Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 82583 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Kettcar

 

Entdecken Sie unser gesamtes Spielzeugsortiment:

 

» Puzzle

 

» Tiptoi

 

» LEGO

 

» Playmobil

 

» Puppen

 

» Kuscheltiere

 

» Teddy

 

» Kinderküchen

 

» Schaukeln

 

» Spielhäuser

 

» Planschbecken

 

» Bobby-Car

 

» Ferngesteuerte Fahrzeuge

 

» Modelleisenbahnen

 

» Schultaschen

 

» Keyboard

Kettler® Kettcar »Melbourne«, Made in Germany
Kettler® Kettcar »Spa«, Made in Germany

Kettler® Kettcar Anhänger, »Anhänger mit Kupplung«

Kettler® Kettcar, Made in Germany, »Suzuka Air«



Kaufberatung Kettcar

Kultiges Tretauto für großen Fahrspaß

Breit grinsend und doch hoch konzentriert dreht der Kleine auf dem Garagenvorplatz seine dynamischen Runden. Legt sich in die Kurven, immer im Kreis, mal links-, mal rechtsherum. Dann tritt er voll in die Pedale und düst freudestrahlend die Straße entlang. Mit gekonntem Griff zum Bremshebel bringt er sein geliebtes Kettcar plötzlich zum Stehen, und ein begeisterter Blick zurück über die Schulter verrät, dass jetzt das Beste überhaupt kommt – Einparken wie die Großen, und das sogar rückwärts. Schwelgen auch Sie in Erinnerungen an Kindertage, und blicken Sie in glücklich strahlende Kinderaugen, wenn Sie Ihren Sprössling mit einem neuen Kettcar überraschen. In dieser Kaufberatung erhalten Sie einen Überblick über folgende Themen:

 

Inhaltsverzeichnis

Mit einem Kettcar fühlt sich Klein ganz groß
Kettcar-Modelle für jedes Alter
Darauf sollten Sie beim Kauf achten
Sicherheit geht vor
Ersatzteile für die Reparatur zu Hause
Fazit: Erwachsenes Fahrerlebnis für Kinder jeden Alters

 

Mit einem Kettcar fühlt sich Klein ganz groß

Seit 1962 bekommen nicht nur Kinder, sondern auch noch viele Erwachsene Herzklopfen, wenn sie ein Kettcar sehen. Damals kam das kultige Tretauto auf den Markt und spiegelt seitdem ein kindliches Lebensgefühl ganzer Generationen wider. Das Kinderauto wird per Pedale und Kettensystem durch reine Muskelkraft angetrieben. Immer an der frischen Luft, hält es Kinder nicht nur fit, sondern trainiert spielerisch auch ihre Motorik. Die große Faszination des Kettcars für die Kleinen liegt im Vorhandensein eines echten Lenkrades, an dem sie drehen und damit die Richtung bestimmen können. Die Rangiermöglichkeiten lassen die Kinder das Autofahren der Erwachsenen nachempfinden. Auch das Vorwärts- und Rückwärtsfahren mittels der Pedale selbst zu steuern, macht viel Spaß. Da fühlt sich Klein gleich ganz groß.

 

Kettcar-Modelle für jedes Alter

Um bei der großen Auswahl an Tretautos für Ihren kleinen Rennfahrer das passende Kettcar zu finden, sollten Sie sich besonders am Alter und an der Körpergröße Ihres Kindes, der Sitzverstellung, der gewünschten Schaltung sowie Bereifung des Kettcars orientieren. Alle Kinder-Kettcars bestehen aus hochwertigen, stabilen Stahlrohrrahmen mit kratzfester Polyesterbeschichtung, und ihre Belastbarkeit liegt durchweg bei maximal 50 kg. Die Modelle unterscheiden sich jedoch in ihrer Größe, Farb- und Formgestaltung sowie Ausstattung, die für jeweils verschiedene Altersgruppen geeignet sind.

Drei bis fünf Jahre

Für die Kleinsten ab einem Alter von drei bis fünf Jahren und mit einer Körpergröße von 90 bis 110 cm eignen sich die Einsteigermodelle in traditionellem Rot. Damit das Kind lange Freude an der schönen Farbe hat, sind sie wie alle Kettcars mit kratzfestem Polyester beschichtet. Mit einem leichteren Gewicht von 10 bis 14 kg sind sie bestens auf die kleinen Raser abgestimmt. Der ergonomisch geformte Schalensitz lässt sich ohne Werkzeug einstellen und garantiert somit auch mit ansteigender Körpergröße dauerhaft Spaß. Robuste Gummireifen und ein verkantungsfreies Tretlager sorgen für ein gleichmäßiges, angenehm leichtes Fahren. Bei Ausführungen mit einem zuschaltbaren Freilauf können die Kleinen sich auch mal gemütlich rollen lassen.

