30 und fabelhaft

pailletten outfit grosse groessen

Kaum zu glauben, aber ich werde nächste Woche 30. Eine Zahl, vor der ich mich jahrelang ein wenig gefürchtet habe.

Für einige klingt das wahrscheinlich lächerlich, aber es ist irgendwie schon der nächste Schritt zum richtigen Erwachsenwerden. Auch wenn alle sagen, dass die 30er das beste Alter sind, habe ich doch mit dem einen oder anderen Wehwehchen zu kämpfen, welches ich mit 18 einfach nicht hatte.

Ich kann definitiv nicht mehr zwei Tage hintereinander feiern gehen, denn ich brauche mittlerweile zwei Tage um den verlorenen Schlaf nachzuholen.

Des weiteren wollte ich vor meinem 30. eigentlich noch so viel erlebt haben und schon längst verheiratet sein, aber gut – was nicht ist, kann ja noch werden. Ich glaube, so schlimm wird es dann auch wieder nicht werden, denn man ist schließlich nur so alt, wie man sich fühlt, oder nicht?

bloggerin verena skinny curvy

Ich habe mir beispielsweise von meinem Freund zum Geburtstag eine Reise ins Disneyland nach Paris gewünscht, da ich dort noch nie war, obwohl ich ein riesiger Fan von Minnie, Mickey & Co. bin. Ich sag ja, man ist nur so alt wie man sich fühlt 🙂 Und ja, irgendwie freue ich mich auf die 30 und die vielen tollen Herausforderungen, die ich in den kommenden Jahren erleben darf und auch bewältigen muss.

Natürlich wird mein 30. Geburtstag auch ordentlich mit meinen Freunden gefeiert. Wir werden im wunderschönen HEART in München ein Separée haben und in Ruhe essen und quatschen bevor wir ein Stockwerk tiefer in den Club weiterziehen.

pailletten look plus sizekleines schwarzes grosse groessen

Und was wäre eine Party ohne Dresscode? Natürlich nicht so spannend wie eine mit! Deshalb lautet der Dresscode an meinem Geburtstag: Das kleine Schwarze. Ich werde dazu eine funkelnde Pailetten-Jacke und flache Overknees tragen, damit ich auch die ganze Nacht durchtanzen kann. Außerdem finde ich, sind Dresscodes IMMER fototauglich, was für uns Blogger schon wichtig ist.

Das restliche Wochenende wird dann mit meiner und der Familie meines Freundes verbracht, denn es gibt nichts Schöneres als seinen Geburtstag mit den besten Freunden und einer großartigen Familie zu feiern.

Leserkommentare
Keine Kommentare

Sage uns Deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar

http://

_