Kontakt und Beratung

Der edel-optics.de Kundenservice steht Ihnen bei Fragen zur Stornierung der Bestellung, zu Ihrer Rechnung und allgemeinen Fragen zur Verfügung: 

Telefon: 040 689878-888 (Kosten des Anrufs zum Ortstarif)
Mo-Fr 9-20 Uhr - Sa. 10-15 Uhr

E-Mail: info@edel-optics.de

Anschrift:
Edeloptics GmbH
Nobistor 16
22767 Hamburg
Deutschland

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Edeloptics GmbH
Kreditinstitut: Hamburger Sparkasse
IBAN: DE55200505501002225934
BIC: HASPDEHHXXX

Beschwerden/Streitschlichtung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies künftig die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Versandkosten

Standard-Lieferkosten: 0,00 €

Mehrere Bestellungen bei diesem Verkäufer, die im Laufe eines Tages in Auftrag gegeben werden, werden nicht automatisch zusammengefasst, sodass mehrfach Versandkosten anfallen können.

Die Lieferung erfolgt durch DHL.

 

Liefertermin

Bestellungen beim Verkäufer edel-optics.de sind durchschnittlich innerhalb von 2-3 Werktagen lieferbar. Eine Lieferung im 24-Stunden-Service ist nicht möglich.

Bezahlung per Rechnung

Sie bekommen für die bei edel-optics.de bestellten Artikel eine gesonderte Rechnung direkt vom Verkäufer. Diese wird separat versendet. Der Rechnungsbetrag ist 30 Tage nach Erhalt der Lieferung fällig.

Bezahlung per Vorkasse

Sie können Ihre Bestellung bei edel-optics.de bequem per Vorkasse bezahlen: Überweisen Sie nach Absenden Ihrer Bestellung einfach den Gesamtbetrag auf das Konto des Verkäufers, welches Sie der Bestellbestätigung entnehmen können. Bitte geben Sie als Überweisungszweck unbedingt die (ebenfalls in der Bestellbestätigung enthaltene) Transaktionsnummer an!

Gutscheine, Rabatte und Sparvorteil nicht einlösbar

Das Einlösen von OTTO Geschenk- oder Aktionsgutscheinen, Rabatten oder Sparvorteilen ist bei dem Verkäufer edel-optics.de leider nicht möglich. Auch Gutscheine von edel-optics.de können bei uns leider keine Berücksichtigung finden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Datenschutzerklärung

§1 GELTUNGSBEREICH

(1) Für Verträge über den Verkauf und die Lieferung beweglicher Sachen (nachfolgend: „Ware“) zwischen Ihnen als Kunde und uns, der Edeloptics GmbH, Nobistor 16, 22767 Hamburg, gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Ihre abweichenden Bedingungen werden nicht anerkannt, es sei denn wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich zu.

(2) Diese AGB gelten nur, wenn Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB s ind. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

§2 ANGEBOT, BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS

(1) Die Darstellung unserer Produkte in unserem Online-Shop, in Prospekten, Anzeigen und sonstigem Werbematerial sowie in unserem Ladengeschäft in Hamburg, Deutschland, stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich eine Einladung zur Abgabe Ihres Angebots dar (sogenannte invitatio ad offerendum).

(2) Sie bestellen in unserem Online-Shop, indem Sie folgende Sch ritte durchlaufen:

