Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Butlers
  • Chicco
  • Fc Bayern
  • Heinrich Bauer
  • Heunec
  • Lodger
  • Mytoys
  • Nattou
  • Nici
  • Ravensburger
  • Schaffer
  • Sigikid
  • Simba
  • Steiff
  • Sterntaler
  • Teddy-Hermann
  • Trudi
  • Vivid
  • Vtech
  • Warmies
  • Yoohoo
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Alter
  • Ab 0 Monaten
  • Ab 3 Monaten
  • Ab 6 Monaten
  • Ab 9 Monaten
  • Ab 12 Monaten
  • Ab 18 Monaten
  • Ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren
  • Ab 3-5 Jahren
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Teddy

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Teddys:

 

Steiff Teddybären

 

Sigikid Teddybären

 

Teddy Hermann Teddybären

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Spielzeugsortiment:

 

» Puzzle

 

» Tiptoi

 

» LEGO

 

» Playmobil

 

» Puppen

 

» Kuscheltiere

 

» Teddybär

 

» Kinderküche

 

» Schaukel

 

» Spielhaus

 

» Planschbecken

 

» Bobby-Car

 

» Ferngesteuertes Auto

 

» Modelleisenbahn

 

» Schultasche

 

» Keyboard

VTech Bär, »Krabbel mit mir - Bär«
Plüschtier, »Entdeckerbärchen«, VTech

Heunec Plüschteddy mit Fliege, »Super-Kuschel Bär«

Vivid Teddy aus Plüsch, »Glücksbärchis Bean Bag Schlummerbärchi «














































Kaufberatung Teddys

Das Kuscheltier fürs Leben

Kleine Kinder und Babys haben ihre Teddys gern zum Kuscheln mit im Bettchen liegen, bei Erwachsenen wecken die Stoffbären angenehme Kindheitserinnerungen. Neben den Klassikern mit braunem Kuschelfell, die einen aus ihren Knopfaugen vertrauensvoll anschauen, gibt es inzwischen wahre Hightech-Bären, die per App gesteuert werden können. Was die neuen Teddys alles können und warum der klassische Kuschelbär heute fast noch beliebter ist als schon zu Großmutters Zeiten, erfahren Sie im Folgenden:

 

Inhaltsverzeichnis

Das macht den Teddy zum Lieblingskuscheltier
Von Geschichtenbär bis Sammlerobjekt – Teddys für jeden
Flauschig und weich – zwischen diesen Materialien können Sie wählen
Welche Bären sind aktuell besonders beliebt? Die Trend-Teddys
Geburt oder Weihnachten: ein Teddy für jeden Geschenkanlass
Von mini bis supersize – welche Teddy-Größe ist für Sie die richtige?
Fazit: So finden Sie den passenden Teddy

 

Das macht den Teddy zum Lieblingskuscheltier

Liegt es am wunderbar weichen Fell oder an den dunklen Knopfaugen? Teddybären sind die weltweit wohl bekanntesten Kuscheltiere, beliebt bei Jung und Alt – und das schon seit Jahrzehnten. Babys und kleine Kinder haben ihren Bären am liebsten ständig griffbereit. Ein Teddy sitzt beim Einschlafen schützend am Kopfende des Bettes, hat immer ein Pelzohr offen für die lustigen Erlebnisse des Tages und steht tröstend zur Seite, wenn mal ein Tränchen getrocknet werden muss. Kinder sehen in Teddybären Beschützer und gleichzeitig Wesen, die ihnen anvertraut sind und um die sie sich liebevoll kümmern. Das Kuscheltier erwacht für sie zum Leben. Doch auch Erwachsene haben an den kuscheligen, treuen Begleitern mit den fast schon menschlich blickenden Kulleraugen ihre Freude – erinnern sie doch an unbeschwerte Kindheitstage.

