Cropped Cardigan für Große Größen stylen

8. Dezember 2020 | von

Leicht over­sizige Cropped Cardi­gans sind ger­ade der Trend für den Win­ter. Hier erfährst du, wie du die kurzen Strick­jack­en für Große Größen stylst und welche Looks dein­er Fig­ur schmeicheln.

Kurze Strickjacke fuer Damen mit grossen Groessen

Kurze Strick­jack­en, so genan­nte Cropped Cardi­gans, sehe ich aktuell über­all in meinem Pin­ter­est Feed und in den Sozialen Medi­en. Und ich muss zugeben: Je öfter ich sie gese­hen habe, desto bess­er haben sie mir gefall­en. So habe ich natür­lich direkt über eine Styling­vari­ante in Großen Größen nachgedacht und mir selb­st zwei hüb­sche kurze Strick­jack­en bestellt, um diese mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich zeige dir, wie du sie kom­binieren kannst und worauf du acht­en solltest.

Kurzer Cardigan fuer Damen mit grossen Groessen

Kurze Strickjacken für Curvy Damen: Der Trend

Der kurze Style der Cropped Cardi­gans ist im Ver­gle­ich zu den lan­gen Mod­ellen mal was anderes und ver­lei­ht dem Out­fit einen neuen, beson­deren Schwung. Sie sind läs­sig, sehen aber auf der anderen Seite nicht zu sehr nach heimis­chem Kuschel-Look aus und kön­nen divers kom­biniert wer­den. Kurz gesagt: Sie sind total im Trend und ich musste die It-Pieces nachshop­pen. Doch eignen sie sich auch wirk­lich für Curvys? Und wie kom­biniert man sie am besten für Plus Size Frauen?

Hier find­est du kurze Strick­jack­en für Große Größen:

Es gab vor ein paar Jahren eine Zeit, da waren kürzere Strick­jack­en schon ein­mal im Trend. Kannst du dich noch erin­nern? Meist gab es sie in ein­er sehr fil­igra­nen Vari­ante und aus Fein­strick. Du kon­ntest sie wie einen Bolero stylen. Sie wur­den dann von den Long Cardi­gans und kusche­li­gen Strick­män­teln ver­drängt. Ich freue mich deshalb sehr über das Come­back der kurzen Strick­jacke und mag aktuell vor allem den groben Strick-Trend sehr gerne. Ich füh­le mich darin total wohl und kann den kurzen Cardi­gan in XXL z. B. auch viel bess­er zu Röck­en und hoch geschnit­te­nen Hosen kom­binieren. Röcke, vor allem aus­gestellte A‑Linien, kön­nen mit län­geren Strick­jack­en und Cardi­gans leicht unterge­hen. Die Cropped Cardi­gans für Große Größen sind hier wirk­lich die per­fek­te Lösung. An dieser Stelle möchte ich übri­gens gle­ich mal mit dem Gerücht aufräu­men, dass lange Strick­jack­en schlanker machen oder Curvys eher schme­icheln als Cropped Cardi­gans. Es kommt wirk­lich darauf an, wie man sie kom­biniert und da kann eine kürzere Jacke oft­mals viel vorteil­hafter wirken – auch bei Kurven!

Kurze Strickjacke aus Grobstrick fuer Plus Size Damen

Kurzer Cardigan XXL: Styling-Tipps

Ich selb­st trage die kurzen Strick­jack­en zu sämtlichen Anlässen. Es kommt tat­säch­lich auf die Styling­vari­ante an und wie ich das It-Piece inter­pretiere. Es ist ver­mut­lich auch Geschmack­sache. Gröbere Strick­vari­anten gefall­en mir per­sön­lich bess­er, da sie mod­ern­er sind. Unter Umstän­den würde ich aber sagen, dass ein fein­er Strick für feier­liche Anlässe eher rat­sam wäre. Wenn du ein schlicht­es Out­fit stylen möcht­est, das optisch nicht aufträgt und nicht durch knal­lige Far­ben oder Muster her­vorsticht, würde ich einen pastell­far­be­nen Cropped Cardi­gan für Große Größen empfehlen. Er kann super-gut zu einem läs­si­gen Jeanslook getra­gen wer­den. Ich würde dazu beispiel­sweise ein weißes Shirt und Boots kom­binieren.

