In den Schuhen meines Mannes

11. Juni 2017 | von

Liebe Soulfully-Leserinnen, heute geht es um das Thema flache Schuhe, da besonders Sneaker in den letzten Jahren ein Muss für jede Frau geworden sind. Egal ob im Büro, im Park oder zum Dinner mit Freunden. Auch unsere Gastbloggerin Cassandra Steen ist ein großer Fan von Sneakern, vor allem wenn sie aus der Herrenabteilung kommen. Sie verrät uns heute warum.


Sneaker aus der Männerabteilung?

Das Thema Schuhe … wird es eigentlich jemals uninteressant? Ich glaube nicht. In einem vorherigen Blogeintrag habe ich ja schon über Stiefel mit einem hohen Absatz geschrieben. Heute geht es deswegen um das komplette Gegenteil: Flache Slipper. Oder auch Sneaker genannt.

Wer es noch nicht mitbekommen hat, ich habe große Füße und finde deswegen oftmals nicht die passende Schuhgröße in der Frauenabteilung.

Bei Sneakern ist das aber gar kein Problem: Ich bediene mich einfach in der Männerabteilung! Männer, vielen Dank für Euren farbenfrohen Geschmack! Zu meinem Glück gibt es flache Männerschuhe in so vielen verschiedenen Farben und Texturen, dass ich super schummeln kann. Zum Teil sind die Männer-Sneaker sogar schöner als die, die ich bei den Frauen finde. Noch werden zu wenige Sneaker mit einem Unisex-Titel versehen, aber wie auch immer. Für die tollen Männerschuhe kann ich jedenfalls nur Danke sagen.

Bequemlichkeit – ein Muss für jeden Sneaker

Lang ist es her, dass ich Schuhe anziehe und Angst haben muss, sie wieder zu verlieren. Kein Druck am Fuß. Seit wann ist normales Laufen so angenehm? Ich komme mir vor, als würde ich einen anderen Planeten betreten. Ihr denkt, dass ich übertreibe? „Take a walk in my shoes“ – dann wisst Ihr Bescheid. In Männerschuhen ist es unkompliziert und gerade bei Sneakern oder flachen Slippern, büßt Ihr nichts ein. Ganz im Gegenteil. Ich kann nur appellieren: Alle, die sich für ihre größeren oder breiteren Füßchen schämen, schaut Euch mal in der Herrenabteilung um! Ich weiß, dass nicht nur große Menschen große Füße haben. Auch Kleinere, vor allem Mütter, brauchen manchmal größeres oder breiteres Schuhwerk.

Falls Ihr Euch zu sehr schämt: Anonym geht’s natürlich auch online. Bei OTTO habe ich mir zum Beispiel schon ein paar Schuhe bestellt. Also, falls es da an einer gewissen Größe fehlt … Ich war’s!

flache schuhe sneaker trend

Wie Ihr ja bereits wisst, habe ich eine Schwäche für Vielseitigkeit. Mit Männer-Sneakern gar kein Problem. Natürlich könnt Ihr die nicht mit einem Ballkleid kombinieren. Aber wie wäre es mit Strick, Jeans oder Leinen? Alles was eine etwas grobe Struktur besitzt, geht hier. Mit Hosen, Röcken und Basic-Kleidern könnt Ihr die flachen Slipper super kombinieren. Also, eigentlich fast schon ein echter Alleskönner.

Ihr werdet Euch vielleicht fragen, ob ich die Schuhe, wie die Hemden, meines Mannes leihe. Aber nein, es gibt ein paar Dinge, an die ich dann doch nicht rankomme. Unter anderem sind das die Schuhe meines Partners. Ich glaube, auch wenn ich reinpassen würde, würde ich trotzdem meine eigenen haben. Aber das ist nur so eine leise Vorahnung …

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!