Glückwünsche zur Geburt von Zwillingen

 

Wenn der Storch seine Lieferung gleich in zweifacher Ausführung zustellt, ist die Aufregung riesengroß. Doppelte Freude, diesich dank der Glückwünsche von Großeltern, Freunden und Bekannten noch vervielfacht! Die passenden Worte zu finden, ist mit den richtigen Tipps ein Kinderspiel. Und sind die Glückwunschkarten im Geschäft nicht auf die Geburt von Zwillingen zugeschnitten, kannst Du eine Blanko-Klappkarte auch ganz einfach selbst gestalten. Einfach die Namen der Babys und ihr Geburtsdatum auf die Vorderseite schreiben und vier Babyfüße aufmalen. Oder die Karte mit anderen Ideen verzieren, schon ist das Unikat startklar zum Beschriften.

Welche Glückwünsche sich hierfür anbieten, kannst Du hier nachlesen:

– Zwillings-Glückwünsche in Reimform
– Zitate für die Geburt von Zwillingen
– Tipps zum Formulieren eigener Zeilen

Kurze Reime zur Geburt von Zwillingen

Schläft ein Baby, ist das andere schon wieder wach, ist eines satt, meldet das zweite großen Hunger an … Zwillingseltern haben nicht viel Zeit. Da kommt ein knapper Reim gerade recht, der trotz Schlafdefizit, Dauerbeschallung und Windelbergen die Synapsen nicht überfordert und gleichzeitig das Herz berührt.

 

1.      „Es lächelt die Mutter, es strahlt der Papa, endlich ist der Nachwuchs da. Wer hätte das vom Storch gedacht, dass er ihn hat gleich doppelt gebracht.“

Redewendung

2.      „Ein Pärchen – na, das freut doch sehr, gibt’s auch an Arbeit reichlich mehr. Ich selbst, ich komme zu dem Schluss, dass man auch doppelt gratulieren muss.“

Redewendung

3.      „Zwillinge: doppelte Freude, doppeltes Glück, gegebene Liebe kommt doppelt zurück.“

Redewendung

4.      „Des Storches Geschick bringt euch doppeltes Glück.“

Redewendung

Gedichte zur Geburt von Zwillinge

Sollen doch ein paar mehr Zeilen die Glückwunschkarte füllen, um den Nachwuchs ausgiebig willkommen zu heißen, bieten die folgenden Gedichte mehr Lesestoff für die stolzen Eltern.

 

Glückwünsche zur Geburt von Zwillingen

 

 

1.      „Der Klapperstorch kam, wunderbar!
Mit Zwillingen zu Euch sogar.
Und als er kam, da war was los,
denn sein Paket war ziemlich groß,
denn es enthielt ein Doppelglück
ganz süße Babys, gleich zwei Stück.
Wir wünschen Euch deswegen
auch doppeltes Glück und Segen!“






Redewendung

2.      „Das Glück kam gleich im Doppelpack,
wir gratulieren sehr!
Da muss bestimmt ein großer Sack
mit Babywindeln her.
Seid Ihr am Anfang auch gestresst
und müde obendrein,
stellt sich dafür doch nicht zuletzt,
die Freude doppelt ein.
Ich gratuliere zum Kindersegen
und wünsche Glück auf allen Wegen.“








Redewendung

 

3.      „Der Storch ächzt: 'Das Paket ist aber schwer.'
Die Eltern freuen sich umso mehr.
Denn im großen Tragesack
steckt Babyglück im Doppelpack!
Die zwei Bündel, süß und zart,
beschreien ihren Lebensstart.
Behütet sollen die beiden sein
von pflichtbewussten Engelein.
Wir wünschen euch doppelte Zuversicht,
mehr Glück auf einmal gibt es nicht.“








Saskia Balke-Homberg

Zitate zur Geburt von Zwillingen

Zwillingsgeburten haben schon viele berühmte Persönlichkeiten zu weisen Worten inspiriert, die sich für eine Glückwunschkarte prima eignen. Während Reime und Gedichte eher verspielt wirken, liegst Du mit Zitaten immer richtig, auch wenn Du die Eltern kaum kennst oder der Kontakt zu ihnen nicht ganz so familiär und vertraut ist. Wenn diese Wert auf Konventionen legen oder kulturell sehr interessiert sind, eignen sich Zitate zur Geburt des Zwillingspärchens wunderbar. Mit wenigen eigenen Zeilen rundest Du die Glückwünsche ab. Zum Beispiel so:

 

1.      “So wuchsen wir zusammen, einer Doppelkirsche gleich. Zum Schein getrennt, doch in der Trennung eins.“
Die Beziehung von Zwillingen, wie William Shakespeare sie beschreibt, ist einzigartig. Ihr habt zwei Kindern das Leben geschenkt, die für immer mit einer besonderen Verbindung gesegnet sind. Alles Liebe für Euer Leben zu viert!

2.      „Wer Freude genießen will, muss sie teilen. Das Glück wurde als Zwilling geboren.“

Lord Byron

3.      „Das Leben liebt Euch – jetzt seid Ihr zu viert! Herzlichen Glückwunsch zum süßen Doppelpack.“

4.      „Mit jedem neugeborenen Kind geht eine kleine Sonne auf.“

Irmgard Erath

5.      „… und somit strahlt das Licht des Lebens nun doppelt hell für Euch. Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe!“

Tipps für das Formulieren eigener Zeilen

Möchtest Du lieber selbst kreativ werden und eigene Glückwünsche formulieren? Dann helfen Dir diese Anregungen sicher, die passenden Zeilen zu schreiben:

 

die schönsten Glückwünsche für die Geburt von Zwillingen

Spiele ein bisschen mit Zahlen!

1.      1+1=4? Liebe [Name der Mutter], lieber [Name des Vaters], Eure Liebe setzt selbst mathematische Gesetzmäßigkeiten außer Kraft. Herzlichen Glückwunsch zu Euren süßen Zwillingen!

2.      Eine große Liebe, zwei tolle Menschen, 9 Monate essen für drei, ein Leben zu viert! Wir wünschen Euch nur das Beste für das Abenteuer Familie!

3.      Zwei auf einen Streich – so ein Glück! Dem fröhlichen Kleeblatt ein gesundes, frohes und wunderschönes Familienleben!

Zwei Mädchen, zwei Jungen oder ein Zwillingspärchen? Greife die Konstellation auf!

1.      Hurra, [Name des Mädchens und des Junges] sind da – wir ersuchen um eine Audienz beim kleinen Prinzenpaar!

2.      [Name der Mädchen], ein Mädchengespann: Ob der Papa je wieder ruhig schlafen kann?

3.      [Name des Mädchens und des Junges] – ein Zwillingspaar, wie wunderbar! Prinz und Prinzessin auf einen Schlag, wir feiern einen Glückstag!

Sternzeichen: Immer für ein paar persönliche Zeilen gut!

1.      Zwei stolze Löwenkinder – im Rampenlicht stehen sie jetzt schon! Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Eurer Zwillinge.

2.      Zwei kleine Fische: Wir wünschen ihnen einen Ozean voll Glück, Gesundheit und Freude.

3.      Ein Stier, ein Steinbock und jetzt noch zwei kleine Widder: Mehr Durchsetzungskraft kann kaum in einer Familie vereint sein. Herzlichen Glückwunsch zu Euren süßen Zwillingen!

 

Fazit:

Die Geburt von Zwillingen ist ein außergewöhnliches Ereignis, zu dem sich auf vielfältige Art und Weise gratulieren lässt. Eine DIY-Glückwunschkarte, die Du mit den Namen der Babys und ihrem Geburtsdatum beschriftest, hilft Dir, wenn Du im Schreibwarenhandel keine passende Grußkarte findest und sorgt obendrein noch für den persönlichen Touch. Ob Du Deiner Freude über das doppelte Glück per Gedicht, Zitat oder mit selbst formulierten Zeilen Ausdruck verleihst: Solltest Du der kleinen Familie nahestehen, freut sie sich sicher nicht nur über Glückwünsche, sondern auch über das Angebot, mit anzupacken oder auf den Nachwuchs aufzupassen, sobald er aus dem Gröbsten raus ist. Das Leben der frischgebackenen Zwillingseltern steht schließlich auch doppelt Kopf!

Θ Mein Konto