Ostern

Osternest basteln: Anleitung für dekorative Osterkörbchen

Ostereier gehören zum Fest dazu – und noch schöner sehen die bunten Eier in einem Osternest aus. Wie wäre es, wenn du dieses Jahr so ein Osternest selber bastelst? Die individuellen Nester aus runden Pappschachteln sind ein toller Blickfang auf dem festlich gedeckten Ostertisch. Wenn du eine Schachtel mit Deckel verwendest, kannst du sie auch mit Schokolade oder kleinen Geschenken füllen und als Osterüberraschung verschenken. Folge einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung und finde heraus, wie du ein dekoratives Osternest bastelst.

Wenn du nicht nur das Osternest basteln, sondern auch die Ostereier selbst gestalten möchtest, schau dir unseren Beitrag: Ostereier bemalen und färben: 3 Techniken zum Nachbasteln an – hier findest du einfache Anleitungen für unterschiedliche Deko-Stile.

Folgendes Material brauchst du:

  • Runde weiße Schachteln, am besten aus Karton
  • Acrylfarbe
  • Gefäß zum Farbenverdünnen
  • Wasser
  • Breiten Pinsel
  • Buchstaben-Stempel
  • Stempelkissen
  • Kordeln oder Schnüre
  • Bastelkleber

Und so funktioniert es:

osternest basteln

Schritt 1: Verdünne zuerst die Acrylfarbe in einem kleinen Gefäß mit etwas Wasser.

osternest selber machen

Schritt 2: Streiche die Schachtel und den Deckel gleichmäßig mit der verdünnten Farbe ein. Am besten geht das mit einem breiten Lackpinsel. Lass beide Teile anschließend etwa zwei Stunden trocknen.

osternest karton basteln

Schritt 3: Nutze die Buchstaben-Stempel, um die Schachtel nach Wunsch zu beschriften. Wenn du keine Stempel hast, kannst du auch einen Marker oder Farbe und einen feinen Pinsel nutzen, um dein Osternest zu gestalten.

osternest basteln kartons

Schritt 4: Dekoriere die Schachtel zum Schluss, indem du den Deckel ein- oder zweimal mit Deko-Kordeln umwickelst. Zwei Tropfen Bastelkleber sorgen dafür, dass die Kordel an Ort und Stelle bleibt.

Osternest basteln mit Vorlage

Schritt 5: Wenn du dein DIY-Osternest verschenken möchtest, kannst du zusätzlich eine kleine Tafel oder eine Karte mit dem Namen an der Kordel befestigen.

Fertig ist dein selbstgebasteltes Osternest!

Keine Zeit zum Basteln? Hier kannst du deine Ostereier ebenso schön dekorieren

Du suchst noch mehr Inspiration für selbstgebastelte Ostergeschenke? Im Artikel Osterhasen basteln: 2 Anleitungen für süße Ostergeschenke findest du einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Osterhasen als Deko oder als Osterüberraschung.