- Durch Anklicken der Schaltfläche „in den Warenkorb“ oder „mit Sehstärke bestellen“ legen Sie den gewünschten
Artikel unverbindlich in Ihren Warenkorb.
- Durch Streifen (sog. Mouseover) der Schaltfläche „Warenkorb“ können Sie Ihre gewählten Produkte einsehen und
Artikel löschen.
- Den Bestellvorgang betreffend die Produkte im Warenkorb beginnen Sie durch Klicken der Schaltfläche „zur Kasse
gehen“.
- Innerhalb des Bestellvorgangs geben Sie als Neukunde Ihre Rechnungs- und Lieferadresse an oder loggen sich mit
Ihrer E-Mail-Adresse und Kennwort ein, wenn sie bereits über ein Kundenkonto verfügen.
- Sie können sodann eine Zahlungsart und im folgenden Schritt eine Versandart auswählen. Ebenso ist eine
Änderung der Lieferadresse möglich.
- Im letzten Schritt können Sie Ihre Bestellung kontrollieren und einen Gutscheincode eingeben. Wenn alle Angaben
korrekt sind, Sie durch Setzen eines Häkchens unsere AGB akzeptieren und Informationen über Ihr gesetzliches
Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen haben, geben Sie durch Anklicken der Schaltfläche „Kaufen“ eine
verbindliche Bestellung der in Ihrem Warenkorb enthaltenen Waren ab.

(3) Vertragsschluss
Wir bestätigen Ihne n den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail unmittelbar nach Absenden Ihrer Bestellung (Eingangsbestätigung). Die Eingangsbestätigung stellt noch keine Kaufvertragsannahme dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Online-Bestellung durch Versand einer gesonderten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware an Sie innerhalb von fünf Tagen annehmen.

(4) Wir speichern den V ertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten sowie unsere AGB inkl. Widerrufsbelehrung per E-Mail zu. Unsere AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie unter Ihrem Online-Kundenkonto einsehen.

§3 PREISE

(1) Alle Preise verstehen sich ausschließlich der Versandkosten. Die Höhe der von Ihnen zu tragenden Versandkosten ist in unserer Versandkostenliste aufgeführt.

(2) Für die Lieferung gelten un sere Preise zum Zeitpunkt der Bestellung der Ware in der von Ihnen gewählten Währung. Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe bei einem Versand in Länder der europäischen Union. Bei einem Versand in Länder außerhalb der europäischen Union berechnen wir keine Mehrwertsteuer. Sie tragen jedoch gegebenenfalls anfallende Einfuhrumsatzsteuer und weitere Zollgebühren in dem Land, in welches Sie die Ware von uns liefern lassen. Beim einem Versand in die Schweiz übernehmen wir für Sie gegebenenfalls anfallende Einfuhrumsatzsteuer sowie sämtliche Zollgebühren, d.h. für Sie fallen außer dem in der Landeswährung genannten Preis zuzüglich Versandkosten insoweit keine weiteren Kosten an.

§4 ZAHLUNGSMODALITÄTEN, LIEFERUNG, VERSAND

(1) Der vollständige Kaufpreis ist mit Kaufvertragsschluss sofort zur Zahlung fällig, soweit sich aus den nachstehenden Regelungen der Absätze 2 bis 4 nichts Abweichendes ergibt.

(2) Sie können zwischen folgenden Zahlungsarte n wählen:
- Kreditkarte. Derzeit akzeptieren wir folgende Karten: Visa, Mastercard, American Express. Bei Zahlung per
Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.
- PayPal (weitere Informationen zur Zahlung per Paypal erhalten Sie unter www.paypal.de),
- Sofortüberweisung (weitere Informationen zur Zahlung per Sofortüberweisung erhalten Sie unter www.paymentnetwork.com),
- Zahlung auf Rechnung gemäß Absatz 3.
- Lastschrift
- Vorauskasse
- Nachnahme (Nachnahmegebühr 4,90 €)

(3)Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 oder 30 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig
für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

(4)Kauf per Lastschrift; Einzugse rmächtigung; Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschriften
(a) Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug durch unse ren externen Partner Billpay GmbH von dem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) fällig. Hiermit ermächtigen Sie die Billpay GmbH widerruflich, die von Ihnen durch den Kauf per Lastschrift zu entrichtenden Zahlungen zulasten des Girokontos durch Lastschrift einzuziehen. Wenn das Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.
(b) Die Zahlungsart Kauf per Lastschrift besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bon itätsprüfung durch die Billpay GmbH sowie ein in Deutschland geführtes Girokonto voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf per Lastschrift gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf per Lastschrift über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.
(c) Mit der An gabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns und die Billpay GmbH verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie Billpay, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 12,00 pro Rücklastschrift zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Es wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Nachweis zu führen, dass durch die Rücklastschrift geringere oder gar keine Kosten entstanden sind. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Widerrufs
oder eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt nach Abstimmung mit uns die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch Gutschrift.

