Klein und rund – aber ja!

9. April 2017 | von

Ihr Lieben, immer wieder bekomme ich Klagen, dass es keine anständige Mode für kleine, runde Frauen gibt – aber ich sehe das etwas differenzierter. Egal ob klein oder groß, schmal oder kräftig, schlank oder rund, in allen Varianten: Jede Frau hat eine andere Figur und ist einzigartig. Diese Vielfalt ist wunderbar, denn wie langweilig wäre das Leben, wenn wir alle gleich aussähen? Aber natürlich führen die unterschiedlichen Figuren zu dem einen oder anderen modischen Problem. Dabei gilt: Es gibt keine falsche Figur, es gibt nur falsche Kleidung!
Grosse Groessen Styling Proportionen klein und rund Grosse Groessen Styling Proportionen klein und rund

Outfitinspirationen für Deinen eigenen „klein und rund“-Look:

Wer klein und rund ist, muss sich nicht grämen, dass die 1,60-Meter-Marke nicht erreicht ist. Neid auf großen Frauen bringt nichts. Die haben auch Probleme, denn Hosen oder Ärmel von Blusen und Jacken sind ihnen meist zu kurz. Es gilt eben der berühmte letzte Satz aus dem Kultfilm Manche mögen’s heiß: Nobody is perfect! Die wundervolle Beth Ditto ist 1,58 m groß und beweist immer, dass Stil und Körpergröße sich bestens ergänzen.

Die Körpergröße kann man nun mal nicht ändern. Sich auf die Streckbank legen oder ein Leben lang auf Stelzen laufen, um größer zu sein, sind keine sinnvollen Lösungen für kleine, runde Frauen. Also gilt es, sich geschickt anzuziehen. Voluminöse, lange Röcke, weit geschnittene Kleider und lange Mäntel betonen nur das Problem und sind deshalb keine guten Optionen. Schöne Proportionen machen dagegen zum Beispiel gerade geschnittene, kurze Röcke, Kleider oder kurze Mäntel. Bleistiftröcke sind ideal.

Ebenso wie figurbetonte knielange Kleider und schmale kurze Mäntel. Das gleiche Prinzip gilt für Hosen: Marlene-Hosen oder weite Culottes lassen die Figur gedrungen wirken. Slim-Leg-Jeans dagegen machen die Silhouette schmal und verlängern die Beine optisch.

Für jede Figur gibt es eine gute Lösung. Denn die Mode ist zum Glück so vielfältig wie wir Frauen! Melissa McCarthy misst stolze 1,57 m – mit ihrer eigenen Kollektion Seven7 beweist sie immer wieder, dass sie die Mode-Regeln perfekt beherrscht.

Alle Fotos © Andrea Hufnagel

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!