Plus-Size-Bademode

19. Juli 2017 | von

Der Sommer ist da und für mich beginnt die wohl schönste Zeit des Jahres. Ich liebe die Sonne, das Wasser und die warmen Temperaturen. Vor allem liebe ich es aber mich zu sonnen, denn für mich gibt es nichts Schöneres als einen sonnengebräunten Teint zu haben. Dann verzichte ich auch gerne mal auf Make-up.

plus size bademode bikini bademode grosse groessen sommer

Mut zum Bikini, Ladies!

Da ich für diesen Sommer noch keinen Urlaub geplant habe, werde ich einfach sehen, wohin es mich treiben wird. Sicher ist jedenfalls, dass ich in Sachen Bikinis und Badeanzüge schon perfekt ausgestattet bin und jeden Tag einen anderen tragen könnte. Wie schon so oft gesagt, liebe ich Bikinis und fühle mich darin einfach unglaublich wohl. Ich kann gar nicht beschreiben warum, aber vielleicht liegt es einfach daran, dass man in einem Bikini nichts verstecken kann oder muss?

Anders als bei einer Jeans muss man zum Beispiel nicht darauf achten ob Röllchen zu sehen sind! Ich kann es Euch einfach nicht beantworten, aber es ist eine Lebenseinstellung. Leider gibt es nach wie vor ganz viele wunderbare Frauen, die noch nicht bereit sind Haut zu zeigen. Die Frage ist: Woher kommt das und warum? Müssen wir uns fürchten, dass wir von Leuten gesehen werden, die uns kennen und sich über uns lustig machen? Oder ist es einfach nur die Scham?

badeanzug grosse groessen bademode

Sobald man aber im Urlaub ist, werden diese Sorgen über Bord geworfen und plötzlich steht man doch im Binkini am Strand. Warum funktioniert das im Urlaub und nicht Zuhause? Wir sollten uns auch in unserer Heimat keine Gedanken darüber machen, wie wir im Bikini aussehen und ob es anderen auch gefällt.

Bereit für Deinen nächsten Auftritt im Bikini?

Wir sollten einfach das tun, was wir wollen. Es gibt mittlerweile so schöne Bademode. Auf Soulfully haben wir Soulmates auch einen Figurberater für Bademode dazu geschrieben und erklärt, welcher Bikini und Badeanzug zu welchem Körpertyp passt.

Mein Tipp: Ich empfehle Euch immer noch eine Tunika oder ein leichtes Tuch einzupacken. Die Tunika kann man sich ganz easy überschmeißen oder das Tuch lässig um die Hüften binden.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!