Shopping
  • »
  • s Service
  • Θ Mein Konto
Auswahl verfeinern
Farbe
Marke
  • *art
  • Andrea Conti
  • Andres Machado
  • Apple Of Eden
  • ARA
  • Arizona
  • B.C. Best Connections
  • Barbour
  • Blink by Bronx
  • Buffalo
  • Bugatti
  • Bullboxer
  • Camel Active
  • Caprice
  • City Walk
  • Clarks
  • Coolway
  • Dockers by Gerli
  • Ecco
  • Eddie Bauer
  • El Naturalista
  • Emu Australia
  • Esprit
  • Fly London
  • Gabor
  • Hush Puppies
  • Inuovo
  • Jane Klain
  • Jenny
  • Jenny by Ara
  • Jomos
  • Josef Seibel
  • Kangaroos
  • Keds
  • Kimbertex
  • Legero
  • Lowa
  • Marc
  • Marc O'Polo
  • Marco Tozzi
  • Mjus
  • Mustang
  • O'Neill
  • Panama Jack
  • Patrizia Dini
  • Pepe Jeans
  • Piazza
  • Remonte
  • Rieker
  • Romika
  • Roxy
  • s.Oliver
  • Salamander
  • Sanita
  • Sheego
  • Skechers
  • SPM
  • Tamaris
  • Ugg Australia
  • Waldläufer
  • Werner-Schuhe
  • Xyxyx
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 37,5
  • 38
  • 38,5
  • 39
  • 40
  • 41
  • 41,5
  • 42
  • 42,5
  • 43
  • 44
  • 45
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Schuhweite
  • Normal (Weite F)
  • Weit (Weite G)
  • Sehr weit (Weite H)
  • Schmal (Weite E)
Absatzhöhe
Obermaterial
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h

Winterstiefeletten

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Winterstiefeletten:

 

Esprit Winterstiefeletten

 

Tamaris Winterstiefeletten

 

Gabor Winterstiefeletten

 

Rieker Winterstiefeletten

 

Mustang Winterstiefeletten

 

———————————————

 

Must-Haves für wahre Fashionistas! Beliebte Damenschuhe entdecken:

 

» Ankle Boots

 

» Ballerinas

 

» Boots

 

» Clogs

 

» Espadrilles

 

» Gummistiefel

 

» Hausschuhe

 

» High Heels

 

» Mokassins

 

» Overknees

 

» Pumps

 

» Sandaletten

 

» Stiefel

 

» Stiefeletten

 

» Winterstiefel

Sortieren nach
10% auf Mode & blitzschnell da mit der Lieferung von Hermes
Unser Geschenk für Fashion-Fans: heute sparen, morgen tragen! Alle Details hier  >
Schnürboots, Rieker
Stiefelette,Leder, Andrea Conti
Stiefelette von Rieker mit Schurwollfutter

UGG Australia Stiefel »Sutter«























Tipps und Trends rund um Winterstiefeletten – praktische Schuhe mit kuscheligen Designextras

Sie sind das Fashion-Accessoire Nummer 1, wenn es darum geht, selbst bei Schmuddelwetter top gestylt und gut gelaunt in den Tag zu starten: Winterstiefeletten sind der Trend der kommenden Saison.
Kaum ein anderer Schuh bietet Frosttemperaturen attraktiver die Stirn. Das Beste aber: Die wohlig weich gefütterten Stiefeletten bieten Ihnen eine erfreuliche Kombinationsvielfalt. Dank zahlreicher Designs und ihres knöchelhohen Schaftschnitts lassen sich Winterstiefeletten zu nahezu jedem Dress gut tragen. Na, wenn das mal nicht vielversprechend klingt!

Wissenswertes zum Thema, Kauftipps und eine kleine Stilberatung finden Sie hier: 

- Kuschelig warme Winterstiefeletten gesucht? Darauf sollten Sie beim Kauf achten
- Einlegesohlen und ihre Vorteile – diese Fakten sollten Sie kennen
- Stylingtipps: So kombinieren Sie Ihre Winterstiefeletten richtig
- Zweckmäßigkeit und Design – das sind die Trends
- Winterstiefeletten – funktionell und unglaublich trendy 

 

Kuschelig warme Winterstiefeletten gesucht? Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Winterstiefeletten sehen chic aus und passen zu sämtlichen Kleidungsstilen. Sie können zum legeren Freizeit-Look ebenso getragen werden wie zum Business-Outfit oder zum Wandern durch die idyllische Natur im Winterschlaf. Eines sollten alle Stiefeletten aber gemein haben: Sie sollen die Füße kuschelig warm halten. 

