Winterblumen: 3 Styles

Blumenmuster Outfit Große Größen

Farbenprächtige Blüten und florale Muster assoziiert man ja gerne mit Frühling und Sommer, mit steigenden Temperaturen und guter Laune. So ist es kein Wunder, dass wir eben jene immer wieder als Prints in den Frühjahr-/Sommerkollektionen antreffen. Doch tatsächlich können florale Dessins auch wunderbar als Wintermotive dienen. Geht nicht? Geht doch! Denn diese Wintersaison sind Blumenmuster durchaus angesagt. Gedruckt auf dunklen Grund oder in aquarelliger Anmutung wird das trendige Muster nicht nur richtig schön winterlich, sondern lässt sich dazu noch ganz einfach in die bestehende Wintergarderobe eingliedern.

Blumenrock stylen Große Größen

Inspiriert von meinem Outfit:

Am schönsten kommen die Winterblumen zur Geltung, wenn man sie alleine strahlen lässt. Deswegen wähle ich bei diesem Look bewusst schlichte Teile in Schwarz. Das passt zur Basis des Blumenrockes und die Blüten stehen ganz eindeutig im Mittelpunkt. Ein Blazer ist mein liebster Kombiartikel zu einem Plisseerock, weil es ihm, wie ich finde, die Verspieltheit etwas nimmt und der Look insgesamt erwachsener wird. Außerdem lässt sich solch ein Look auch wunderbar ins Büro tragen, wenn man die „casualigen“ Schuhe durch Heels oder schicke Stiefel auswechselt. Wem ein Blazer zu formell ist, kann diesen auch durch einen kuscheligen Cardigan eintauschen, ohne dabei an Wertigkeit zu verlieren. Eine tolle Idee ist es auch, das Blumenthema in den Accessoires wieder aufzugreifen. Ich habe mich hierbei für eine Blütenkette im schlichten Farbthema – Schwarz und Weiß – entschieden.

Winterblumen-Trend Große Größen

Der Blouson ist immer noch ein riesiges Trendthema und vorerst nicht aus der Modewelt wegzudenken. Nach Ausführungen in metallischen Farben, mit bestickten Motiven oder bunten Patches ist es nun gar keine Überraschung, dass man sie auch mit angesagten Winterblumendruck findet. Auch hier braucht es nicht viel Tamtam, um einen schönen Look zu kreieren. Der Blouson ist nämlich schon Hingucker genug. Er ist im Grunde die perfekte Jacke, die man über jedes noch so schlichte Outfit überwerfen kann und sofort angezogen ist. Das schaffen nur Teile, die schon von alleine wirken und keine bestimmte Kombination erfordern, um ihr volles Potential zu entfalten.

Ich habe mich bei diesem Look für ein rotes, verspieltes Top entschieden, das die Farbigkeit der Blüten auf dem Blouson aufgreift. Ein schwarzes oder sogar weißes Oberteil wären hier ebenfalls schöne Begleiter gewesen und sogar ein schwarz-weißes Ringelshirt ließe sich mit der Jacke modisch gestalten.

Winterflorals Große Größen

Ein Blumenkleid darf bei diesem Trend natürlich nicht fehlen. Hier gibt es sowohl kurze Varianten als auch welche in Maxilänge im Ethnostil. Egal für welche ihr euch entscheidet, ihr könnt mit solch einem Kleid nie falsch liegen. Ich bevorzuge zu Zeit eher die kleinen, verniedlichten Blumendessins, weil ich besonders den Kontrast zu der dunklen Farbigkeit mag. Das gibt dem Print einen melancholischen Charakter der wunderbar zu einem winterlichen Setting passt. Ich mag auch sehr gerne die Kombination solcher Prints mit edler Spitze, so wie bei dem gezeigten Kleid. Kombiniert mit einer Bikerjacke, Lederchoker und derben Ankleboots wird der Look dann insgesamt lässig und alltagstauglich.

Leserkommentare
1 Kommentar
M schreibt am

Schöne Idee mit dem Blog. Leider gibt es die vorgeschlagene Kleidung teilweise in zu kleinen Größen und nicht als „Plus Size“.

Antworten

Sage uns Deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar

http://

_