Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • adidas Performance
  • Baffin
  • Be Mega
  • Bm Footwear
  • Brütting
  • Buffalo
  • Bugatti
  • Bullboxer
  • CAT
  • Clarks
  • CMP
  • Columbia
  • Daniel Hechter
  • Dc Shoes
  • Dockers
  • Easy Go
  • Ecco
  • Eddie Bauer
  • Fretz Men
  • Gant
  • Geox
  • Grashopper
  • H.I.S
  • Hanwag
  • Helix
  • Jack & Jones
  • Jack Wolfskin
  • Jomos
  • Josef Seibel
  • K1X
  • Kacper
  • Kamik
  • KangaROOS
  • Kappa
  • Keen
  • Legero
  • Levi's
  • Lico
  • Lloyd
  • Lowa
  • Mammut
  • Marc O'Polo Shoes
  • Mckinley
  • Mustang
  • Napapijri
  • Next
  • Panama Jack
  • Pepe Jeans
  • Petrolio
  • Polarino
  • Quiksilver
  • Rieker
  • s.Oliver RED LABEL
  • Salamander
  • Salomon
  • Sioux
  • Softwalk
  • Sorel
  • Ten Points
  • TOM TAILOR
  • UGG
  • Waldläufer
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 37
  • 38
  • 38,5
  • 39
  • 39,5
  • 40
  • 40,5
  • 41
  • 41,5
  • 42
  • 42,5
  • 43
  • 43,5
  • 44
  • 44,5
  • 45
  • 46
  • 46,5
  • 47
  • 48
  • 48,5
  • 49
  • 49,5
  • 50
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Innenmaterial
  • Fleece
  • Lammfell
  • Lammwolle
  • Leder
  • Schurwolle
  • Synthetik
  • Textil
  • Warmfutter
Schuhweite
  • Normal (Weite F)
  • Weit (Weite G)
  • Sehr weit (Weite H)
Obermaterial
  • Filz
  • Leder
  • Lederimitat
  • Synthetik
  • Textil
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Winterstiefel

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Herren Winterstiefel:

 

Bugatti Herren Winterstiefel

 

Rieker Herren Winterstiefel

 

Mustang Herren Winterstiefel

 

—————————————————————

 

Elegant, trendig oder lässig? Beliebte Herrenschuhe entdecken:

 

» Business-Schuhe

 

» Schnürschuhe

 

» Sneaker

 

» Sneaker high

 

» Trekkingschuhe

 

» Wanderschuhe

 

» Wanderstiefel

H.I.S Schnürboots mit Warmfutter
Bugatti Schnürboots mit Warmfutter

Mustang Shoes Schnürboots mit Warmfutter

Rieker Winterstiefel Futter aus reiner Schurwolle














































Coole Boots statt kalter Füße

Was Männer in den Herbst- und Wintermonaten neben einem dicken Mantel brauchen, sind Feuchtigkeit abweisende Winterstiefel. Dank besonderer Materialien und Fütterungen halten sie die Füße bei einem langen Winterausflug durch Schnee und Eis nicht nur trocken und mollig warm, sondern werden abhängig von ihrer Machart außerdem zu trendigen Begleitern von Lederjacke, Wollmantel oder zeitlosen Jeans. Diese Kaufberatung gibt Ihnen Antworten auf Fragen wie:

 

Inhaltsverzeichnis

Was macht einen Winterstiefel aus? Und wann sollten Sie auf ihn setzen?
Was gilt es bei der Größenauswahl zu beachten?
Welche Obermaterialien und Fütterungen gibt es?
Wie Sie Ihre Winterstiefel richtig pflegen – Tipps und Tricks
Welche Farben sind aktuell angesagt?
Von lässig bis elegant: So kombinieren Sie Ihre Winterstiefel
Fazit: So finden Sie die passenden Herren-Winterstiefel

 

Was macht einen Winterstiefel aus? Und wann sollten Sie auf ihn setzen?

Gefütterte Winterstiefel helfen, die Füße zu wärmen und trocken zu halten. Gleichzeitig sind sie in den Herbst- und Wintermonaten ein modisches Statement, das ein warmes Outfit optisch ergänzt. Die Auswahl reicht von eleganten Stiefeletten für schicke Anlässe über derbe Boots passend zu Jeans und Parka bis hin zu Stiefeln mit verstärkter Kappe und besonders fester Sohle, falls Ihnen nach Holzhacken zumute ist, oder Boots im coolen Used-Look, die dem Freizeit-Outfit einen trendigen Touch verleihen.