(5) Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang, per Nachnahme oder soweit uns der von Ihnen bei Bestellung gewählte Zahlungsdiensteanbieter die Risikoübernahme bestätigt hat.

(6) Nach unserem Ermessen bestimmen wir Versandart, Versa ndweg und Frachtführer, sofern keine ausdrückliche Vereinbarung hierüber zwischen den Parteien erfolgt ist.

(7) Bei Lieferverzögerungen werden Sie um gehend informiert.

§ 5 ZURÜCKBEHALTUNG

Zur Geltendmachung von Zurückbehaltungsrechten sind Sie nur berechtigt aufgrund von fälligen Gegenansprüchen, die aus dem gleichen Rechtsverhältnis stammen.

§ 6 GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT

Sofern Sie die Ware in unserem Online Shop bestellt haben, steht Ihnen das folgende Widerrufsrecht zu:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die

Edeloptics GmbH
Nobistor 16
22767 Hamb urg
Deutschland
Tel.:0800 29 9 29 29
Fax: +49 40 689878- 828
E-Mail: info@edel-optics. de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich ggf. angefallener Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn (14) Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nach Ihren Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Finanzierte Geschäfte

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir – die Edeloptics GmbH – gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z. B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.

Musterwiderrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie den folgenden Text verwenden, vervollständigen und ausgefüllt an uns zurücksenden an:

Edeloptics GmbH,
Nobistor 16
22767 Hamb urg
Deutschland
Tel.: +49 40 6 89878-888
Fax: +49 40 689878 828
E-Mail: info@edel-optics .de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher (s)
Unterschrift des/der Verbraucher (s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
_______ _______________
(*) Unzutreffendes bitte streichen.

§ 7 EIGENTUMSVORBEHALT

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§ 8 GEWÄHRLEISTUNG, GARANTIE

(1) Für die in unserem Shop angebotene Ware bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
(2) Keine Gewähr übernehmen wir für von Ihnen verursachte Schäden oder Mängel aufgrund unsa chgemäßer Verwendung, Lagerung, Bedienung oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung. Ihr Aufwendungsersatzanspruch für den Fall der Selbstvornahme ist ausgeschlossen, wenn Sie uns nicht zuvor erfolglos eine angemessene Frist zur Nachbesserung gesetzt haben.

§ 9 SCHLUSSBESTIMMUNGEN

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
(2) Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder nach Vertragss chluss Ihren Wohnsitz von Deutschland ins Ausland verlegt haben oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag Hamburg/Deutschland.
(3) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrige n wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Stand 16.5.2018

Edeloptics GmbH
Nobistor 16
22767 Hamb urg
Deutschland

Telefon: 0800 29 9 29 29
Fax: +49 40 689878-828
E-Mail: info@edel-optics .de
Internet: www.edel-optics.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dennis Martens

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HRB 108926
Umsatzsteuer-Identifikationsnu mmer: DE264070174



AGB als PDF herunterladen / drucken

 

-------------------------------------------------------

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:
2. Erhebung, Speicherung und Löschung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung:
3. Weitergabe von Daten:
4. Cookies & Web Beacons:
5. Analyse-Tools:
6. Werbe- und Marketing-Tools:
7. Social Media:
8. Verwendung von AddToAny:
9. Shop-Bewertungssysteme:
10. Google Maps:
11. Betroffenenrechte:
12. Widerspruchsrecht:
13. Datensicherheit:
14. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:
Edeloptics GmbH
Nobistor 16
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon:0800 29 9 29 29 (Mo-Fr 10-19Uhr)
E-Mail: info@edel-optics.de

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter der o.g. Anschrift, z. Hd. des Datenschutzbeauftragten, oder per E-Mail unter datenschutz@edel-optics.de erreichbar.

