Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 83078 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€-Versandkosten bis 31.12.2017 sichern
Marke
  • Abus
  • B&W
  • Basil
  • Bike Fashion
  • Biknd
  • Blackburn
  • Blue Bird
  • Brooks
  • Cannondale
  • Evoc
  • Fischer Fahrraeder
  • Fox Line
  • Gerda
  • Haberland
  • Hama
  • Klickfix
  • Mainstream Msx
  • M-Wave
  • Norco
  • Osprey
  • Point
  • Polisport
  • Profile
  • Prophete
  • Puky
  • Red Cycling Products
  • SKS
  • Topeak
  • Vaude
  • Zixtro
  • Zwei
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 250 €
  • bis 500 €
  • reduzierte Artikel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
Gepäckträger-Doppelpacktasche, ABUS
M-Wave Gepäckträgertasche, »Amsterdam Double«

M-Wave Gepäckträgerkoffer, »Amsterdam Box L«

M-Wave Gepäckträgertasche, »Amsterdam Triple«














































Kaufberatung Fahrradtaschen

Mobiler Stauraum für Ihre Radtour

Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, tut sich und der Umwelt einen Gefallen. Die frische Luft und die Bewegung sind Erholung für Körper und Geist und das lästige Stehen im Stau wird sportlich umgangen. Mit Fahrradtaschen können Sie auch auf zwei Rädern problemlos einiges an Gepäck transportieren. Sie ermöglichen Ihnen einen unkomplizierten Transport und können durch integrierte Tragegurte zu praktischen Umhängetaschen umfunktioniert werden. Lesen Sie hier, was eine Fahrradtasche auszeichnet, welches Modell sich wofür eignet und was Sie bei Material und Befestigung beachten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Fahrradtaschen: praktische Begleiter im Alltag und auf Reisen
Platzwunder für große und kleine Unternehmungen
So wählen Sie die für Ihre Zwecke passende Tasche
Worauf sollte bei Material und Befestigung geachtet werden?
Fazit: Die richtige Fahrradtasche für Ihren Drahtesel

 

Fahrradtaschen: praktische Begleiter im Alltag und auf Reisen

Wer einmal in den Genuss einer Fahrradtasche gekommen ist, wird so schnell nicht mehr auf sie verzichten wollen. Eine Fahrradtasche ist ein praktischer Begleiter, der Ihnen den Transport von leichten wie auch von schwereren Gegenständen erleichtert. Egal, ob Sie Einkäufe transportieren, Unterlagen und Aktenordner mit ins Büro nehmen oder Proviant für eine Tour dabeihaben möchten – in einer Fahrradtasche können Sie vieles verstauen und das Gewicht ist dank der Gewichtsverteilung kaum spürbar. Sie schonen dadurch Ihren Rücken und profitieren von mehr Bewegungsfreiheit. Fahrradtaschen sind nicht nur praktisch, sie sehen auch sehr gut aus. Zwischen sportlich-schlichten Designs und verspielten Blumen- oder Punktmustern ist alles dabei.

 

Platzwunder für große und kleine Unternehmungen

Für viele kleine oder große Transportmengen lassen sich passende Fahrradtaschen finden. Lesen Sie hier, welche verschiedenen Modelle es gibt und wodurch sie sich auszeichnen.

Gepäckträgertaschen

Für schweres oder viel Gepäck eignen sich Gepäckträgertaschen am besten. Sie bieten viel Platz und verteilen das Gewicht, wenn sie auf beiden Seiten des Gepäckträgers angebracht sind. Sie sind als zwei einzelne Taschen für links und rechts und als Doppelpack-Variante (sogenannte Überwurftaschen) erhältlich. Bei dieser Variante sind beide Taschen miteinander verbunden. Über ein Maximum an Stauraum verfügen Dreifachtaschen, bei denen die Seitenfächer durch eine weitere Tasche, die sich auf dem Gepäckträger befindet, miteinander verbunden sind. Das dritte, oben liegende Fach kann häufig zum Rucksack umfunktioniert werden.

Fahrradkoffer

Fahrradkoffer, auch Fahrradboxen genannt, sind kleine Hardcases aus Kunststoff, in denen Sie beispielsweise Ihren Fahrradhelme verstauen und die Sie mithilfe eines kleinen Schlosses verschließen können. So ersparen Sie sich das Herumtragen des Helms, und dieser ist besser vor Diebstahl und vor Regen geschützt.

Lenkertaschen

Lenkertaschen werden am Lenker befestigt und bieten Platz für kleines Gepäck wie Smartphone, Portemonnaie, Regenjacke und Proviant. Einige Modelle verfügen an der Oberfläche über eine Klarsichtfolie, in die eine Streckenkarte sichtbar und vor Regen und Schmutz geschützt hineingeschoben werden kann. Durch die Befestigung am Lenker haben Sie Ihr Gepäck stets im Blick.

Rahmentaschen

Fahrrad-Rahmentaschen sind klein, aber fein. Sie werden meist mittels Klettverschluss an dem Unterrohr, dem Oberrohr oder innerhalb des Rahmendreiecks befestigt. So ist dort ein Energieriegel oder das Smartphone immer griffbereit.