Vier bis acht Jahre

In trendigem Weiß oder coolem Schwarz mit kleinen Farbakzenten an den Felgen kommen die Modelle für Kinder von vier bis acht Jahren bei einer Größe von 100 bis 130 cm schon etwas erwachsener daher. Um auch den älteren Kindern komfortablen und sicheren Fahrspaß zu bieten, sind sie mit einer Länge von etwa 112 cm entsprechend größer und schwerer als die Einsteigermodelle. Besonderes Highlight in dieser Alterskategorie ist die Ausstattung der Kettcars mit luftgefüllten Reifen. Diese sorgen dafür, dass das Fahren noch bequemer wird. Durch sie lassen sich Unebenheiten auf der Fahrstrecke gleich viel besser bewältigen, und jedes Manöver macht doppelt so viel Spaß. Zusammen mit der üblichen Freischaltung und der Handbremse für beide Hinterräder steht dem großen Fahrvergnügen nichts mehr im Weg.

Fünf bis elf Jahre

Für die „Großen" von fünf bis elf Jahren mit einer Körpergröße von 110 bis 140 cm und damit steigenden Ansprüchen legen die Modelle schließlich an Gewicht und Features zu. Mit einer Länge von bis zu 126 cm und einem Gewicht von bis zu 30 kg sind die größten Kettcars in dieser Kategorie bedeutend schwerer. Farblich abgesetzte Sportfelgen an den Luftreifen und dynamisch geformte Lenkstangen im Formel-1-Look machen die kleinen Rennautos zum coolen Blickfang. Besonders komfortabel sind hier die Ausführungen, die zusätzlich ein schaltungsfreies Rückwärtsfahren ermöglichen und über eine praktische und bequeme Freilaufautomatik mit Rücktrittfunktion verfügen. Dadurch ist ein sehr dynamisches Fahrverhalten möglich, weshalb sich diese Ausstattung wirklich nur für ältere Fahrer eignet.

Passendes Kettcar-Zubehör

Mit einem pfiffigen Anhänger im fröhlichen Rot können die kleinen Rennfahrer ihr Tretauto auch verwenden, um lieb gewonnenes Spielzeug zu transportieren. Die hochwertige und robuste Kunststoffwanne ist per Schalter kippbar. So können die Kids auf dem Spielplatz bequem ihre Runden drehen und Sachen auf- und entladen. Um das Kettcar mit einem Anhänger zu versehen, ist eine zusätzliche Anhängerkupplung unerlässlich. Gefertigt aus hochwertigem Edelstahl, ist die Kupplung passend für fast alle Kettcar-Modelle.

 

Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Setzen Sie beim Kauf eines Kettcars auf echte Qualität und beachten Sie dabei die folgenden Kriterien, damit Ihr Kind mit seinem neuen Tretauto ein langes, unbeschwertes Fahrvergnügen erleben kann.

Die Größe

Passende Altersangaben und die richtige Körpergröße für die verschiedenen Kettcars sind bei jedem Modell angegeben und sollten beim Kauf beachtet werden. Denn wenn das Kettcar zu klein gekauft wird, kann der kleine Raser nicht richtig in die Pedale treten. Wenn die Füße keinen Platz haben, kann der Spaß am Fahren schnell nachlassen. Ein zu großes Kettcar hingegen können die kleinen Fahrer nur schwer oder oft gar nicht bedienen.

Die Art der Reifen

Einen guten Fahrkomfort und gleichzeitig eine Dämpfung zur Schonung des Rückens Ihres Kindes bietet die klassische Luftbereifung. Unebenheiten auf der Straße werden angenehm leise kompensiert. Kunststoffreifen, die meist bei kleineren Kettcars zu finden sind, rollen hingegen etwas lauter. Allerdings sind sie sehr robust und nahezu wartungsfrei.

Die Sitzverstellung

Ergonomisch geformte Schalensitze sorgen für ein bequemes und rückenschonendes Sitzen. Der Sitz sollte mit einem Schnellverschluss mehrfach verstellbar sein, um eine optimale Sitzposition des Kindes zu gewährleisten.