Geeignetes Außenmaterial gegen Nässe und Kälte

Dem Material der Winterstiefeletten kommt in puncto Wärme eine besondere Bedeutung zu. Das Außenmaterial sollte wasserdicht oder zumindest wasserabweisend sein. Sportliche Damen legen zusätzlich Wert auf atmungsaktive Materialien, um bei ausgedehnten Events ein angenehm trockenes Klima im Schuh zu behalten. Verschiedene Textilgewebe und Lederarten eignen sich hierfür vortrefflich. Achten Sie aber bitte unbedingt auf eine regelmäßige Imprägnierung, die diese Funktionsvorteile auch langfristig erhält.

Innenfutter: warm, flauschig und trocken

Der Innenbereich vieler Winterstiefeletten ist mit unterschiedlichen Textilien (Fleece, Lamm- oder Kunstfell) ausgekleidet. Dadurch wird Ihr Fuß warm und weich gebettet. Die Fütterung dient aber auch zur Füllung kleinster Freiräume, die zwischen Ihrem Fuß und dem Schuh bestehen. Je weniger Luft, desto wärmer und angenehmer sitzt Ihr Schuh. Hier spielt auch die Art des Verschlusses eine Rolle. Schnürungen passen die Winterstiefelette am besten Ihrem Fuß an und bieten somit den besten Schutz. Den größten Komfort erhalten Sie bei Reißverschlüssen und Schlüpf-Stiefeletten, die allerdings exakt sitzen müssen. Einige Winterstiefeletten haben eine Schnürung zum Anpassen der Schuhe sowie einen zusätzlichen Reißverschluss zum An- und Ausziehen, sodass gleich mehrere Modefliegen mit einer Klappe geschlagen wurden. 

Sohlen und Einlagen

Gute Sohlen sollten nicht nur wasser- und rutschfest sein, sondern Platz für Einlagen bereithalten. Durch Thermo- oder Textileinlagen gönnen Sie Ihrem Fuß ein Extra an Komfort und isolieren den Schuh nach unten ab. Für den perfekten Halt in den Schuhen empfehlen sich beispielsweise Kork- oder Geleinlagen. Thermosohlen und Lammfellsohlen halten die Füße warm, während ein Fußbett der Muskulatur zugutekommt. Nähere Infos zum Thema Einlegesohlen finden Sie unter dem Punkt „Einlegesohlen und ihre Vorteile – diese Fakten sollten Sie kennen“.

Verarbeitung

Auch auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung der Winterstiefeletten sollten Sie Wert legen. Trendige Schuhe für den Winter bestehen aus verschiedenen Bereichen. So sind beispielsweise Spitze und Ferse aus strapazierfähigem Kalbsleder, über dem Spann wird gerne dezenter Textildruck verwendet. Durch eine adäquate Verarbeitung wird verhindert, dass die Kälte zwischen den Nähten eindringt. Achten Sie vor allem dann auf eine hochwertige Verarbeitung, wenn die Schuhe für Outdooraktivitäten vorgesehen sind. 

 

Einlegesohlen und ihre Vorteile – diese Fakten sollten Sie kennen

Um Ihre Winterstiefeletten individuell an Ihren Fuß anzupassen, empfehlen sich verschiedene Einlegesohlen. Beachten Sie je nach Bedarf die verschiedenen Einsatzgebiete der Einlegesohlen.


Ledereinlagen mit Aktivkohlefilter: Sie sind besonders atmungsaktiv und sorgen für ein angenehmes und hygienisches Schuhinnenklima.


Barfußsohlen: Sie trocknen sehr schnell und sind aus weichem Bambusfrottee gefertigt. Sie versprechen geruchsfreie Füße.


Latexsohlen: Latexsohlen empfehlen sich für empfindliche Füße. Sie sorgen für eine besonders weiche Polsterung.