2. Erhebung, Speicherung und Löschung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung:

a) Beim Besuch der Website:

Beim Aufrufen unserer Website www.edel-optics.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

- IP-Adresse des anfragenden Rechners,
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
- Name und URL der abgerufenen Datei,
- Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
- verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
- zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Bei Anmeldung zum Newsletter:

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt wenn überhaupt nur zur technischen Abwicklung des Newsletter-Versandes über einen datenschutzkonform arbeitenden Dienstleister.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel üb er einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@edel-optics.de per E-Mail senden.

c) Benachrichtigungs-E-Mails (Merkliste):

Sie haben die Möglichkeit, sich für Benachrichtigungs-E-Mails zu bestimmten, von Ihnen ausgewählten Produkten zu registrieren. Nach einem Klick auf den Stern in der Produktbeschreibung können Sie unter dem Menüpunkt „Merkliste“ oder auf der jeweiligen Produktseite bestimmte Ereignisse, wie z.B. „Artikel wieder verfügbar“ auswählen, über die wir Sie informieren sollen. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail, sobald das von Ihnen ausgewählte Ereignis eintritt. Hierzu verarbeiten wir die von Ihnen angegebene EMail-Adresse.
Wir nutzen diese Möglichkeit, um Sie mit aktuellen Informationen über unsere Produkte zu informieren und Ihnen diese so näher zu bringen. Der dahinterstehende werbliche Zweck überwiegt im Rahmen einer Interessensabwägung der berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO und rechtfertigt die Datenverarbeitung.
Vor dem Versand der E-Mail können Sie diesem jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an info@edel-optics.de widersprechen (siehe auch Ziff. 12).

d) Kommentare und Beiträge im Blog / Abonnements:

Wenn Sie einen Kommentar oder sonstigen Beitrag in unserem Blog hinterlassen, speichern wir neben Ihren Angaben Ihre IPAdresse. Dies erfolgt zu unserer Sicherheit, falls in Kommentaren oder sonstigen Beiträgen rechtswidrige Inhalte (z.B. Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.) veröffentlicht werden. In einem solchen Fall würden wir die IP-Adresse an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben.
Darüber hinaus können Sie die Beiträge und Kommentare unseres Blogs abonnieren. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail, um zu überprüfen, ob Sie der Inhaber der eingegebenen E-Mail-Adresse sind. Das Kommentarabonnement können Sie jederzeit abbestellen. Die Bestätigungs-E-Mail enthält Hinweise dazu. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@edel-optics.de per E-Mail senden.
Die Datenverarbeitung im Blog erfolgt n ach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung und bei Weitergabe an Strafverfolgungsbehörden nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c oder f DSGVO.

e) Online Anprobe:

Sie haben auf unserer Website im Rahmen der „Online Anprobe 2D/3D“ die Möglichkeit, Brillen online anzuprobieren. Hierfür können Sie entweder ein Foto Ihres Gesichts hochladen, oder Ihr Gesicht so vor der Webcam positionieren, dass unsere Software eine Brille auf Ihr Gesicht projizieren kann. Die Online Anprobe ist freiwillig. Wir nutzen diese Möglichkeit, um Ihnen unsere Produkte näher zu bringen. Der dahinterstehende werbliche Zweck überwiegt im Rahmen einer Interessensabwägung der berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO und rechtfertigt die Datenerhebung. Wir verwenden das von Ihnen bereitgestellte Foto-/Videomateria l nur dafür, Ihnen unseren Service anbieten zu können. Das Videomaterial wird sofort, ein hochgeladenes Foto automatisch nach 14 Tagen gelöscht.

f) Bestell- und Bezahldaten:

Zur Aufnahme, Abwicklung und Durchführung Ihrer Bestellung werden Ihre Daten soweit erforderlich an Auftragsdienstleister, zum Beispiel den Zusteller der Ware weitergeleitet. Bezahldaten werden verschlüsselt erhoben und ausschließlich zur Abwicklung der entsprechenden Transaktion verwendet. Es werden nur Daten an den ausgewählten Zahlungsanbieter übermittelt. Das sind
- bei Kreditkartenzahlungen Crédit Industriel et Commercial, Paris
- bei 'Sofort' Überweisung die Sofort GmbH, München
- bei Kauf auf Rechnung, die BillPay GmbH, Berlin,
- beim Lastschriftverfahren, die BillPay GmbH, Berlin,
- bei Paypal, PayPal (Europe), Luxemburg,
- Im Falle der Zahlungsmethoden Vorauskasse und Nachnahme findet keine Übermittlung an externe Zahlungsdienstleister
statt.

Die Abwicklung erfolgt ausschließlich über den entsprechenden Dienstleister.

g) Registrierungsdaten Kundenkonto:

Innerhalb des Bestellprozesses haben Sie die Möglichkeit, auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO ein Kundenkonto bei uns einzurichten. Hier werden Ihre Adressdaten inklusive E-Mailadresse und Bestellungen gespeichert. Sie müssen bei der nächsten Bestellung nur noch Ihren Kundennamen und ein Passwort eingeben. Das Passwort ist geheim zu halten.

h) Bonitätsprüfung:

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, prüfen wir regelmäßig und in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, auch bei Bestandskunden Ihre Bonität. Dazu arbeiten wir mit einem externen Dienstleister, zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten. Im Falle eines anhaltenden Zahlungsverzuges werden Ihre Daten zum Zwecke der Forderungsdurchsetzung in Deutschland an unser Inkassobüro übermittelt und dort zur Beitreibung der Forderung verwendet. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus Gründen des Gläubiger- und Kreditschutzes.

i) Werbliche Verwendung Ihrer Daten:

Die Daten unserer Kunden verarbeiten wir gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für eigene Marketingzwecke. Wenn Sie mit uns einen Vertrag über den Verkauf einer Ware oder Dienstleistung geschlossen haben, erhalten Sie daher außerhalb des Vorliegens einer konkreten Einwilligung Direktwerbung per Post oder per E-Mail für ähnliche Waren oder Dienstleistungen unseres Unternehmens.

Sie können der Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten für werbliche Zwecke jederzeit durch eine kurze Mitteilung an info@edel-optics.de widersprechen bzw. Ihre etwaig erteilte Einwilligung widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Für die Abmeldung des Newsletters befindet sich zusätzlich ein Link am Ende jedes Newsletters. Alternativ können registrierte Nutzer (vgl. Ziffer 2. b)) den Newsletter unter https://www.edeloptics.de/newsletter-abmelden.html abmelden.

Wenn Sie Widerspruch einlegen, wird Ihre angegebene Kontaktadresse für die weitere werbliche Verarbeitung gesperrt.

Rechtsgrundlage für die vorstehend dargestellte werbliche Verwendung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 95 DSGVO und § 7 Abs. 3 UWG. Unser Interesse, Werbung bedarfsgerecht an Bestandskunden zu adressieren, ist im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als berechtigt anzusehen. Für die Zusendung der Werbung nutzen wir externe Dienstleister, die datenschutzkonform arbeiten.

j) Löschung der Daten:

Ihre bei uns gespeicherten Daten werden nur so lange gespeichert, wie sie zur optimalen Abwicklung benötigt werden.
- Die Daten des Kundenkontos bleiben so lange gespeichert, bis Sie das Konto kündigen.
- Die Bestelldaten bleiben ohne Kundenkonto bis zur Abwicklung gespeichert.
Dann werden die Daten gelöscht, es sei denn es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. Von der Löschung ausgenommen sind Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. In diesem Fall werden die Daten für eine weitere Verwendung gesperrt. Die Dauer der Speicherung Ihrer Daten zu werblichen Zwecken (vgl. Ziffer 2. h)) orientiert sich an der Frage, ob die Speicherung für werbliche Zwecke weiterhin erforderlich ist.

