Verkauf und Versand durch doorout

Um unseren Kunden eine noch größere und attraktivere Auswahl zu bieten, kooperiert OTTO mit ausgewählten Partnern, die ihre Artikel im eigenen Namen und auf eigene Rechnung bei OTTO anbieten. Die Artikel dieser Partner sind gesondert gekennzeichnet, indem der Partner Name zusätzlich ausgewiesen wird.

Sie erhalten die Ware und Rechnung direkt von doorout.com.

Es gelten die Serviceleistungen, AGBs und Konditionen von doorout.com.

 

doorout.com bietet Ihnen folgende Konditionen:

Kontakt und Beratung

Der doorout.com Kundenservice steht Ihnen bei Fragen zur Stornierung der Bestellung, zu Ihrer Rechnung und allgemeinen Fragen zur Verfügung:

Telefon: 0661 - 480 199 0 (übliche Gebühren ins deutsche Festnetz)
Telefax: 0661 - 480 199 29 (übliche Faxgebühren ins deutsche Festnetz)
Mo-Fr 09:00 - 19:00 Uhr, Sa 10:00 - 15:00 Uhr

E-Mail: info@doorout.com

Anschrift:
doorout.com GmbH & Co. KG
Frankfurter Straße 62
36043 Fulda
Deutschland

Kontaktdaten für die Käufer:
Haben Sie Fragen zur Zahlungsabwicklung?
Schicken Sie uns eine E-Mail an buchhaltung@otto.ratepay.de
oder rufen Sie uns an unter +49 30 98 320 86 99
Montag bis Freitag 08:00 bis 19:00 Uhr

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Erhalten Sie von RatePAY
Kreditinstitut: Erhalten Sie von RatePAY
IBAN: Erhalten Sie von RatePAY
BIC: Erhalten Sie von RatePAY

Beschwerden / Streitschlichtung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unsere E-Mail für Verbraucherbeschwerden lautet: info@doorout.com

Batteriegesetz
Unsere Hinweispflicht nach dem Batteriegesetz
Altbatterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie können gebrauchte Batterien unentgeltlich an unserem Versandlager zurückgeben. Sie sind als Verbraucher zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen:

 

„Cd" steht für Cadmium.
„Hg" steht für Quecksilber.
„Pb" steht für Blei.

Versandkosten

Standard-Versandkosten:  4,95€

Standard-Versandkosten ab 50€ Warenwert:  0,00€

Speditionszuschlag:  40,00€


Mehrere Bestellungen bei diesem Verkäufer, die im Laufe eines Tages in Auftrag gegeben werden, werden nicht automatisch zusammengefasst, sodass mehrfach Versandkosten anfallen können.

Die Lieferung erfolgt durch DHL, Deutscher Paketdienst.

Liefertermin

Bestellungen beim Verkäufer doorout.com sind durchschnittlich innerhalb von 2-3 Werktagen lieferbar. Eine Lieferung im 24-Stunden-Service ist nicht möglich.

Bezahlung per Rechnung

• Der Partner Doorout stellt mit Unterstützung von RatePAY die Möglichkeit der RatePAY-Rechnung bereit. Sie nehmen damit einen Kauf auf Rechnung vor.
• Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig.
• Rechnungs- und Lieferadresse dürfen voneinander abweichen, allerdings muss die Rechnungsadresse Ihrem privaten Wohnsitz entsprechen (keine Firmen- und keine Postfachadresse).

Bezahlung per Vorkasse

Sie können Ihre Bestellung bei Doorout bequem per Vorkasse bezahlen: Unser Partner Doorout arbeitet mit dem Payment-Dienstleister RatePAY zusammen. Nach dem Kauf erhalten Sie eine Bestellbestätigung vom Payment-Dienstleister RatePAY in der alle Informationen enthalten sind.

Bezahlung per Ratenzahlung

Der Partner doorout.com stellt mit Unterstützung von RatePAY die Möglichkeit der RatePAY-Ratenzahlung bereit. Mit der RatePAY-Ratenzahlung wählen Sie eine Bezahlung in Raten. Sie können ab 30€ bis zu 24 Teilzahlungsraten à mindestens 10 € wählen. Ihre monatliche Teilzahlungsrate, die Laufzeit der Teilzahlung und den entsprechenden Zinsaufschlag können Sie mit dem Ratenrechner nach Auswahl des Ratenkaufs ermitteln. Die erste Rate ist am 28. des Folgemonats nach Versand der Ware per Überweisung fällig. Die genauen Informationen erhalten Sie in Ihrem Ratenplan.

Warum wird mir der Ratenkauf nicht als Zahlungsart angezeigt?

Ratenkauf ist nur verfügbar für Bestellungen

●        ab einem Buchungswert von 30 €,

●        bis zu einem maximalen Einkaufswert von 3000 €,

●        bei denen die Rechnungsanschrift gleich der Lieferanschrift ist,

●        bei denen Sie mit Ihrer privaten Anschrift in Deutschland bestellen und

●        bei denen keine Geschenkgutscheine gekauft werden.

Warum muss ich bei einer Bestellung mein Geburtsdatum und meine Telefonnummer angeben?