Luftkisseneinlagen: Sie stützen den Mittelfuß und entlasten die Knie und die Wirbelsäule.


Gel-Einlegesohlen: Gelsohlen garantieren eine effektive Trittdämpfung. Sie sind zudem hitze- und kältebeständig.


Thermo-Einlegesohlen Alu: Sie wirken isolierend nach außen. Zum Fuß hin leiten Funktionsfasern die Feuchtigkeit ab und wärmen so den Fuß.


Lammwolle-, Filz- und Textileinlagen: Diese Art Einlagen halten den Fuß warm und trocken. Die rutschhemmende Unterlage sorgt für einen sicheren Gang. Teilweise wirken sie zudem auch noch geruchsneutralisierend.

 

Stylingtipps: So kombinieren Sie Ihre Winterstiefeletten richtig

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. Wie bei allen Modefragen gilt auch bei den Winterstiefeletten: Getragen werden kann, was gefällt. Dennoch gibt es Modeorientierungshilfen, die einen smarten Look garantieren. Entscheiden Sie sich beispielsweise für farbige Winterstiefeletten, bietet es sich an, andere Accessoires wie Handschuhe, Mütze oder Schal farblich auf die Schuhe abzustimmen. Erdfarbene Stiefeletten in Outdoordesign oder Stiefel im Used-Look vervollkommnen den Hoodie-Style und runden auch das sportlich-legere Auftreten gekonnt ab. Wer seine feminine Seite mit Rock und Bluse betonen möchte, entscheidet sich am besten für Stiefeletten mit eingearbeitetem Spitzenmuster oder anderen filigranen Schuhdetails. Dieser Stil kann dann auch im Büro gut getragen werden. Auch Stiefeletten mit Absatz und Plateausohle sowie einem neckischen Fellumschlag passen gut zum Business-Style. Sind Winterstiefeletten mit dezenten Applikationen versehen, können Sie als Kombi auch eine stilähnliche Handtasche oder entsprechenden Schmuck wählen. 

Alles in allem kann gesagt werden: Achten Sie bei Kombifragen einfach darauf, dass Outfit und Schuhe stilähnlich bleiben. Extravagantere Frauen können sich durchaus auch an kleinere Stilbrüche heranwagen. Denken Sie daran: Sie müssen sich wohlfühlen in Ihrem Outfit. Tragen Sie also ruhig, was gefällt, und setzen Sie so neue Modetrends. 

 

Zweckmäßigkeit und Design – das sind die Trends 

Der Grundtenor der aktuellen Trends ist ein attraktiver Mix aus der Back-to-the-Roots-Bewegung mit neckischen Designeinflüssen. So finden sich im Sortiment der Trendschuhe Stiefeletten im Wanderschuhdesign ebenso wie Outdoorvarianten mit Webfellbesatz und neckischer Schnürung. Besonders angesagt sind aktuell Outdoor-Schuhe, die gekonnt den Spagat zwischen Zweckmäßigkeit und Design schaffen. Wie jedes Jahr finden sich aber auch die Klassiker der Damen-Stiefeletten bei den Trends: Winterstiefeletten mit Plateauabsatz und Webfellbesatz stehen auch dieses Jahr bei den Must-haves wieder ganz weit oben. Ebenso Schuhe mit flachem Absatz mit einem umgeklappten Schaftrand sowie Schuhe mit Strickoptikbesatz. 

 

Winterstiefeletten – funktionell und unglaublich trendy

Für alle, die auf der Suche nach trendigen Winterschuhen sind, die zu Hosen und Röcken gleichermaßen getragen werden können, sind Winterstiefeletten die ideale Wahl. Die bis zu den Knöcheln reichenden Schuhe sind wahre Allrounder, was das Styling betrifft. Eleganz und Funktionalität gehen bei ihnen Hand in Hand. Diverse Innenfutter und Einlegesohlen bieten einen erstklassigen Tragekomfort, während das strapazierfähige Obermaterial in puncto Pflege überzeugt: Winterstiefeletten lassen sich dank ihrer praktischen Verarbeitung einfach und schnell pflegen und reinigen. Nutzen Sie dafür einfach gängige Schuhpflegemittel. Winterstiefeletten sind DER Kauftipp für diesen Winter.