Badezimmer

Spiegelbeleuchtung im Bad: Perfektes Licht zum Schminken

Keine andere Lampe im Bad ist so wichtig wie die Spiegelbeleuchtung: Sie erleichtert das Schminken am Morgen – und richtig umgesetzt, sorgt sie ganz nebenbei für eine angenehme Atmosphäre in deinem Bad. Wir zeigen dir, worauf es bei der Spiegelbeleuchtung ankommt.

(Oben im Bild: LED-Spiegel „Chic“ von Talos bei OTTO)

1. Das beste Licht zum Schminken

Waschtisch mit zwei Waschbecken und Lichtspiegel
LED-Badspiegel „Kingston“ von Talos bei OTTO.

Licht von oben wirft Schatten auf dein Gesicht, Licht von unten betont Unebenheiten der Haut. Am besten siehst du dein Gesicht mit einer frontalen, in den Spiegel integrierten Beleuchtung.

Weißes Badezimmer in Ziegelsteinoptik mit Holzunterschrank und Dekoflower Eukalyptus-Hängepflanze

Alternativ zu einem Badspiegel mit integrierter Beleuchtung kannst du zwei Wandlampen an beiden Seiten des Spiegels anbringen. Wichtig ist, dass du den Spiegel gleichmäßig von beiden Seiten beleuchtest und dass sich die Lampen etwa auf Höhe deines Gesichts befinden.

Modernes, beige gefliestes Badezimmer mit Badewanne und Spiegelpanel für indirekte Beleuchtung

Tageslichtweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 4000 – 5600 Kelvin ist ideal zum Schminken. Warmweißes Licht ist zwar gemütlicher, gibt Farben aber nicht gut wieder – wenn du dich bei warmweißer Beleuchtung schminkst, wirkt dein Makeup draußen bei Tageslicht schnell zu „bunt“.

Du möchtest noch mehr Tipps für das richtige Schminklicht? Im Beitrag „Das richtige Licht beim Schminken“ auf dem Plus Size Fashion Blog „Soulfully“ findest du ein Video und viele praktische Infos.

2. Badspiegel mit integrierter Beleuchtung

Moderner Waschtisch mit zwei Waschbecken und LED-Spiegel
LED-Lichtspiegel „Moon“ von Talos bei OTTO.

Moderne Badspiegel haben in die Spiegelfläche integrierte LED-Leisten, die den Spiegel sanft leuchten lassen. Das Licht lässt sich nach Bedarf an- und ausschalten. Viele Badspiegel haben auch eine Dimmfunktion, mit der du die Helligkeit und die Farbtemperatur des Lichts variieren kannst.

Grau gefliestes Bad mit Waschtisch in Petrol, vertikalem Heizkörper und Duschkabine mit Deckenlicht Tags: Badezimmer

Je nach Modell hast du die Wahl zwischen einem rundum beleuchteten Spiegel oder einem Spiegel, bei dem nur die Seiten oder die obere Kante beleuchtet sind. Ein schönes Extra sind kleine, in den Badspiegel integrierte Vergrößerungsspiegel für Make-up und Kosmetik.

Modernes Bad mit Hängelampen und LED-Spiegel
LED-Badspiegel „Chic“ von Talos bei OTTO.

Badspiegel mit Hintergrundbeleuchtung haben einen dekorativen Effekt: Das indirekte Licht wirkt weich und angenehm. Zum Schminken reicht eine Hintergrundbeleuchtung allein meist nicht aus – hier empfiehlt sich eine zusätzliche Seitenbeleuchtung.

3. Spiegel nachträglich beleuchten

Dein Spiegel hat keine integrierte Beleuchtung? Das macht nichts – mit den richtigen Lampen kannst du fast jeden Badspiegel nachträglich beleuchten.

Spiegelschrank mit Aufbauleuchte im Bad
Spiegelleuchte „Talitha“ von B.K. Licht bei OTTO.

Spiegelschränke und klassische Badspiegel beleuchtest du am besten mit Aufbauleuchten. Das sind kleine, nach unten gerichtete Lampen mit einem Schraubsockel, der auf Schränken, Regalen oder eben Spiegeln befestigt werden kann. Für einige Badmöbelserien gibt es auch spezielle Spiegelleuchten, die vom Stil genau zu deinem Spiegel passen.

Waschtisch mit zwei Waschbecken und Doppelspiegel im Bad
Wandleuchte „Mattimo“ von Trio Leuchten bei OTTO.

Aufbauleuchten beleuchten den Spiegel ausschließlich von oben. Breite Spiegel benötigen oft zwei Lampen nebeneinander, damit die Spiegelfläche und dein Gesicht gleichmäßig beleuchtet sind.

Kleines Badezimmer ohne Fenster mit beigen Fliesen, großflächigen Wandspiegel und langem Waschtisch. Tags: Badezimmer

Badspiegel, die nicht für Spiegel- oder Aufbauleuchten geeignet sind, beleuchtest du mit normalen Wandleuchten, die du über dem Spiegel oder an beiden Seiten montierst.

Modernes Bad mit Doppelspiegel und Jalousien

Achte darauf, dass nachträglich am Spiegel montierte Lampen die Schutzart IP44 haben – das bedeutet, dass sie gegen Spritzwasser aus Waschbecken oder Dusche geschützt sind.

Spiegelleuchten mit Schutzart IP44:
L-förmiges Bad mit Waschtisch, Wanne und grüner Wand

Ein runder Spiegel und eine längliche Spiegelleuchte passen optisch nicht gut zusammen. Daher beleuchtest du runde Badspiegel am besten mit ebenfalls runden oder ovalen Wandlampen, die du seitlich vom Spiegel anbringst. Es gibt aber auch Rundspiegel mit integrierter Beleuchtung.

Badezimmer mit weißer gemauerter Wand, Badspiegel und modernen Badezimmermöbeln aus Holz
Wandspiegel „Chris“ von Home affaire bei OTTO.

Nicht immer gibt es im Bad einen Wandanschluss für die Spiegelbeleuchtung. Du kannst aber auch einen Deckenanschluss nutzen, um deinen Badspiegel zu beleuchten: Mit einer Hängelampe, die du am langen Kabel unmittelbar über den Spiegel hängst, schaffst du gute Lichtverhältnisse.

Kleines Badezimmer mit weißen Fliesen und Hängeregalen

Wenn du den Deckenanschluss im Bad für die Deckenbeleuchtung brauchst, kannst du deine Spiegelbeleuchtung auch an eine Steckdose anschließen. Ein Tipp: Fast alle Hängelampen lassen sich mit einem längeren Kabel und einem Stecker ausstatten – das sollte aber ein Elektriker für dich übernehmen.