Ihr Geburtsdatum benötigen wir zum einen, um Sie immer eindeutig von anderen Kunden – eventuell gleichen Namens – unterscheiden zu können, zum anderen als Nachweis Ihrer Volljährigkeit. Die Telefonnummer benötigen wir bei Rückfragen zu Ihrer Bestellungen und Zahlung.

Warum wird meine Zahlung per Ratenkauf abgelehnt?

Bei Bezahlung per Ratenkauf wird durch unseren Partner RatePAY im Hintergrund eine automatisierte Risikoprüfung anhand der eingegebenen Daten durchgeführt. Wird die Zahlung abgelehnt, überprüfen Sie bitte zunächst die korrekte Schreibweise aller Angaben. Sollte die Prüfung weiterhin negativ ausfallen, wählen Sie bitte eine andere Zahlungsmethode aus. Für die genauen Gründe der Ablehnung wenden Sie sich bitte an RatePAY.

Wann und wie bekomme ich meine Rechnung und meinen Ratenplan?

Variante 1: Sie erhalten Ihre Rechnung von uns per E-Mail, nachdem Ihre Bestellung versandt wurde. Ihren Ratenplan erhalten Sie von unserem Zahlungspartner RatePAY.

Variante 2: Ihre Rechnungen erhalten Sie im Paket. Den Ratenplan erhalten Sie nach Versand der Ware von unserem Zahlungspartner RatePAY per E-Mail.

Gutscheine, Rabatte und Sparvorteil nicht einlösbar

Das Einlösen von OTTO Geschenk- oder Aktionsgutscheinen, Rabatten oder Sparvorteilen ist bei dem Verkäufer doorout.com leider nicht möglich. Auch Gutscheine von doorout.com können bei uns leider keine Berücksichtigung finden.

Rückgabe- oder Widerrufsrecht

Sind Sie mit der gelieferten Ware nicht zufrieden und wollen diese zurückgeben oder umtauschen, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Auftrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe einer Begründung zurückzusenden.

Achten Sie bitte unbedingt auf eine ordnungsgemäße Verpackung Ihrer Rücksendung - verwenden Sie bitte möglichst die Original-Umverpackung.

Rücksendeanschrift:

doorout.com GmbH & Co. KG
Warenannahme und Service
Innstraße 15
36043 Fulda
Deutschland

Im Falle einer Erstattung erfolgt diese auf dem Weg der ursprünglichen Zahlung.

Bei weiteren Fragen zu Rücksendungen wenden Sie sich bitte an den doorout.com Kundenservice:

Telefon: 0661 - 480 199 0 (übliche Telefongebühren ins deutsche Festnetz)
Telefax: 0661 - 480 199 29 (übliche Faxgebühren ins deutsche Festnetz)
09:00 - 19:00 Uhr

E-Mail: info@doorout.com

--------------------------------------------
Hinweis: Weitere Informationen zum Thema Rückgabe- oder Widerrufsrecht finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
--------------------------------------------

Widerrufsrecht downloaden

Widerrufsformular downloaden

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

AGB

 

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen doorout.com GmbH & Co. KG und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

§ 2 Vertragsschluss

1.     Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.

2.     Nach Eingabe Ihrer Daten und dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch oder per Telefax abgeben. Die unverzüglich per E-Mail bzw. per Telefax erfolgende Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebots dar.

3.     Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 2 Tagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

 

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Mein Konto) zugreifen.

 

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

 

§ 5 Rücksendekosten im Fall des Widerrufs

Sie haben im Fall des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Sie müssen auch nur die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen. Mehrkosten, die z.B. durch eine Änderung unseres Geschäftssitzes oder durch den von uns gewünschten Einsatz teurer Transportdienste entstehen, gehen zu unseren Lasten.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 7 Verjährung Ihrer Gewährleistungsansprüche

1.     Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

2.     Gewährleistung gegenüber Unternehmern
Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

 

§ 8 Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

 

§ 9 Kaufmännischer Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.     Erstellt und laufend aktualisiert durch die janolaw AG.

 

Zusätzliche Allgemeine Geschäftsbestimmungen und Datenschutzhinweis der RatePAY GmbH


Um Ihnen attraktive Zahlungsarten anbieten zu können, arbeiten wir mit der RatePAY GmbH, Schlüterstraße 39, 10629 Berlin (nachfolgend "RatePAY") zusammen. Kommt bei Nutzung einer RatePAY-Zahlungsart ein wirksamer Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns zustande, treten wir unsere Zahlungsforderung an RatePAY ab. Bei Nutzung der RatePAY-Zahlungsart Ratenzahlung, treten wir unsere Zahlungsforderung an die Partnerbank der RatePAY GmbH ab. Wenn Sie eine der hier angebotenen RatePAY-Zahlungsarten wählen, willigen Sie im Rahmen Ihrer Bestellung in die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und die der Bestellung, zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung, sowie der Vertragsabwicklung, an die RatePAY GmbH ein. Alle Einzelheiten finden Sie in den zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Datenschutzhinweis für RatePAY-Zahlungsarten, die Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind und immer dann Anwendungen finden, wenn Sie sich für eine RatePAY-Zahlungsart entscheiden.

 

AGB als PDF herunterladen / drucken