Sommer

Kühle Sommerdrinks lässig serviert

Ein erfrischender und schnell gemachter Sommer-Drink: Blaubeer-Shake. Frische Sommer-Drinks gehören zur warmen Jahreszeit wie eine gute Kugel Eis. Es gibt doch nichts Schöneres als die Sonne, die einem das Gesicht wärmt und ein gutes Buch in Reichweite, damit man seicht den Nachmittag ausklingen lassen kann. Dazu genieße ich gern saisonale Beeren in jeglicher Form. Morgens haben sie einen Stammplatz in meinem Müsli erobert, nachmittags nehme ich sie gern pur oder auch in Form einer besonderen Erfrischung: als sommerlicher Fruchtshake! Farbenfrohe Beeren eignen sich meiner Ansicht nach besonders gut dafür.

sommerdrinks-angerichtet

Ganz alkoholfrei habe ich dir heute einen frischen Fruchtshake mitgebracht (ein ganz leckeres Smoothie-Rezept findest du übrigens auch hier auf OTTO’s Blog re:blog). Ohne Zucker, mit viel Beeren und leckeren Milchprodukten gemixt, kann die nächste Hitzewelle uns nichts mehr anhaben. Wir setzen uns einfach auf den Balkon oder genießen die nackten Füße auf dem Gras des Gartens, während die Erfrischung uns die Kehle kühlt.

Blaubeeren färben diesen Shake so herrlich violett!

sommerdrinks-auf-dem-tisch

Arrangiert habe ich das Ganze locker auf dem Wohnzimmertisch – so können sich alle bei weit geöffneten Türen (bei uns ist der Balkon nämlich zu klein für mehr als zwei Personen) um den Tisch setzen und genießen. Das Kaleido-Tablett von HAY setzt eine hübsche Sukkulente in Szene, während einige Vintage-Stimmungslichter schon für den Abend bereit stehen. Die frischen Minzeblätter auf den Drinks passen dabei hervorragend zum Grün der Pflanze und nehmen es noch einmal auf.

Zum Drink muss es natürlich auch einen Snack geben, frische Waffeln passen perfekt zum eiskalten Fruchtshake. Der sommergrüne Teller mit dem schönen Muster ist von Butlers und bildet besonders mit dem Holz des Tisches und dem goldbraun der Waffeln einen tollen Kontrast. Hausgemachte Blaubeersoße und Puderzucker als Garnitur – je nach Temperatur kann auch eine eine Kugel Vanille-Eis für Erfrischung sorgen …

sommerdrinks-waffelnsommerdrinks-blaubeeren

Als Zutaten brauchst du:

  • 100 g frische Blaubeeren
  • 150 ml Milch 3,5 %
  • 100 ml Buttermilch
  • 100 g Magerquark
  • 1-2 EL Ahornsirup
  • frische Minzeblätter zur Garnitur
  • Eiswürfel nach Geschmack

Und so bereitest du den Drink zu:

Die Blaubeeren sorgfältig waschen und mit den anderen Zutaten gut pürieren. Danach in den Lieblingsgläsern anrichten und mit einem Blatt frischer Minze garnieren. Alternative: Mit Crushed Eis wird das Ganze zum erfrischenden Eis-Shake.

Wenn du hingegen das Ganze mit ca. fünf Gramm bzw. einem Esslöffel Chia-Samen gut püriert und zehn Minuten stehen lässt, erhältst du einen leckeren Pudding als Nachmittagssnack.

Hier findest du alles, was du für einen perfekten Sommerabend brauchst:

Smoothie-Maker bei