Die Freilaufschaltung

Besonders bei etwas größeren Kindern, die schon etwas dynamischer unterwegs sind, ist eine zuschaltbare oder sogar automatische Freilaufschaltung ein wichtiges Feature. Durch sie werden die Pedale freigeschaltet, wenn sie einen Abhang oder Hügel hinunterfahren. Normalerweise würden sich die Pedale mitdrehen, durch das Betätigen des Freilaufhebels werden die Pedale jedoch freigeschaltet und ermöglichen das Vorwärts- und Rückwärtsfahren.

 

Sicherheit geht vor

Die Sicherheit des kleinen Fahrers wird bei Kettcar-Herstellern großgeschrieben. So sind die Tretautos mit sehr breiten Rädern ausgestattet, da kleine, schmale Reifen den Minirennfahrer leichter aus der Kurve werfen könnten. Außerdem sind Kettcars mit einer Handbremse ausgestattet, die auf beide Hinterräder wirkt und diese sicher stoppt. Rutschfeste Pedale sorgen besonders bei Nässe für guten Halt der Füße beim Treten. Auch die Kette wird von einem Kettenkasten umschlossen, sodass Ihr Kind nicht daran hängen bleiben kann. Achten Sie zusätzlich auf TÜV-GS-geprüfte Sicherheit durch das Sicherheitssiegel. Alle Artikel mit diesem Zeichen werden strengen Prüfungen unterzogen. Fachlabore prüfen nach neuesten DIN-Normen und führen Dauertests und Qualitätskontrollen durch.

Tipp: Lassen Sie Ihr Kind, ganz besonders in der Nähe von Straßen, nicht unbeaufsichtigt mit dem Kettcar fahren. Die besten Orte für Kettcar-Fahrten sind Innenhöfe, Schulhöfe oder Spielstraßen. Glatter Asphalt ist ideal, um Tempo zu geben, Wiese, Sand und Erdboden sind für die kleinen Flitzer eher ungeeignet.

 

Ersatzteile für die Reparatur zu Hause

Trotz bester Qualität und sehr guter Pflege kann es vorkommen, dass sich im Laufe der Zeit Gebrauchsteile am Kettcar abnutzen. Für diese Fälle sind jede Menge Kettcar-Ersatzteile wie Schläuche, neue Räder, Ketten, Kleinteile wie Schrauben, Abdeckungen oder Zahnräder erhältlich. Mit ein bisschen Geschick und dem richtigen Werkzeug können Sie die kleinen Flitzer wie bei der Fahrradreparatur wieder flottmachen. Kleinere Lackschäden, die bei rasanten Rennfahrern nun mal vorkommen, werden mit Lackstiften ausgebessert. Ist der Sitz von den vielen Fahrten etwas abgewetzt, ist dank passender Kettcar-Ersatzteile eine neue Sitzschale kein Problem und schnell montiert.

 

Fazit: Erwachsenes Fahrerlebnis für Kinder jeden Alters

Nicht nur, weil Sie vielleicht selbst als Dreikäsehoch mit den Miniflitzern schon riesigen Spaß hatten, sondern auch, um Ihren eigenen Kindern dieses „große" Fahrerlebnis zu ermöglichen, können Sie die Kultrennwagen auf ganzer Linie überzeugen. Mit der passenden Größe und Ausstattung für die entsprechende Alterskategorie steht Ihr Kind mit seinem neuen Kettcar schon bald startklar in der Poleposition:

  • Für Kinder von drei bis fünf Jahren (90 bis 110 cm) eignen sich leichte Einsteigermodelle mit verstellbarem Schalensitz, verkantungsfreiem Tretlager und robusten Kunststoffrädern für den sicheren Fahrspaß auf ebenem, flachem Untergrund.
  • Für Kinder von vier bis acht Jahren (100 bis 130 cm) ermöglichen luftbereifte Modelle ein komfortables Fahren auch auf unebenen Strecken, und der zuschaltbare Freilauf erlaubt ein entspanntes Rollvergnügen.
  • Für Kinder von fünf bis elf Jahren (110 bis 140 cm) sorgen Ausführungen, die schaltungsfreies Rückwärtsfahren ermöglichen und über eine praktische und bequeme Freilaufautomatik mit Rücktrittfunktion verfügen, für anspruchsvollen, dynamischen Fahrspaß.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?