Trends

Sunburst & Co: Runde Wandspiegel liegen im Trend

Die Zeiten, in denen Spiegel aus praktischen Gründen nur in Bad und Flur hängen, sind längst vorbei. Der Trend geht zu runden Spiegeln – auch im Schlaf- und Wohnzimmer. Und die sind nicht nur funktional, sondern auch richtig dekorativ: Die Optik reicht von schlicht und modern bis ausladend und extravagant, wie zum Beispiel bei den angesagten Sunburst-Spiegeln. Wir haben dir eine Auswahl der schönsten runden Objekte zusammengestellt.

Moderne Rundspiegel für deine vier Wände:

So elegant kann schlicht sein: Der rahmenlose Spiegel passt in jeden Raum und zu jedem Einrichtungsstil.
»Zum Shop«

Der Spiegel mit schwarzem Rahmen und Leder-Aufhänger kommt in Kombination mit hellen Möbeln gut zur Geltung
»Zum Shop«

Es muss nicht immer kreisrund sein: Der mintgrüne Rahmen verleiht dem ovalen Spiegel seine elegante Note und macht sich gut auf weißen oder cremefarbenen Wänden.
»Zum Shop«

Sunburst light: Die geometrischen „Strahlen“ verleihen diesem Rundspiegel seine moderne Optik.
»Zum Shop«

Du kriegst einfach nicht genug? Dann ist dieser Spiegel mit seinen fünf runden Elementen in verschiedenen Größen genau das Richtige für dich.
»Zum Shop«

Nichts für Minimalisten: Üppige goldene Strahlen verleihen dem Sunburst-Spiegel eine extravagante Optik
»Zum Shop«

Mit ihren schlichten Holzrahmen passen diese runden Wandspiegel im Doppelpack perfekt als Wanddeko in ein gemütliches Wohnzimmer.
»Zum Shop«

Ob in Reihe oder versetzt angebracht – die drei Spiegel mit den breiten, weißen Rändern wirken besonders schön über einer Kommode oder einem Sideboard.
»Zum Shop«

Der hervorstehende Rahmen aus schimmerndem Metall verleiht diesem Rundspiegel seine Tiefe.
»Zum Shop«