Verkäufer: babywalz

Kontakt und Beratung

Der baby-walz Kundenservice steht Ihnen bei Fragen zur Stornierung der Bestellung, zu Ihrer Rechnung und allgemeinen Fragen zur Verfügung:

Telefon: 07524 - 703 307
Telefax: 07524 - 703 176 9
24 Stunden

E-Mail: info@baby-walz.de

Anschrift:
baby-walz GmbH
Steinstr. 28
88339 Bad Waldsee
Deutschland

Bankverbindung:
Kontoinhaber: baby-walz GmbH
Kreditinstitut: UniCredit
IBAN: DE36 7002 0270 0015 4890 35
BIC: HYVEDEMMXXX

Beschwerden/Streitschlichtung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies künftig die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Versandkosten

Standard-Versandkosten: 3,95€

Mehrere Bestellungen bei diesem Verkäufer, die im Laufe eines Tages in Auftrag gegeben werden, werden nicht automatisch zusammengefasst, sodass mehrfach Versandkosten anfallen können.

Die Lieferung erfolgt durch DHL.

Liefertermin

Bestellungen beim Verkäufer baby-walz sind durchschnittlich innerhalb von 4 Werktagen lieferbar. Eine Lieferung im 24-Stunden-Service ist nicht möglich

Bezahlung per Rechnung

Sie bekommen für die bei baby-walz bestellten Artikel eine gesonderte Rechnung direkt vom Verkäufer. Diese liegt der Sendung bei. Der Rechnungsbetrag ist 18 Tage nach Erhalt der Lieferung fällig.

Bezahlung per Vorkasse

Sie können Ihre Bestellung bei baby-walz bequem per Vorkasse bezahlen: Überweisen Sie nach Absenden Ihrer Bestellung einfach den Gesamtbetrag auf das Konto des Verkäufers, welches Sie der Bestellbestätigung entnehmen können. Bitte geben Sie als Überweisungszweck unbedingt die (ebenfalls in der Bestellbestätigung enthaltene) Transaktionsnummer an!

Gutscheine, Rabatte und Sparvorteil nicht einlösbar

Das Einlösen von OTTO Geschenk- oder Aktionsgutscheinen, Rabatten oder Sparvorteilen ist bei dem Verkäufer baby-walz leider nicht möglich. Auch Gutscheine von baby-walz können bei uns leider keine Berücksichtigung finden.

Rückgabe- oder Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (baby-walz GmbH, Steinstraße 28, 88339 Bad Waldsee, Telefon: 07524 / 703-307, Telefax: 07524 / 703-541, Email: info@baby-walz.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es
zurück.)
• An baby-walz GmbH, 88336 Bad Waldsee, Telefax: 07524 / 703-541, E-Mail: info@baby-walz.de,
• Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
• Bestellt am (*) ______________________________________
• erhalten am (*) _____________________________________
• Name des/der Verbraucher(s), Anschrift des/der Verbraucher(s)
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
• Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier) ___________________________________
• Datum ___________________________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen


1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns (der baby-walz GmbH)
über www.otto.de abschließen. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an volljährige Personen, d.h.
Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

BITTE BEACHTEN SIE, dass die baby-walz-üblichen Sonderkonditionen für Mitarbeiter und Eltern von
Mehrlingen (Mehrlingsrabatt) bei Käufen über otto.de nicht gewährt werden. Eine Vergütung von Käufen
im Rahmen des baby-walz-Partner-Programms erfolgt ebenfalls nicht.

Darüber hinaus können baby-walz-Gutscheine sowie Rabatte und Gutscheine aus Vorteilsaktionen bei
Käufen über otto.de nicht in Anrechnung gebracht werden.

2. Lieferung / Preise / Versandkosten

Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Lieferungen ins Ausland sind nicht möglich.
Die Lieferzeit entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Artikelangebot. Alle Preise sind Gesamtpreise in Euro,
d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche Umsatzsteuer.
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir pro Bestellung Versandkosten in Höhe von 3,95 €.

3. Vertragsabschluss / Vertragssprache / Korrektur Eingabefehler

Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie
dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot können Sie durch Einlegen der
gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb (klick auf den Button „In den Warenkorb“ und „Zur
Kasse“) und Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel (klick auf den Button „Jetzt zum
genannten Preis bestellen“) an uns abgeben. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch
eine E-Mail von otto.de, die Ihr abgegebenes Angebot (Bestellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt
lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande. Ein
wirksamer Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot per E-Mail oder durch Auslieferung
der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Eingabefehler können Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung mit den im Onlineshop zur Verfügung
gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen Ihrer Tastatur/Maus korrigieren. Sie
können den Vorgang auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Mit Anklicken des
„Jetzt zum genannten Preis bestellen“-Buttons haben Sie eine verbindliche Bestellung (Angebot)
vorgenommen; Eingabefehler können danach nicht mehr korrigiert werden.