Sattelstützentaschen

Satteltaschen oder Sattelstützentaschen befinden sich direkt am Sattel oder, wie der Name schon sagt, an der Sattelstütze und beinhalten im Idealfall Flickzeug, Multitool, Reifenheber, einen Ersatzschlauch sowie eine Mini-Fahrradpumpe. Satteltaschen sind vor allem für Fahrräder gedacht, die keinen Gepäckträger haben. Neben dem Stauraum bieten Ihnen die kleinen Taschen außerdem einen praktischen Spritzschutz.

 

So wählen Sie die für Ihre Zwecke passende Tasche

Es gibt die verschiedensten Situationen und Anlässe, in denen sich der Gebrauch einer Fahrradtasche anbietet. Lesen Sie hier, welches Modell bei welcher Gelegenheit Ihren Transportkomfort erhöht.

Fahrradreisen und große Einkäufe

Für Fahrradreisen oder große Einkäufe bieten die Gepäckträgertaschen den größten Stauraum und den höchsten Komfort. Beidseitig angebracht verteilen sie auch schweres Gewicht gleichmäßig und ermöglichen dem Fahrer kaum merklich den Transport vieler Gepäckstücke auf relativ kleinem Raum. Bei mehrtägigen Fahrten empfiehlt sich in jedem Fall eine wasserfeste Variante, damit Kleidung und Proviant auch bei Regen trocken bleiben. Fernreisende, denen zwei Fächer nicht ausreichen, haben zwei Möglichkeiten: Sie wählen eine weitere Variante, beispielsweise für den Lenker, oder sie profitieren von den Dreifachtaschen, bei denen sie das obere Fach bei Ausflügen vor Ort als Rucksack nutzen können.

Tagestouren

Für Tagestouren sind vor allem Lenkertaschen von Vorteil. Fast alles, was Sie für einen Ausflug brauchen, können Sie darin einfach und griffbereit verstauen. Elegante Varianten aus Leder, gemustert, als Korb-Version oder mit Trageschlaufen vereinen einen funktionalen Tragekomfort mit einem modischen Look.

Alltagserledigungen

Auch im Alltag erweisen sich Gepäckträgertaschen als äußerst hilfreich. Einkäufe können damit rückenschonend transportiert werden. Im Sommer verhindern sie das Schwitzen am Rücken, wie es bei eng anliegenden Rucksäcken zu erwarten ist. Mit den bürotauglichen Modellen bringen Sie Ihren Laptop oder andere Utensilien sicher zur Arbeit. Solche Taschen haben einen Tragegurt, durch den sie nach der Fahrt als Umhängetasche dienen. Den modisch designten Modellen sieht man nicht einmal mehr an, dass es sich dabei um praktisches Fahrradzubehör handelt.

 

Worauf sollte bei Material und Befestigung geachtet werden?

Für kurze Wege und gelegentliche Touren reichen Modelle aus Nylon, Polyester oder anderen abwaschbaren Kunststoffen. Täglich genutzte sowie für Reisen verwendete Taschen sollten wasserfest sein. Bei einer zuverlässig wasserdichten Variante schützen neben dem Hauptmaterial speziell verschweißte Nähte sowie regenundurchlässige Reißverschlüsse vor dem Eindringen von Nässe und Feuchtigkeit.

Ein sicheres und strapazierfähiges Befestigungssystem, mit dem die Taschen einfach anzubringen und abzunehmen sind, erhöht die Sicherheit und die Freude am Fahren. Üblich ist die Fixierung durch ein Klicksystem, bei dem zwei kleine Haken an den Gepäckträger oder den Lenker gehängt werden, die sich durch ein Klicken von allein verschließen. Erforderlich dafür ist ein Gepäckträger und je nach Größe ausreichend Platz am Lenker oder eine freie Sattelstütze.

 

Fazit: Die richtige Fahrradtasche für Ihren Drahtesel

Fahrradtaschen sind hilfreiche Begleiter auf Fahrradtouren, für Alltagserledigungen und für den Weg zur Arbeit. Durch die Befestigung der Fahrradtasche am Fahrrad entlasten Sie Ihren Rücken und genießen komfortable Bewegungsfreiheit und einen unkomplizierten Transport. Wenn Sie nach Ihrer Tour noch zu Fuß unterwegs sind, profitieren Sie von den praktischen Tragegurten, die integriert sind. Je nach Anlass eignen sich verschiedene Ausführungen von Fahrradtaschen:

  • Für Fahrradreisen und Großeinkäufe eignen sich Gepäckträgertaschen mit ihrem großen Stauraum. Sind sie an beiden Seiten Ihres Fahrrads befestigt, ist für eine sichere Fahrt das Gewicht gleichmäßig verteilt. Bei mehrtägigen Ausflügen empfiehlt sich eine wasserfeste Variante, um Kleidung und Proviant vor Regen zu schützen. Für noch mehr Stauraum bieten sich Dreifachtaschen an.
  • Für Tagestouren bieten Lenkertaschen ausreichend Platz für alles, was sie an einem Tag brauchen. Außerdem haben Sie Ihr Gepäck immer im Blick und schnell griffbereit.
  • Für Alltagserledigungen sind Gepäckträgertaschen mit integriertem Tragegurt äußerst praktisch. Sie ermöglichen Ihnen einen rückengerechten Transport Ihrer Einkäufe und lassen sich zu Umhängetaschen umfunktionieren.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?