 

Von Geschichtenbär bis Sammlerobjekt – Teddys für jeden

Teddybären gibt es in vielen Formen, Farben und Ausführungen. Die Kuscheltiere können so den unterschiedlichsten Ansprüchen genügen . Der Klassiker ist der kuschelige Teddybär, der mit seinem weichen Fell zum Knuddeln einlädt. Wenn Sie einmal etwas ganz Besonderes verschenken möchten, gibt es Bären mit erstaunlichen Funktionen, die jedes Kind überraschen werden.

Sprechende Bären

Während die Teddys der Vergangenheit höchstens ein tiefes Brummen von sich geben konnten, gibt es heute Plüschtiere, die sprechen können und dabei sogar ihren Mund beziehungsweise ihr Bärenmaul bewegen. Ein mit Batterien betriebener Geschichtenbär etwa fängt an zu erzählen, wenn Ihr Kind ihm die Pfote drückt. Andere Exemplare parlieren sogar in Englisch. Regen Sie Kleinkinder zum Lernen des Alphabets, von Körperteilen, Farben oder Tiernamen an – alles mit einem sprechenden Kuscheltier!

Singende Teddys

Wer den Jüngsten ein schwereloses Hinübergleiten in die Traumwelt schenken möchte, ist mit einem Schlafbären gut beraten: Der kuschelige Teddy fühlt sich nicht nur weich an, sondern singt Gutenachtlieder und macht Schlafgeräusche – und stellt sich nach einer voreingestellten Zeit automatisch aus.

Tanzende Bären

Wenn der Bär statt zum Schlafen zu mehr Bewegung anregen soll: Einige Teddybären können auf Knopfdruck hin und her schaukeln oder sogar krabbeln – Kleinkinder fühlen sich dadurch animiert, die Bewegungen ihres plüschigen Spielgefährten nachzuahmen. So können die Kleinen ganz nebenbei in ihrer motorischen Entwicklung gefördert werden.

Teddybären für Neugeborene

Es muss nicht immer Hightech sein – auch ohne Batterien können Sie die feinmotorischen Fähigkeiten der Jüngsten herausfordern. Schon für Neugeborene eignen sich etwa Teddys mit Beißring oder mit unterschiedlichen Oberflächen, die zum Greifen animieren und durch geheimnisvolles Knistern die Aufmerksamkeit des Neugeborenen auf sich ziehen.

Lernbären

Ein Lernbär ist genau das Richtige, wenn das Kind schon etwas älter ist. An Jacke, Halstuch und Schuhen kann es sich im Schleifebinden oder im Öffnen und Schließen von Knöpfen, Klett- oder Reißverschlüssen üben – und ist so bestens vorbereitet auf die ersten Tage im Kindergarten.

Bären für die Größeren

Mit dem Älterwerden möchte ein Kind den Erwachsenen vielleicht nicht mehr alles preisgeben und hat Spaß daran, kleine Geheimnisse zu hüten. Gönnen Sie ihm die Freude mit einem Geheimnishüterbären mit Reißverschlussfach am Bauch , in dem kleine Süßigkeiten oder das Lieblingsbuch versteckt werden können. Die Bärenarme darüber gekreuzt und mit einem Klettverschluss befestigt – fertig ist das bärige Versteck! Der oder die Kleine geht gern mit auf Reisen oder darf sogar schon allein bei Oma oder einem Freund übernachten? Am besten kommt der Teddybär mit – ausgerüstet mit Hut und Mantel und einem kleinen Köfferchen, in dem Zahnbürste und Co. Platz finden. Für Wärme und Geborgenheit sorgt ein Teddybär mit Kirschkernkissen, das Sie auf der Heizung aufwärmen können.