4. Bezahlen (Kauf auf Rechnung)

Sie haben die Möglichkeit, zwischen folgenden Zahlarten zu wählen:

• Vorkasse
Sie zahlen innerhalb von 7 Tagen ab Zahlungsaufforderung per Überweisung im Voraus.

• Rechnung
Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 18 Tagen nach Rechnungsdatum. Die
Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Bitte verstehen Sie, dass wir uns zur Absicherung des
Kreditrisikos bei entsprechender Bonität vorbehalten müssen, eine Vorauszahlung Ihrer Ware
bzw. Lieferung gegen Nachnahmezahlung zu verlangen. In diesen Fällen werden wir uns im Voraus
mit Ihnen in Verbindung setzen und das Vorgehen abstimmen.

5. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der baby-walz GmbH.

6. Widerrufsbelehrung

6.1 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die
Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (baby-walz GmbH, Steinstraße 28, 88339 Bad Waldsee,
Telefon: 07524 / 703-307, Telefax: 07524 / 703-541, Email: info@baby-walz.de) mittels einer eindeutigen
Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag
zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das
jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

6.2 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,
einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie
eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben),
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung
über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir
dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit
Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser
Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder
zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt
haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an
dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf
einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen
Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6.3 Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und
für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist
oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es
zurück.)
• An baby-walz GmbH, 88336 Bad Waldsee, Telefax: 07524 / 703-541, E-Mail: info@baby-walz.de,
• Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
• Bestellt am (*) ______________________________________
• erhalten am (*) _____________________________________
• Name des/der Verbraucher(s), Anschrift des/der Verbraucher(s)
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
• Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier) ___________________________________
• Datum ___________________________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen

7. Gewährleistungsbedingungen (Information zur Mängelhaftung)
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Im Gewährleistungsfall oder bei Fragen
wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
baby-walz GmbH, Kundenservice, 88336 Bad Waldsee
Telefon: 07524 / 703-307
Telefax: 07524 / 703-541
E-Mail: info@baby-walz.de

8. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr
abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken der Bestellung
ausdrucken oder unter www.otto.de über „Mein Konto“ einsehen.

9. Datenschutzrichtlinie der baby-walz GmbH

9.1 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund folgender Rechtsgrundlage:

9.1.1 Vertragsbeziehung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO
Wir verarbeiten die uns freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten nach Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
zur vertraglichen Bestellabwicklung, zur Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen
vorvertraglicher Maßnahmen.

9.1.2 Berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO
Aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO verarbeiten wir die
erforderlichen Daten für folgende Zwecke:

Zur Bestellabwicklung und für die Abwicklung der Werbeaktionen leiten wir ggf. die erforderlichen
Daten an spezialisierte Dienstleister (IT-, Zahlungs- und Logistikdienstleister, Lieferanten, Callcenter,
sonstige Auftragsverarbeiter) und für die Durchführung von Verwaltungstätigkeiten an unser
Konzernunternehmen Versandhaus Walz GmbH weiter. Die Daten dürfen durch die Dienstleister nur zur
Erfüllung des Zwecks der Weitergabe gespeichert und verwendet werden. Soweit eine
Auftragsverarbeitung vorliegt erfolgt die Abwicklung unter Beachtung der Vorschriften für die
Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO.

Wir übermitteln im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die
Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht
vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstraße 2,
81373 München.

Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1
Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel
6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen
unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und
Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern,
überwiegen. Der Datenaustausch mit der CRIFBÜRGEL dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur
Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des Bürgerlichen
Gesetzbuches).

Die CRIFBÜRGEL verarbeitet die erhaltenen Daten und verwendet sie auch zum Zwecke der Profilbildung
(Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf.
weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission
besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen
zu geben. Nähere Informationen zur Tätigkeit der CRIFBÜRGEL können dem CRIFBÜRGELInformationsblatt
entnommen oder online unter
www.crifbuergel.de/de/datenschutz<http://www.crifbuergel.de/de/datenschutz> eingesehen werden.

