Rucksack kombinieren, aber
welches Modell?

11. April 2019 | von

Kind, Kegel und schwere Tasche — das hat mit der Zeit ziem­lich meinen Rück­en belastet. Vor allem, wenn ich dann noch schnell mit Kind zum Einkaufen bin und ich den Einkauf zusät­zlich tra­gen muss. Oder auch wenn wir zum Spielplatz gehen, ihr wisst ja, was man da alles zu Schlep­pen hat. Was mich neben den Rück­en­schmerzen auch noch gen­ervt hat, ist, wenn man mit einem Kleinkind unter­wegs ist, dass dann die Hand­tasche nach unten rutscht, wenn man den Nach­wuchs an der Hand hat. Irgend­wie ver­hed­dert sich da immer alles miteinan­der und irgend­wann kullert der gesamte Inhalt der Tasche raus und verteilt sich auf dem Boden. Dass sich da was ändern muss, ist mir schon lange klar, aber irgend­wie kamen Ruck­säcke für mich nie so wirk­lich in Betra­cht, da ich sie immer in die unstyl­ishe Funk­tion­sklam­ot­ten-Ecke gesteckt habe.

Ich will ihnen aber jet­zt endlich eine Chance geben und so habe ich mich auf die Suche gemacht, nach einem modis­chen Ruck­sack, den man mod­ern kom­binieren kann. Ich war echt über­rascht, wie viel sich in let­zter Zeit auf dem Gebi­et getan hat. Ich kon­nte mich kaum entschei­den, denn es gibt neben den sportlichen auch sehr trendi­ge, ja sog­ar ober­schicke Vari­anten. Ich habe mir für dich mal drei Mod­elle für unter­schiedliche Gele­gen­heit­en etwas genauer angeschaut.

Praktisch funktional: Super Begleiter für den Alltag

Funktionale und modische Rucksäcke
Praktische Rucksäcke im Vergleich

Dieses Exem­plar aus Skan­di­navien ist ein zeit­los­er Ruck­sack, der per­fekt im All­t­ag einge­set­zt wer­den kann. Durch die gepol­sterten Trage­gurte eignet er sich auch sehr gut für etwas schw­erere Sachen wie den Einkauf oder Büch­er. Super Extra: Für den Lap­top gibt es einen sep­a­rat­en, gefüt­terten Innen­raum. Mit dem Kordelzug kann dann alles sich­er ver­schlossen wer­den. Und außen befind­et sich noch mal eine Schnalle, die alles fix­iert. Den Ruck­sack zu kom­binieren, ist wie gesagt nicht schw­er: Er passt durch sein schlicht­es Design zu läs­si­gen Jeans genau­so wie zu etwas aus­ge­fal­l­enen Streetstyles.

Mein Faz­it
Unaufgeregtes Exem­plar für den All­t­ag, ohne großes Chi-Chi.
Das Mate­r­i­al kön­nte etwas anschmiegsamer sein, aber vielle­icht ergibt sich das ja noch mit der Zeit.

Hier die Hardfacts
Freizeitruck­sack »Com­pact City Hik­er, Melange Black«

  • B/T/H: ca. 30/8/36 cm Gewicht: ca. 0,5 kg, Vol­u­men: ca. 8 l
  • Mit Lap­top-Tren­nwand
  • Gefüt­tert­er Innenraum
Grauer Rucksack für Damen

Moderner Business-Rucksack

Rucksäcke für Damen

Ob zum Meet­ing oder Busi­ness-Ter­min — dieser Ruck­sack eignet sich durch sein schlicht­es, mod­ernes Ausse­hen ganz beson­ders gut für etwas ger­adlin­igere Geschäfts-Out­fits. Er ist prak­tisch, ohne sper­rig zu sein oder den Ein­druck zu erweck­en, jet­zt gle­ich den Mount Ever­est besteigen zu wollen. Mir hat beson­ders gut gefall­en, dass es hin­ten am Rück­en noch einen Reißver­schluss für die wertvollen Sachen gibt, die man somit direkt am Kör­p­er hat und nicht in einem vorderen Täschchen und damit zum Dieb­stahl ani­mieren. Generell kann man mit vie­len Reißver­schlüssen alles gut ver­schließen. Dazu ist er noch richtig bequem und macht auf dem Rück­en einen leicht­en und fil­igra­nen Eindruck.

Mein Faz­it
Toller ele­gan­ter Ruck­sack für den Busi­ness-Auftritt. Alles gut und hochw­er­tig verarbeitet.

Hier die Hardfacts
Jost Cityruck­sack »Göte­borg«

  • Mate­rialmix aus Led­erim­i­tat und gewach­stem Textil
  • Gr. ca. B/H/T: 29/42/8 cm
  • Reißver­schluss-Haupt­fach
  • Reißver­schluss-Innen­fach
  • Ver­stell­bare Schultergurte

Schicker City-Rucksack

Schwarzer Lederrucksack für Damen
Modischer und funktionaler Rucksack für Damen

Dieser Hand­taschen-Ruck­sack räumt endgültig mit allen unmodis­chen Klis­chees und Vorurteilen über Ruck­säcke auf. Warum nicht auch die Hand­tasche auf dem Rück­en tra­gen? Spätestens wenn man mit dem Fahrrad zum Date fährt und wenn man dann noch zum Tanzen verabre­det ist, und ein­fach auf die Tanzfläche pil­gern und gle­ich lostanzen kann, ohne sich immer um die Hand­tasche küm­mern zu müssen, dann weiß man die Vorteile ein­er Ruck­sack-Hand­tasche zu schätzen. Den Ruck­sack zu kom­binieren ist kinder­le­icht: Trag ein­fach, was du willst! Er sieht echt immer gut aus, egal ob zum leicht­en Chif­fon­kleid, zum coolen Blaz­er oder zum unaufgeregten Shirt — ein echter All­rounder mit viel Platz.

Mein Faz­it
Wenn man ein­mal mit der Ruck­sack-Hand­tasche aus war, die absolute Hand­frei­heit erlebt hat und sich nicht ständig um die Hand­tasche küm­mern muss, dann will man nie wieder ohne aus­ge­hen. Falls doch, lässt sich dieser Ruck­sack schnell in eine Henkeltasche umwan­deln. 2in1 also!

Hier die Hardfacts
Lau­ra Scott Cityruck­sack, mit abnehm­baren Schulterriemen

  • Aus trendi­gem Lederimitat
  •  B/H/T: 25/24/12 cm
  • Seitliche Druck­knöpfe zur Volumenregulierung
  • Über­schlag mit Steckverschluss
  • Ver­stell­bare und abnehm­bare Schulterriemen
Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!