Einen guten Winterstiefel erkennen Sie an einer dicken rutschfesten Sohle, einem ordentlichen Profil, wasserdichtem Obermaterial, einer angenehmen und isolierenden Fütterung sowie einer festen und robusten Schnürung, die für einen guten Halt sorgt. Wer besonders viel draußen unterwegs ist – ob im Job oder in der Freizeit –, sollte seine Füße effektiv vor Schnee und Kälte schützen. Zu empfehlen sind robuste Stiefel mit einem warmen Innenfutter. Stiefel, die aus einem Wasser abweisenden Obermaterial bestehen, schützen Sie auch bei starkem Regen und Schneefall davor, nasse Füße zu bekommen.

 

Was gilt es bei der Größenauswahl zu beachten?

Winterstiefel für Herren gibt es in allen gängigen Schuhgrößen, wobei Sie in der Regel ab Schuhgröße 40 und bis maximal Größe 49 fündig werden. Da Sie im Winter meist dickere Socken tragen, empfiehlt es sich, ruhig eine Nummer größer als üblich zu wählen. Dadurch gewährleisten Sie nicht nur, dass die Winterstiefel bequem am Fuß sitzen – wenn innen etwas Raum bleibt, kann die entstehende Wärme auch besser zirkulieren.

 

Welche Obermaterialien und Fütterungen gibt es?

Je nach Art der Herren-Winterstiefel werden unterschiedliche Materialien eingesetzt. Bei den eleganten und qualitativ hochwertigen Modellen wird in der Regel Leder als Obermaterial verwendet: Es sieht schick aus, bietet einen guten Tragekomfort und eine hohe Widerstandsfähigkeit. Je häufiger ein Lederschuh getragen wird, desto mehr passt er sich der individuellen Fußform an – dadurch wird er zunehmend bequemer. Mit der richtigen Pflege hält sich gut verarbeitetes Leder zudem sehr lange. Modelle aus Kunstleder sind günstiger, bieten in der Regel aber einen ebenso guten Schutz vor Kälte und Feuchtigkeit.

Bei der Fütterung haben Sie die Wahl zwischen synthetischen Stoffen wie Fleece oder natürlichen Materialien. Lammfell und Wolle sind aufgrund ihrer gut isolierenden Eigenschaften besonders gefragt. Während das Obermaterial eines Winterstiefels mit Widerstandsfähigkeit punkten sollte, zählt beim Innenfutter vor allem, dass es sich gut anfühlt und die Füße einerseits vor übermäßiger Hitze und Schweißbildung und andererseits vor klirrender Kälte schützt. Bei Schnee und Eis sind gefütterte Stiefel mit einem hohen Schaft zu empfehlen, der sich mittels einer Schnürung zusätzlich verengen lässt. So verhindern Sie, dass Schnee von oben in Ihren Stiefel gerät.

 

Wie Sie Ihre Winterstiefel richtig pflegen – Tipps und Tricks

Winterstiefel werden schon allein aufgrund der Jahreszeit, in denen sie getragen werden, stärker strapaziert als andere Schuhe. Regen, Schnee, Matsch, Streusalz und Splitt können die Schuhe beschädigen oder darauf Flecken hinterlassen. Um lange zu halten und dabei gut auszusehen, brauchen Winterstiefel eine entsprechende Pflege.

Wichtig hierbei ist: Schuh ist nicht gleich Schuh. Stiefel aus echtem Leder benötigen mehr Pflege als Exemplare aus Kunstleder. Schuhe aus Wildleder oder Velours verlangen eine extraschonende Behandlung. Für alle gilt: Sind die Schuhe einmal richtig nass geworden, sollten Sie sie an einem warmen Ort trocknen lassen. Legen Sie Stiefel aus Leder, egal ob Glatt-, Wild- oder Veloursleder, niemals auf eine Heizung. Durch die trockene Luft kann das Obermaterial hart und spröde werden.

Schnee- und Salzränder sind auf Winterstiefeln keine Seltenheit – besonders dann nicht, wenn Sie in einer Region wohnen, in der Schnee in den kälteren Jahreszeiten eher die Regel ist. Doch die unschönen Ränder lassen sich mit ein paar Tricks vermeiden oder wieder entfernen:

  • Vorbeugen können Sie Schnee- und Salzflecken, indem Sie Ihre Schuhe bereits vor dem ersten Tragen mit einem geeigneten Imprägnierspray einsprühen und sie so versiegeln.
  • Auch spezielle Pflegelotionen für Schuhe können unansehnliche Ränder verhindern. Achten Sie darauf, das Pflegeprodukt jeweils auf das Material abzustimmen, anstatt ein Spray für all Ihre Schuhe zu benutzen.
  • Salzränder auf Kunstlederschuhen lassen sich in der Regel mit einem feuchten Tuch abwischen – kurz trocknen lassen und anschließend mit passender Schuhcreme pflegen.
  • Bei fleckigen Echtlederschuhen hilft ein altbewährtes Hausmittel: Milch. Tränken Sie ein Baumwolltuch damit, und reiben Sie die Ränder vorsichtig ab. Das Fett in der Milch verhindert das Anhaften von Salz und Schnee. Nach dieser Behandlung sollten Sie den Schuh mit Schuhcreme einfetten und imprägnieren.
  • Ränder an Wildlederschuhen lassen sich mit einem speziellen Radiergummi entfernen. Dafür muss der Schuh allerdings trocken sein.