Die Adress- und Bestelldaten verarbeiten wir für eigene Werbezwecke, Markt- und
Meinungsforschungszwecke, Gewinnspiele sowie für Werbeangebote unserer Partnerunternehmen aus
verschiedenen Branchen (Spendenorganisationen, Finanzdienstleister etc.) und führen hierzu ein
Werbescoring zur interessenbasierten Werbeansprache durch. Selbstverständlich können Sie der
Nutzung der Daten für Werbezwecke/-scoring oder für Zwecke der Markt- und Meinungsforschung
jederzeit mit einer kurzen Mittelung an die baby-walz GmbH, Steinstr. 28, 88339 Bad Waldsee
widersprechen oder senden Sie uns eine E-Mail an address@baby-walz.de.

Die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer werden nur zur Kommunikation im Rahmen der
Bestellabwicklung (Bestell- und Versandbestätigung, Rückfragen, Lieferavisierung, Weitergabe an
Lieferanten zur Bearbeitung von Lieferantenreklamationen) verwendet. Zum Zweck der Zustellung der
Ware durch einen Logistikdienstleister, geben wir Ihre E-Mail-Adresse zur Abstimmung eines
Liefertermins an diesen weiter. Eine Nutzung der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse zu
Werbezwecken (z.B. für den Newsletter) erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen und jederzeit
widerruflichen Einwilligung.

9.2 Speicherdauer der Daten
Wir speichern die Daten, solange sie für die jeweiligen Verarbeitungszwecke (z.B. Vertragsabwicklung,
Gewährleistung, Werbezwecke) und zur Erfüllung der handels- und steuerrechtlichen
Aufbewahrungsvorschriften nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und § 257 Abs. 1 HGB und § 147 Abs. 2 AO
erforderlich sind.

9.3 Datenübermittlungen in Drittstaaten
Die Verarbeitung der Daten findet grundsätzlich in Deutschland oder Staaten der Europäischen Union
statt. Soweit eine Verarbeitung in Drittländern in bestimmten Fällen geplant ist, erfolgt die Verarbeitung
nur, wenn die Angemessenheit des Datenschutzniveaus im Drittstaat durch die EU-Kommission nach
Art. 45 DS-GVO festgestellt wurde oder aufgrund der EU-Standardvertragsklauseln.

9.4 Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach der Datenschutz-
Grundverordnung ist die baby-walz GmbH, Steinstr. 28, 88339 Bad Waldsee, E-Mail-Adresse
address@baby-walz.de, vertreten durch die Geschäftsführer Stefan Weychert und Dr. Stephan Roppel.

9.5 Auskunfts- und Beschwerderechte
Nach der Datenschutz-Grundverordnung haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre
gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung
und zum Widerspruch Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich hierfür an die baby-walz GmbH,
Steinstr. 28, 88339 Bad Waldsee, E-Mail-Adresse address@baby-walz.de.

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter datenschutz@walz.de kontaktieren.

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht zum Datenschutz bei der für uns zuständigen
Aufsichtsbehörde.

Daneben gelten für alle otto-Nutzer die Datenschutzbedingungen auf www.otto.de.

10. Beschwerdeverfahren/Streitschlichtung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern
gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne
die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link
https://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@baby-walz.de

Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag mit dem Kunden
einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren
nicht verpflichtet und können unseren Kunden die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch
nicht anbieten.

Anbieterkennzeichnung (§ 5 TMG) / Vertragspartner

baby-walz GmbH
Sitz: Bad Waldsee / Baden-Württemberg, Amtsgericht Ulm, HRB 724772
Steinstraße 28
88339 Bad Waldsee
E-Mail: info@baby-walz.de
Fax: 07524 / 703-541
Geschäftsführer: Stefan Weychert, Dr. Stephan Roppel

Unter der Nummer 07524 / 703-307 sind wir 24 Stunden für Sie erreichbar.

USt-Ident-Nr.: DE 270182745

Batterieentsorgung

Altbatterie / Altakku-Rücknahme

Möglicherweise haben Sie einen Artikel erworben, der Batterien / Akkus enthält. Aus diesem Grund sind
wir gesetzlich verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Als Verbraucher sind Sie gesetzlich
verpflichtet, gebrauchte Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle zu bringen. Sie können Ihre alten
Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Kommune oder überall dort abgeben, wo
Batterien der betreffenden Art verkauft werden. Sie können Ihre Batterien auch im Versand
unentgeltlich zurückgeben. Falls Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollen, schicken Sie Ihre
alten Batterien mit dem Vermerk "gebraucht" an folgende Adresse:

baby-walz GmbH, Steinstraße 28, 88339 Bad Waldsee

Altbatterien enthalten wertvolle Rohstoffe, die wieder verwertet werden. Die Umwelt und die babywalz
GmbH sagen Dankeschön.

Pb Cd Hg

Die durchgestrichene Mülltonne bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll.

Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für:
Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

 

AGB als PDF herunterladen / drucken

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?