3. Weitergabe von Daten:

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn:
- Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
- für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
- dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies & Web Beacons:

a) Cookies:

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient dazu, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer und Dritter im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

b)Web Beacons:

Des Weiteren setzen wir sog. Web-Beacons ein. Web-Beacons sind kleine Grafikdateien (auch als „Pixel-Tags“ oder „Clear GIFs“ bezeichnet), die in der Regel in Verbindung mit Cookies eingesetzt werden, um Nutzer bzw. Nutzerverhalten zu identifizieren. Die vorstehenden Ausführungen zu Cookies gelten für Web-Beacons entsprechend; Web-Beacons werden insbesondere dann nicht eingesetzt, wenn Sie der Verwendung des entsprechenden Cookies widersprochen haben.

5. Analyse-Tools:

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

a) Google Analytics:

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

- Browser-Typ/-Version,
- verwendetes Betriebssystem,
- Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
- Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IPMasking).
Sie könne n die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl . Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern au f mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.
Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie hier:
https://www.google.com/analytics/terms/de.html .

b) Google Analytics Audience (GA Audience):

Wir nutzen auch GA Audience, ebenfalls einen Dienst der Firma Google (siehe lit. a)). Mit Hilfe von GA Audience können wir sog.
„Zielgruppenberichte“ erstellen, die es uns ermöglichen, die Besucher auf unserer Website zu Kategorisieren. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnte, um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Je nach Kategorie und entsprechendem Nutzer- und Suchverhalten können dem Nutzer dann Werbeanzeigen eingeblendet werden, die für Benutzer der entsprechenden Kategorie voraussichtlich interessant sind. Rechtsgrundlage ist die Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art.
6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Um dies möglich zu mac hen, setzt GA Audience durch einen Web Beacon (Ziff. 4 lit. b)) ebenfalls Cookies (Ziff. 4), mit denen eine Analyse der Benutzung der entsprechenden Endgeräte möglich ist. GA Audience greift zur Analyse Ihrer Interessen auch auf die die im Rahmen der Verwendung von Google Adwords und Google Analytics erstellten Cookies zu. Darüber hinaus verwendet GA Audience eine Vielzahl von Datenpunkten, die von Orten wie Google Mail, App-Nachrichten, Internet-Browsing-Gewohnheiten und YouTube-Historie stammen, um die persönlichen Interessen jedes Nutzers zu erraten. Durch den Besuch unserer Seite, erhält Google zudem die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben.
Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten, noch ist uns de r volle Umfang der Datenerhebung und die Speicherdauer bekannt. Ihre Daten werden in die USA übertragen und dort ausgewertet. Wenn Sie mit Ihrem Google-Account eingeloggt sind, können Ihre Daten diesem direkt zugeordnet werden. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Google-Profil nicht wünschen, müssen Sie sich ausloggen. Es ist möglich, dass diese Daten an Vertragspartner von Google an Dritte und Behörden weitergegeben werden.
Sie können die Installation der Cookies von GA Audience auf verschiedene Weise verhindern:
- durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten;
- durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google über den Link http://www.google.de/ads/preferences, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
- durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
- durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link
http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.
- Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie bei Google (siehe oben Ziff. 5 lit. b)).

Datenschutzbedingungen für Werbung: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads.

Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

6. Werbe- und Marketing-Tools:

DoubleClick by Google:
Diese Webseite nutzt w eiterhin das Online Marketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog.
Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen.
Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf.
Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern:
- durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten;
- durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
- durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
- durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link
http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie unter und http://support.google.com/adsense/answer/2839090, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google. de/intl/de/policies/privacy. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen.

7. Social Media:

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Google+ ein, um unsere Firma hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

a) Facebook:

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook.
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browse r eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung d er Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der We rbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Wenn Sie n icht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den
Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

b) Instagram:

Auf unserer Website werden auch sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird.
Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form ein er „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkt e Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-
Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert.
Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihr en Kontakten angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagra m-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen.
Weitere Informationen hierzu Sie in der Datenschutzerklärung (https://help.instagram.c om/155833707900388) von Instagram.