Kurze Strick­jacke in Großen Größen zur Jeans stylen:

Die kurze Strick­jacke für Plus Size Damen gibt einen freien Blick auf deine Lieblingsklei­der, die du auch in der kalten Jahreszeit weit­er tra­gen möcht­est. Ich finde es – wie bei den Röck­en – oft ein biss­chen schwierig, über Maxik­lei­der eine lange Strick­jacke zu stylen. Das kann schnell flat­terig und teil­weise unför­mig wirken. Als Frau mit ein­er Großen Größe achte ich beson­ders darauf, meine „Mitte“ zu beto­nen, um eine schöne Sil­hou­ette zu kreieren. Das gelingt mir mit ein­er kurzen Strick­jacke super, auch ohne Gür­tel. Denn sie endet meist in der Taille oder auf Hüfthöhe. Gle­ichzeit­ig kannst du damit auch deinen Bauch kaschieren, denn sie umspielt vor allem den Ober­bauch sehr gut. Tipp: Für mehr Halt kannst du ganz ein­fach die richtige Shapewear drunter tragen.

Cropped Cardi­gans für Große Größen zum Kleid stylen:

Cropped Cardigans fuer grosse Groessen zum Rock stylen
Kurze Strickjacke fuer Damen in grossen Groessen mit Knöpfen

2 Looks mit Cropped Cardigans in Großen Größen

Kurze Strick­jack­en gibt es in ver­schiede­nen Vari­anten und Looks. Ich hab mich im OTTO Shop mal für dich umge­se­hen und fol­gende Exem­plare ent­deckt: Mein erstes Cropped Cardi­gan-Out­fit beste­ht aus einem Strick­rock und ein­er ange­sagten hellen kurzen Strick­jacke. Darunter trage ich ein schwarzes Spitzen­top, um den Look ein biss­chen roman­tis­ch­er und aufre­gen­der zu gestal­ten. Zum aktuellen Strick­rock-Trend passt der Cropped Cardi­gan für Große Größen wirk­lich per­fekt, da er deine Kur­ven schön betont. Wer seinen Bauch weniger zeigen möchte, kann auch zu einem aus­gestell­ten Rock greifen oder ein län­geres Oberteil zum Lay­ern ver­wen­den. Das trägst du dann ein­fach unter der Strick­jacke. Super sehen zarte Stoffe als Kon­trast zum groben Strick aus. Übri­gens: In unserem Rat­ge­ber „Strick für Große Größen“ bekommst du viele weit­ere Styling-Tipps zu trendi­gen Woll-Teilen. Diesen Look trage ich gerne in mein­er Freizeit, da er unglaublich gemütlich ist.

Theodoras gemütlich­er Cropped Cardi­gans Look zum Nachshoppen:

Cropped Cardigan fuer Damen in grossen Groessen zur Culotte stylen
Culotte fuer Damen in grossen Groessen mit Taschen

Mein zweites Out­fit mit Cropped Cardi­gan für Große Größen ist etwas hochgeschlossen­er und dun­kler. Es ist mal etwas völ­lig anderes für mich und ich habe ver­sucht, einen ange­sagten Win­ter­look zu kom­binieren. Den kön­nte man so auch gut zu ein­er fes­tlicheren Ver­anstal­tung tra­gen. Ich mag es sehr clean, aber natür­lich ist hier auch viel Freiraum für Schmuck und Co. Ich habe eine dunkel­grüne, hochgeschnit­tene Culotte gestylt und dazu einen dün­neren Rol­lkra­gen­pullover mit der kurzen schwarzen Strick­jacke darüber. Ein sim­pler Look für Plus Size, der auch die unentschlossen­ste Curvy Dame zur Cropped Strick­jacke greifen lässt, oder?

Theodoras ele­gan­ter Cropped Cardi­gans Look zum Nachstylen:

Strickjacke fuer grosse Groessen stylen

Fazit Cropped Cardigan für Große Größen

Ein kurz­er Cardi­gan in XXL ist ein absolutes Fash­ion Must-have. Du kannst ihn ele­gant und läs­sig kom­binieren und er funk­tion­iert prak­tisch zu jedem anderen It-Piece. Ein Look mit Kleid oder Rock? Kein Prob­lem! Und auch ein Out­fit mit Jeans bzw. Culotte und Shirt sieht immer gut aus. Der Vorteil der kurzen Strick­jacke für Große Größen: Sie umspielt den Ober­bauch und kaschiert dadurch. Gle­ichzeit­ig zeigt sie aber auch Fig­ur und ver­steckt sie nicht hin­ter Oversize-Schnitten.

Wie gefällt dir der kurze Strick­jack­en-Trend für Große Größen?

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!