Doch nicht alle Teddys sind fürs Toben im Kinderzimmer bestimmt

Hochwertige, handgefertigte Bären aus teuren Materialien wie Mohair oder Alpaka mit liebevoll gestalteten Kostümen und detailliert gearbeitetem Zubehör sind Liebhaberstücke und werden häufig extra für passionierte Sammler hergestellt.Ob Bärendame im Dirndl oder in Pelzausstattung, mit modischem Kleid, Filzwagen und Püppchen, Bärenmama mit karierter Schürze und Schleife im Haar oder Bärenpapa in einem aufwendig bestickten Hosenanzug – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die limitierten Sammlereditionen reichen sogar bis ins Reich der Märchen: Bei einem traumhaft detailliert ausgestatteten Rotkäppchen-Bären dürfen Körbchen und Weinflasche natürlich nicht fehlen! Oder Sie entscheiden sich für einen antiken Bären mit Schellenhalsband, Brummstimme und einzeln beweglichen Beinen, Armen und Kopf – ganz wie zu Großmutters Zeiten. Die Sammler-Bären sind nicht als Spielzeug gedacht, sondern hochpreisige Anfertigungen, die einen ganz besonderen Platz in der Wohnung verdienen, wo sie gebührend in Szene gesetzt werden können.

 

Flauschig und weich – zwischen diesen Materialien können Sie wählen

Sobald ein Teddy zum Kuscheln gedacht ist, muss er vor allem flauschig und weich sein. Deshalb bestehen die meisten Bären aus Plüsch, Polyester-Flausch oder synthetischem Curly-Material. Einige Teddys werden auch aus anschmiegsamem Frottee gefertigt. Die meisten Kuscheltiere sind waschbar. Achten Sie dabei immer auf die Angaben des Herstellers und waschen Sie den Liebling im Zweifelsfall nur per Hand. Denn ein nach der Wäsche einmal aus der Form geratenes oder äußerlich stark verändertes Kuscheltier nimmt vielleicht nur unter Schwierigkeiten den alten Platz im Herzen des Kindes wieder ein.

Damit sie schön weich und gerade beim Schlafen im Bettchen nicht zu hart sind, sind die Bären üblicherweise mit Polyesterwatte gefüllt. Die Kleidung ist meist aus Synthetik, Baumwolle, Wolle oder Kunstleder gefertigt. Besonders hochwertige Sammler-Bären bestehen aus Mohairplüsch oder Alpaka und sind mit kuschelweichem Vlies oder – ganz traditionell – mit fest gestopfter Holzwolle gefüllt. Die Kleidung ist dann ebenso wertvoll, etwa aus Webpelz. Achten Sie besonders genau auf die Pflegeanleitung, damit das gute Stück nicht durch falsche Reinigung Schaden nimmt.

 

Welche Bären sind aktuell besonders beliebt? Die Trend-Teddys

Die technische Revolution macht auch vor dem Kinderzimmer nicht halt: Besonders angesagt sind derzeit singende und sprechende Kuscheltiere, die sich an die individuellen Bedürfnisse der Kinder anpassen lassen. Mit austauschbaren Speicherkarten erzählt der Geschichtenbär zum Beispiel immer neue aufregende Erlebnisse. Per USB-Anschluss oder Bluetooth-Verbindung zum Tablet oder Smartphone lassen sich die Inhalte austauschen – den Jüngsten wird so nie langweilig mit dem Spielkameraden. Sortier- und Zählspiele können Sie entsprechend der Entwicklung Ihres Kindes wählen. Einige Teddys lassen sich per App sogar so weit personalisieren, dass sie den Namen des Kindes und seiner Eltern oder sein Lieblingsspielzeug kennen und das Kind auf Knopfdruck individuell ansprechen können.

Bei Kindern sind derzeit außerdem besonders die niedlichen Teddybären in knalligen Farben und mit großen Kulleraugen zum Kuscheln und Sammeln beliebt. Ein weiterer Dauerbrenner sind Kuscheltiere, die die Jüngsten bereits aus Büchern oder Serien kennen, wie etwa Winnie the Pooh. Oder die passende Serie wird gleich mitgeliefert: Bei einigen Bärchen ist eine DVD inklusive, sodass das Kind ganz in die Welt des Teddys eintauchen kann.

