Küche

Küche schwarz-weiß gestalten

Deine Küche ist bereit für ein Makeover? Eine Farbgestaltung mit Schwarz und Weiß wirkt modern und passt zu vielen Einrichtungsstilen. Das Tolle: Du musst dafür nicht gleich eine ganze Küche kaufen. Wir haben Tipps und Ideen, wie du deine Küche in Schwarz-Weiß gestalten kannst.

1. Schwarz-weiße Küche mit matten Küchenfronten

Schwarz-weiße Küche im Landhausstil

Matte oder glänzende Küchenfronten – das ist Geschmackssache. Matte Fronten reflektieren kein Licht, dadurch sorgen sie für eine ruhige und wohnliche Atmosphäre. Durch die schwarzen Arbeitsflächen wirkt diese schwarz-weiße Landhausküche modern.

Schwarz-weiße Küche mit Wandregal aus Holz

Schwarze Küchen sind modern – in einem kleinen Raum wirkt eine dunkle Küche aber schnell erdrückend. Kombiniere Unterschränke in Schwarz mit luftigen Regalen und weißen Wänden. Naturholz und frisches Grün lockern die Optik zusätzlich auf.

2. Schwarz-weiße Küche in Hochglanz

Offene Küche mit minimalistischen weißen Fronten und Gold-Deko
Küchenzeile „Avio“ von Optifit bei OTTO

Glänzende Küchenfronten reflektieren das Licht und machen den Raum dadurch optisch heller. In dieser offenen Küche bilden schwarz gestrichene Wände einen tollen Kontrast und geben dem Raum Tiefe.

Schwarz-weiße Küche mit gelben Accessoires
Teppich „Alan“ von Andas bei OTTO

Durch schwarze Hochglanz-Küchenfronten und knallige Accessoires in Gelb wirkt diese schwarz-weiße Küche lebendig.

3. Schwarz-weiße Küche mit Holz

Kleine offene Küche mit schwarzem Küchentresen, im Vordergrund Esstisch mit blauer Tischplatte und weißen Schalenstühlen auf Teppich

Arbeitsflächen und Accessoires aus Holz machen eine Küche in Schwarz-Weiß wohnlich. Besonders luftig wirkt der Raum, wenn du dunkle Unterschränke mit weißen Wandregalen und Wänden kombinierst.

Küchenzeile mit schwarzer Tafelfolie an der Rückwand

Mit Wandregalen und Hockern aus hellem Holz wirkt der starke Kontrast von Schwarz und Weiß etwas sanfter.

Küche in Schwarz-Weiß mit Holztisch

Viel Holz und weiße Küchenfronten machen diese Skandi-Küche besonders wohnlich. Mit schwarzen Akzenten sorgst du für Struktur – so wird der Look eleganter.

4. Schwarz-weißer Küchenboden

Küchenboden im Schachbrettmuster

Das Schachbrettmuster ist der Klassiker unter den Küchenböden. Gestalte den Rest deiner Küche in neutralen Farbtönen, damit der Raum nicht zu unruhig wird.

Küche in Schwarz-Weiß mit Teppich

Auch ein schwarz-weißer Teppich schafft tolle Kontraste in deiner Küche – und ist weniger aufwendig als ein neuer Bodenbelag. Je kleinteiliger das Muster des Teppichs, desto lebendiger der Effekt.

5. Schwarz-weiße Landhaus-Küche

Moderne weiße Küche im Landhausstil

Landhausküchen sind klassisch weiß oder elfenbeinfarben. Wenn du deine Landhausküche etwas moderner gestalten möchtest, kombiniere einzelne Küchenelemente in Schwarz oder Anthrazit zu weißen Fronten, wie die Kücheninsel in diesem Bild.

Schwarz-weiße Küche im Landhausstil

Wenn dir der typische Landhausstil zu romantisch ist, wähle die Unterschränke in Schwarz und kombiniere sie mit weißen Wänden und Vitrinen: So wird deine Landhausküche minimalistisch und elegant.

Wusstest du, dass du die meisten Küchenfronten farbig umgestalten kannst? In unserem Beitrag „Küchenfronten lackieren: Tipps und Anleitungen für neue Küchenfronten“ findest du viele Anregungen für ein schnelles Küchen-Makeover.

6. Küchendeko in Schwarz-Weiß

Offene Küche mit weißen Fronten, Dielenboden und Teppich

Wenn dir Schwarz-Weiß gefällt, musst du nicht gleich deine ganze Küche neu gestalten. Schon ein paar Accessoires in Schwarz-Weiß sorgen für einen neuen Look.

Gewürzdosen in Schwarz und Weiss

Auch mit kleinen, schwarz-weißen Details wie diesen Gewürzdosen schaffst du dezente Kontraste in der Küche. Naturholz lässt den Schwarz-Weiß-Look wärmer wirken.

7. Welche Wandfarbe für eine schwarz-weiße Küche?

Barhocker an einem Küchentresen vor Wand in Anthrazit

Mit der richtigen Wandgestaltung setzt du deine schwarz-weiße Küche gekonnt in Szene. In dieser minimalistischen Küche sorgt die Wand in Betonoptik für lebendige Effekte.

Schmale Küche mit Tisch und Stühlen im Retro-Stil, langer Küchenzeile mit weißen Fronten und Holzregal

Eine schöne Idee für ein unkompliziertes Makeover in Schwarz-Weiß: Streiche einen horizontalen Streifen an der Küchenrückwand in Schwarz. Mit einem langen Wandregal aus Holz wird der Übergang zur weißen Wand harmonisch.

Weiße Küchenzeile mit schwarzen Fliesen

Auch schwarze Fliesenaufkleber bringen einen spannenden Kontrast in deine weiße Einbauküche. Schwarz-weiße Küchenaccessoires runden den Look perfekt ab.