Mias Spitzenkleid aus unserer Blogger-Kollektion

17. April 2020 | von

Ein weißes Spitzen­kleid, das nicht nur außergewöhn­lich aussieht, son­dern auch deinen Kur­ven schme­ichelt: Mia zeigt dir, wie du es stylen kannst.

Weisses Kleid in grossen Groessen

In Koop­er­a­tion mit den Soul­mates und dem Label Boysen’s ent­stand die Blog­ger-Kollek­tion „Style before Size – Von Curvys designt, für alle gemacht“. Die Teile gibt es in den Kon­fek­tion­s­größen 36–52 und sollen zeigen, dass jede Frau schön ist. Ganz egal, welche Klei­der­größe sie trägt. Weiße Klei­der sind oft schwierig und viele Curvys trauen sich nicht an die modis­chen It-Pieces. Mias Kleid soll das ändern.

Das kann das weiße Spitzenkleid aus der Soulfully x Boysen’s Blogger-Kollektion:

Haengerchen fuer grosse Groessen stylen

Mein Traum vom Spitzenkleid

Von Anfang an hat­te ich die Vision meines Entwurfs für die Soul­ful­ly x Boysen’s Blog­ger-Kollek­tion im Kopf und wusste ganz genau, was ich möchte: Ich will ein weißes Kleid, ein Kleid für den Früh­ling, Som­mer und Herb­st. Ein Über­gangskleid. Ein Kleid, was ich so stylen kann, dass es zu jed­er Occa­sion passt. Ein Kleid, das ich immer lieben werde. Denn mit Klei­dung verbindet mich mehr als nur Lei­den­schaft. Entwed­er ver­liebe ich mich für eine kurze Liai­son oder ich liebe sie für eine lange Zeit. Meine Inten­tion war es, eine lange Liebe zu kreieren. Ein weißes Kleid, das uns kurvi­gen Frauen schme­ichelt. Sozusagen das weiße Pen­dant zum kleinen Schwarzen.

Weisses Haengerkleid mit Spitze fuer grosse Groessen
Kleid mit Aermeln in grossen Groessen

Ausgefallener Figurschmeichler

Der Schnitt meines Klei­des lag mir beson­ders am Herzen. Mein Haup­tau­gen­merk lag auf den beson­deren Ärmeln und der höher angelegten Taille. Die Farbe Weiß war, wie schon angedeutet, direkt von Anfang an beschlossene Sache und blieb auch so. Deswe­gen sollte der Schnitt beson­ders vorteil­haft wer­den und ganz beson­ders auch kurvi­gen Frauen schme­icheln. Die höher angelegte Taille lässt Pöl­sterchen am Bauch optisch ver­schwinden, deshalb schwingt das Rock­teil schon ab der Taille um den Kör­p­er. Der Rock ist A‑förmig geschnit­ten und umhüllt Hüfte und Po, ohne dass sich etwas abze­ich­net. Die Ärmel sind bis zur Elle verdeckt und laufen ab da bal­lon­för­mig aus. Der Unter­arm ist aus Spitze mit einem verdeck­ten Gum­mi­ab­schluss gear­beit­et. Die Ober­arme wer­den kom­plett verdeckt, aber durch die Spitze am Unter­arm ist alles sehr luftig. Deswe­gen ist das Kleid auch im Som­mer gut trag­bar. Der leichte V‑Ausschnitt schme­ichelt dem Dekol­leté und durch den Spitzenbe­satz auf der Brust liegt der kom­plette Fokus auf dem Oberkör­p­er. Frauen mit ein­er ähn­lichen Statur wie mein­er, der A‑Form, prof­i­tieren von diesem Schnitt. Aber auch der O-Fig­ur­typ.

Tunika Kleid in grossen Groessen
Elegantes Haengerkleid fuer grosse Groessen

Die Looks: Boho-Style oder Pure White?

Wenn es ein Kleid geben soll, dass zu jed­er Sit­u­a­tion, jedem Anlass und unab­hängig vom Wet­ter ein­er kurvi­gen Frau schme­ichelt, dann kann ich nur sagen: Hier ist es! Trendy, roman­tisch ver­spielt, kom­fort­a­bel und chic. So wie ich auch meinen All­t­agslook beschreibe, so ist mein Kleid. Es ist stil­sich­er für edle Auftritte und lock­er genug für die Freizeit, je nach­dem wie du es kom­binierst. Mein Plan war es, ein Kleid mit unendlichen Kom­bi­na­tion­s­möglichkeit­en zu erschaf­fen. Hier siehst du das Kleid etwas edgy gestylt. Mit Doc Martens, ein­er Son­nen­brille, und einem Hut wäre es opti­mal für ein Fes­ti­val. In meinem Ideen-Kat­a­log sehe ich das Kleid aber auch auf fes­tlichen Ver­anstal­tun­gen mit High Heels und Clutch. Im Som­mer mit Sneak­ern und Strandtasche.

Mias weißes Spitzen­kleid zum Nachstylen:

Tunika Kleid mit Jeans grosse Groessen
Kleid Boho Look grosse Groessen

Beson­ders ver­liebt habe ich mich aber in den Boho-Look. Du kannst mein Kleid aus der Soul­ful­ly x Boysen’s Blog­ger-Kollek­tion auch als Tuni­ka tra­gen, wie das Tunikak­leid von Julia. Dafür habe ich es an der Taille mit einem Gür­tel ger­afft. Darüber trage ich eine Weste mit Fransen und einen schwarzen Cow­boy-Hut. Wie du siehst: Es ist ein Kleid der unendlichen Möglichkeit­en, nur Fan­tasie muss Frau haben.

Boho-Chic und Fig­urschme­ich­ler — hol’ dir den Look:

Festival Outfit grosse Groessen

Mein Fazit

Von Anfang an war ich Feuer und Flamme für die Idee ein­er Soul­ful­ly x Boysen´s Blog­ger-Kollek­tion. Der ganze Prozess von der Idee bis zur Entste­hung war aufre­gend und immer mit einem Glücks­ge­fühl ver­bun­den. Das Kleid in meinen Hän­den zu hal­ten und zu sehen, wie es aus dem Papier­en­twurf zu einem echt­en Klei­dungsstück wurde, und nun auf otto.de zu kaufen sein wird, ist pures Glück. Ich bin wahnsin­nig stolz auf das Ergeb­nis und danke auch allen Kol­le­gen bei Soul­ful­ly für das Wahrw­er­den meines Traumes. Ich hoffe, dass dir mein Kleid auch gefällt, und freue mich, wenn ich es an dem einen oder anderen Plus-Size-Kör­p­er sehen kann. Noch mehr freue ich mich darüber, dass es die Kollek­tion ab der Größe 36 zu kaufen gibt, denn unab­hängig von Klei­der­größe dür­fen wir Frauen alle das­selbe schöne Kleid tra­gen. #style­be­for­e­size

Wie würdest du das Spitzen­kleid kombinieren?

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!