 

Geburt oder Weihnachten: ein Teddy für jeden Geschenkanlass

Teddybären sind das ideale Geschenk für die unterschiedlichsten Anlässe: Ob zur Geburt, zur Taufe oder zum Geburtstag – Babys und Kleinkinder können den treuen Begleiter für die ersten Lebensjahre nicht früh genug bekommen. Besonders schön sieht das Geschenk in einer passenden Box aus, die bei vielen Kuscheltieren mitgeliefert wird. Aber auch ältere Teddy-Fans freuen sich über die tierischen Geschenke: entweder mit Weihnachtsmütze an Heiligabend, mit Trikot für den Fußballfan oder als kleine Aufmerksamkeit für die unterschiedlichsten Anlässe. Ein guter Freund leidet an Zahnschmerzen? Als Trost hilft beim Gesundwerden der Zahnwehbär. Kleinere Bären können als Glücksbringer für Prüfungen oder als Begleiter für die ersten Schultage, als Belohnung für einen Erfolg – wie etwa die bestandene Mathearbeit – oder einfach nur als spaßiges Geschenk unter besten Freunden verschenkt werden.

Tipp: Suchen Sie einen Teddy als Geschenk für ein Neugeborenes? Vergessen Sie nicht, die passende Glückwunschkarte zu Ihrem Geschenk zu schreiben. Schöne Gedichte zur Geburt finden Sie im Babyratgeber

 

Von mini bis supersize – welche Teddy-Größe ist für Sie die richtige?

Teddybären sind in fast allen Größen erhältlich, von der weniger als 10 cm großen Modellfigur für Sammler bis zum fast 70 cm großen kuscheligen Beschützerbären im Kinderbett. Beachten Sie, dass Neugeborene mit so einem Riesenbären vermutlich erst etwas anfangen können, wenn sie selbst ein bisschen größer sind. Ältere Kinder kuscheln sich aber gern an solch einen riesenhaften Freund.

Sollen die Teddys vom Spielplatz bis zum Strandurlaub oder in die Kita überall mit hingenommen werden? Dann eignen sich kleinere bis mittelgroße Tiere, die in jeden Rucksack und jede Reisetasche passen. Besonders klein sollten Glücksbringer-Bären sein: Idealerweise passen sie in die Hand- oder Hosentasche, sodass sie in schwierigen Situationen wie Prüfungen dabei sein können. Auch viele Sammler haben sich auf kleinere Modelle spezialisiert.

 

Fazit: So finden Sie den passenden Teddy

Ein Teddybär kann zum kuscheligen Begleiter für viele Lebensjahre werden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Funktionen mit den Ansprüchen des späteren Besitzers übereinstimmen. Was immer geht, ist der klassische Kuschelbär zum Liebhaben. Alle weiteren Tipps noch mal im kurzen Überblick:

  • Soll der Teddy auf Reisen oder zum Spielen mitgenommen werden, eignen sich kleinere Modelle oder ein Kuschelbär mit eigenem Koffer.
  • Wunder der Technik wie Bären, die Geschichten erzählen, oder solche, die Lernspiele, Lieder oder beigelegte DVDs bieten, sollten zum Entwicklungsstand des Kindes passen – achten Sie auf die entsprechenden Herstellerangaben für das Mindestalter.
  • Für Babys und Kleinkinder eignet sich pflegeleichter und trotzdem traumhaft weicher synthetischer Plüsch. Auf das Fell verschütteter Saft lässt sich in der Regel leicht in der Waschmaschine entfernen – und der geliebte Teddy ist wieder wie neu.
  • Mohair und Alpaka sind eher etwas für den kundigen Sammler, der das wertvolle Material entsprechend vorsichtig behandelt.

Aber das Wichtigste ist natürlich, dass das Kuscheltier Ihnen oder dem Beschenkten gefällt und Sie spontan das Gefühl haben, dass Ihnen aus den Knopfaugen „Ihr" Teddybär entgegenblickt!

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?