. Kurzum: Training mit Liegestützgriffen erhöht den Schwierigkeitsgrad von normalen Liegestützen. Sie werden oft beim Functional Training eingesetzt, durch die Griffe werden Arme, Schultern, Bauch und sogar Gesäß und Rücken werden stärker gefordert. Einsteiger schaffen anfangs mit den Griffen weniger Wiederholungen als ohne, dafür werden die Muskeln effizienter aufgebaut. Training mit Liegestützgriffen schont die Handgelenke. Weil es die Arme verlängert, knicken die Handgelenke weniger ein. Auch die Gelenke in Ellenbogen und Schultern werden schonender belastet.

 

Wichtige Merkmale von Liegestützgriffen

Liegestützgriffe – auch Push-up-Bars genannt – gibt es in unterschiedlichen Varianten. Verschiedene Modelle haben feste Liegestützgriffe oder drehbare Griffen. Liegestützgriffe dürfen nicht wackeln. Auf der Unterseite sollten sie eine Gummischicht haben und dadurch standfest sein. Auf Teppichboden halten die meisten Geräte gut, aber auch auf Fliesen, Laminat oder Parkett brauchen sie einen festen Stand. Die Auflagefläche sollte groß genug sein, damit die Griffe nicht umkippen. Das ist vor allem für Einsteiger wichtig, wenn es noch an Gleichgewicht und Körperspannung fehlt.

Liegestützgriffe sollten nicht nur einen festen Stand auf dem Boden haben, sondern auch bequem sein. Sie sollten mit einem weichen Material wie Schaumstoff oder Gummi ummantelt sein, damit die Hände einen guten Halt haben und Sie auch ohne zusätzliche Handschuhe trainieren können.

 

Drehbar oder starr?

Klassische Liegestützgriffe sind nicht drehbar und besonders für Einsteiger gut geeignet. Nach einer kurzen Eingewöhnung klappen Liegestütze auch mit Griffen ohne Probleme. Durch die längere Abwärtsphase trainieren Sie Ihre Muskeln in Armen, Brust, Rücken, Bauch, Gesäß, Beinen und Schultern noch effektiver. Beim Training mit eng gestellten Armen stärken Sie eher die Brustmuskeln, stellen Sie die Arme weiter auseinander, stärkt es mehr den Schulterbereich.

Das Work-out mit drehbaren Liegestützgriffen ist anspruchsvoller, weil es schwerer ist, das Gleichgewicht zu halten. Es ist deutlich anstrengender und eignet sich somit für erfahrene Sportler. In den Auf- und Abwärtsbewegungen der Liegestütze drehen sich die Griffe mit. Das ist für die Hände angenehmer, es dehnt den Körper, und die Muskeln müssen noch mehr arbeiten. Einige Hersteller bieten Modelle an, die sich sowohl drehen als auch feststellen lassen.

 

Tipps für korrekte Liegestütze

  1. Der Blick geht zum Boden, Ihr Kopf bildet eine Linie mit dem Körper. Auf keinen Fall den Kopf in den Nacken nehmen, sonst riskieren Sie Zerrungen!
  2. Die Schultern stehen über den Handgelenken.
  3. Halten Sie die Körperspannung. Das Gesäß darf nicht nach unten durchhängen. Vermeiden Sie ein Hohlkreuz.
  4. Je tiefer der Oberkörper zum Boden geht, desto intensiver der Liegestütz.
  5. Achten Sie auf gleichmäßige, langsame Bewegungen.
  6. Strecken Sie die Arme in der höchsten Position nicht komplett durch, sondern lassen Sie sie leicht angewinkelt. Dadurch halten Sie die Spannung in Brust, Schultern und Trizeps konstant.
  7. Atmen Sie beim Hochdrücken aus, beim Absinken ein.

 

Fazit: Mehr Muskeln durch effektiveres Training

Mit Liegestützgriffen können Sie noch effektiver trainieren. Die cleveren Trainingshelfer entlasten die Handgelenke und können auch Einsteigern helfen. Drehbare Liegestützgriffe erfordern etwas Übung, sind aber besonders komfortabel: Weil die Hände während des Hochdrückens und Absinkens immer die ergonomisch günstigste Position einnehmen, ermüden die Handgelenke langsamer.

 

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?