Meine To-Do-Liste bevor ich 40 werde

22. Juni 2018 | von

Ok – ich bin jet­zt zwar erst 31 und die 40 ist noch ganz weit weg. Manch­mal macht man sich aber dann doch so Gedanken und denkt an die Zukun­ft. Was will man erre­ichen, erre­icht haben oder welche Leben­sziele hat man sich geset­zt. Eine kleine Buck­et-List sozusagen.

weißes t-shirt große größen
plus size demin shorts

Erfüllte Träume …

Ich hat­te bis­lang ehrlich gesagt keine Buck­et-List und habe auch jet­zt nicht vor, mir eine zu schreiben, aber es schwirren da einige Dinge in meinem Kopf herum, von denen ich euch erzählen möchte. Es gibt viele Sachen, die ich unbe­d­ingt erleben, sehen oder machen will. Einige Sachen kon­nte ich schon vor meinem 30. Leben­s­jahr abhak­en und ich würde sagen, da waren schon einige Träume dabei, wie z.B. der Besuch des Konz­ertes von Brit­ney Spears (Front Row) in Las Vegas während unseres Road Trips durch die USA, unsere 2 Hochzeit­en (ich berichtete) oder der Haus­bau, der uns aktuell noch stark beschäftigt. 

Diese Dinge wären obendrein auch noch toll:

plus-size-bloggerin-theodora

MALEDIVEN

Mitunter taucht dort immer wieder der Wun­sch nach ein­er Reise auf die Male­di­v­en auf. Ich frage mich, warum dies bis­lang noch nie passiert ist. Meis­tens scheit­ert es bei der Urlaub­s­pla­nung immer an der Reisezeit. Wir kön­nen oft­mals gün­stiger über den Som­mer frei nehmen und wollen dann kein Risiko wegen dem Wet­ter einge­hen. Das Schreiben inspiri­ert mich nun wieder – ich werde gle­ich mal mit Ste­fan über unsere Urlaub­s­pla­nung für die HW-Sai­son sprechen 🙂
Ich sehe mich schon am weißen Strand liegen.

Britney in Person

Einen großen rosaroten Hak­en auf mein­er To-do-Liste möchte ich hin­ter den Punkt: „Brit­ney Spears per­sön­lich tre­f­fen und umar­men“ set­zen. Ich war zwar auf ihrem Konz­ert aber ein Gespräch mit ihr würde mich umhauen. Diesen Wun­sch habe ich schon lange, aber ich brauche euch, glaub‘ ich, nicht erzählen, wie unmöglich das sein wird…ahhh…
Es sei denn, ich hole mir hier­für ein biss­chen Hil­fe – ihr dürft ges­pan­nt sein, wie ich dieses Ziel ver­fol­gen werde.

plus size deminshorts
plus size bloggerin theodora flipper

Karaoke

Ich bin wahrlich kein Gesangstal­ent, aber ich würde so unglaublich gerne mal auf ein­er riesen­großen Bühne ste­hen und etwas Ver­rück­tes tun. Karaoke wäre da eine voll coole Idee. Allein der Adren­a­lin­kick wäre es wert.

Fotografieren & Lesen

Ich möchte vor meinem 40. Geburt­stag unbe­d­ingt mit der alten Spiegel­re­flexkam­era von meinem Papa analoge Bilder schießen. Derzeit fungiert sie nur als Deko-Objekt und wurde seit Jahren nicht mehr ver­wen­det. Die Zeit vor der Digi­cam war echt cool. Da müssten Blog­ger aber immer ganz schön lange auf ihre entwick­el­ten Bilder warten 🙂
Eben­so möchte ich all meine gesam­melten Mode­büch­er mal richtig lesen und nicht nur immer die Bilder ansehen.

theodora flipper

Businessclass

Schon seit unser­er ersten gemein­samen Reise träume ich davon, auf einem Langstreck­en­flug mal in der Busi­ness­class fliegen zu kön­nen. Bis­lang ist es immer daran gescheit­ert, dass diese Art von Flüge ein­fach viel zu teuer sind und es somit das Reise­bud­get spren­gen würde. Mein Traum wäre eine aus­ge­buchte Holzk­lasse und ich die Glück­liche, die dann ein Upgrade erhal­ten würde. Ich habe schon von eini­gen gehört, dass dies geklappt hat – falls dies so nicht passiert, werde ich jet­zt ein­fach mal auf einen solchen Flug sparen bevor ich 40 werde.

Was ste­ht auf euer To-Do-Liste?

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!