8. Verwendung von AddToAny:

Auf unserer Website kommt der Sharing-Dienst AddToAny zum Einsatz. AddToAny ermöglicht es Ihnen, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen. Um Ihnen diese Möglichkeit zu bieten, speichert AddToAny Cookies in Ihrem Browser (siehe Ziffer 4.). Daten werden nur dann erhoben, wenn diese Dienste von Ihnen selbst aufgerufen werden. Die von AddToAny erhobenen Daten werden auf einem Server von AddToAny in den USA gespeichert. Wir erhalten von AddToAny keine personenbezogenen Daten, die aus der Nutzung der Share-Buttons entstehen. Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch AddToAny nicht einverstanden sind, finden Sie unter folgendem Link eine Opt-Out-Möglichkeit: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/.

9. Shop-Bewertungssysteme:

a) Einbindung des Trusted Shops Trustbadge:
Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und den gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Website das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigte n Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

b) Einbindung von Trustpilot:
Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit uns über den Bewertungsdienst www.trustpilot.de zu bewerten. Dabei gelten die Bedingungen und Datenschutzbestimmungen von Trustpilot:
http://legal.trustpilot.de/end-user-privacy-terms und http://le gal.trustpilot.de/end-user-terms-and-conditions.
Um uns bewerten zu können, müssen Sie sich registrieren. Sofern Sie sich hierzu entscheiden, wird Ihre Bewert ung bei uns, sowie den Internetseiten von Trustpilot und deren Partnern veröffentlicht.
Wir geben zum Zwecke der Nutzung durch Trustpilot Ihre E-Mail Adr esse, Ihren Vor- und Nachnamen sowie die von uns generierte Auftragsnummer an die Trustpilot A/S, Pilestræde 58, 5. Stock, 1112 Kopenhagen, Dänemark (support@trustpilot.com), weiter. Trustpilot verschickt in unserem Auftrag per E-Mail Bewertungseinladungen an Sie. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse Nutzerbewertungen zu erhalten und so eine vertrauensvolle Basis zur Nutzung der Website zu schaffen. Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewertungssystems von Trustpilot jederzeit widersprechen (siehe unten Ziff. 12).

10. Google Maps:

Unsere Website verwendet eine Google Maps Schnittstelle (API), um geographische Informationen visuell darzustellen. Google Maps ist ebefalls ein Produkt von Google (Ziff. 5). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Websiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Eine weitergehende Anleitung zum Verwalten der eigenen Daten im Zusamme nhang mit Google-Produkten findet sich hier: https://support.google.com/accounts/answer/3024190.

11. Betroffenenrechte:

Sie haben das Recht:
- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines
Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
- gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
- gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
- gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

12. Widerspruchsrecht:

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@edel-optics.de.

13. Datensicherheit:

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

14. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder a ufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.edel-optics.de/Datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

Datenschutzerklärung als PDF herunterladen / drucken

Rückgabe- und Widerrufsrecht

Rücksendungen sind innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung über DHL an Edel-Optics möglich. Ein Rücksende-Aufkleber liegt dem Paket bei.

Rücksendeanschrift:
Edeloptics Shop GmbH
Heegbarg 31
22391 Hamburg

Für den Fall dass die Ware bereits bezahlt wurde, erfolgen Rückzahlungen auf das von Ihnen auf dem Retourenschein angegebene Konto.

Bei weiteren Fragen zu Rücksendungen wenden Sie sich bitte an den edel-optics.de Kundenservice:

Telefon: 040 689878-888 (Kosten des Anrufs zum Ortstarif)

E-Mail: info@edel-optics.de

--------------------------------------------

Hinweis: Weitere Informationen zum Thema Rückgabe- oder Widerrufsrecht finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
--------------------------------------------

Widerrufsrecht als PDF herunterladen / drucken

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?