 

Welche Farben sind aktuell angesagt?

Neben dem Allzeitklassiker Schwarz sind in diesem Winter vor allem warme Brauntöne bei Herren-Winterstiefeln angesagt. Wer sich gern abheben möchte, versucht sich an einem dunkelgrauen Ton. Besonders zu Stoffhosen – aber selbst zu einem Anzug – sehen Stiefel in dieser Farbe auch im Winter edel aus.

Für Freizeit-Outfits, wie zum Beispiel eine Kombination aus Jeans und Pullover, sind Lederboots in Camel oder Cognac perfekt. Sie passen sich dem Outfit an, ohne zu stark aufzufallen, und sorgen für einen harmonischen Look. Wer hingegen gern auffällt, der probiert Stiefel mit farblich abgesetzter Schnürung oder einer stark geriffelten bunten Sohle. Besonders einfarbige Outfits – wie ein schwarzer Pulli zu einer schwarzen Hose – bekommen dadurch einen trendigen Touch.

Wollen Sie bei feierlichen Anlässen auf Nummer sicher gehen? Mit schwarzen und braunen Stiefeln können Sie grundsätzlich nichts falsch machen. Im Outdoor-Bereich bieten sich dunkle Farben ebenfalls an, da sie weniger anfällig für Flecken sind.

 

Von lässig bis elegant: So kombinieren Sie Ihre Winterstiefel

Modebewusste Herren kombinieren ihre Boots zu ausgewaschenen Jeans, einem offen getragenen Parka und einem dicken Wollschal. Ein Norwegerpulli oder Sweatshirt sowie eine derbe Mütze dazu sorgen für einen zusätzlichen Trendfaktor. Stiefel, die über der Hose getragen werden, wirken besonders lässig. Wer sich traut, kombiniert seine Boots zu groben Wollsocken, die aus dem Schuhwerk hervorschauen. Socken mit lustigen Prints sollten dagegen lieber in der Schublade bleiben.

Klassische Winterstiefel in Kombination mit einer Stoffhose, einem schicken Wollmantel und einem Kaschmirschal sind zeitlos. Sie eignen sich für einen langen Spaziergang durchs Schneegestöber mit der Liebsten – auch an sehr kalten Wintertagen. Dezenter als Stiefel sind Herren-Stiefeletten. Sie sind in der Regel schmaler geschnitten und haben eine feinere Schnürung, weshalb sie gut zum Anzug oder zu einem schicken Business-Outfit passen.

Besonders modisch sind rustikale Stiefel und Bikerboots. Wem dieser Schuhtrend gefällt, der wählt ein Modell mit zusätzlichen Verzierungen, wie zum Beispiel Stoff am Schaft, oder einer Fütterung, die sich umkrempeln lässt. Ein Holzfällerhemd, dunkelblaue Jeans und eine gefütterte Lederjacke runden das Outfit ab.

 

Fazit: So finden Sie die passenden Herren-Winterstiefel

Der trendbewusste Mann zeigt in der kalten Jahreszeit mit derben Boots und stylishen Stiefeletten Profil auf der Straße. Kombinieren lassen sich Winterstiefel sowohl zu ausgewaschenen Jeans samt auffälligem Parka als auch zu einem Luxus-Wollmantel plus schicker Stoffhose. Damit Sie für sich das richtige Modell finden, gibt es hier die wichtigsten Tipps und Trends noch mal im Überblick:

  • Achten Sie beim Kauf von Winterstiefeln auf eine rutschfeste Sohle und ein gröberes Profil – beides sorgt bei Schnee und Eis für die nötige Standsicherheit.
  • Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem regelmäßig viel Schnee fällt, eignen sich bevorzugt Modelle mit hohem Schaft zum Schnüren. Dadurch können Sie den Stiefel zusätzlich verengen und verhindern so, dass Schnee von oben eindringen kann.
  • Wählen Sie bei Winterstiefeln eine Nummer größer als üblich aus. So passt der Schuh auch noch mit dicken Wollsocken.
  • Wer modisch etwas wagen will, wählt ein Modell mit farbiger Sohle. Zeitlos sind hingegen Winterstiefel aus schwarzem oder braunem Leder.
  • Sind Sie auf der Suche nach businesstauglichen Winterstiefeln? Dann halten Sie nach Herren-Stiefeletten Ausschau. Sie sind schmaler geschnitten, haben eine feinere Schnürung und ein dezenteres Profil.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?