Skandinavisch

Kinderzimmer im skandinavischen Stil

Hell, freundlich und natürlich praktisch: Der nordische Einrichtungsstil bietet eigentlich alles, was man sich für das perfekte Kinderzimmer wünscht. Lass dich von unseren Kinderzimmern im skandinavischen Stil inspirieren – wir zeigen dir, wie du den Skandi-Trend in deinem Zuhause umsetzen kannst.

1. Hellgrau und Weiß auf großen Flächen

Kinderzimmer mit hellgrauen Wänden, Hausbett, offenem Kleiderschrank, weißem Sessel und Schaukelpferd

Ein Kinderzimmer skandinavisch einrichten ohne Grau und Weiß? Undenkbar. Die neutralen Farben haben gleich mehrere Vorteile: Zum einen passen sowohl zu Jungen- als auch zu Mädchenzimmern. Zum anderen wirken insbesondere helle Grautöne im Kinderzimmer ausgleichend: Als Wandfarbe oder als Bodenbelag schaffen sie einen ruhigen, stimmigen Gesamteindruck.

Weiß eingerichtetes Kinderzimmer mit Himmelbett, Kindertipi, weißen Schränken und weißem Maltisch in der Mitte
Möbel und Accessoires für ein Skandi-Kinderzimmer in Grau und Weiß:

2. Reduziert Einrichtung – ideal für kleine Kinderzimmer

Kleines Kinderzimmer mit Tipi

Dass leere Flächen nicht kahl wirken müssen, ist eines der Geheimnisse des skandinavischen Einrichtungsstils. Einrichtung und Deko sind auf das Wesentliche reduziert – so bleibt auf dem Boden reichlich Spielraum, und die freien, zweifarbig gestalteten Wände lassen das kleine Kinderzimmer hell und offen wirken.

Weißes Gitterbett und Schaukelstuhl mit Beistelltisch im Babyzimmer
Spielteppich, Tischchen und Stauraum-Korb im Kinderzimmer
Möbel und Accessoires für ein Babyzimmer im nordischen Stil:

3. Pastellfarben für Wände und Textilien

Maltisch und niedrige Schränke im hellen Kinderzimmer
Weißes Etagenbett mit Girlande und Himmel

Die Kombination aus weißen Möbeln und pastelligen Details findet man häufig im skandinavischen Einrichtungsstil. Im Skandi-Kinderzimmer kannst du mit der Pastellfarbe ruhig etwas großzügiger sein. Wände, Gardinen oder ein großer Spielteppich in sanftem Pastellblau oder ganz hellem Lila wirken freundlich und bieten dir eine Möglichkeit, die Lieblingsfarbe deines Kindes dezent in den Raum einzubringen.

Möbel und Accessoires in Weiß und Pastelltönen:

4. Ein Mix aus Alt und Neu schafft Persönlichkeit

Kinderzimmer mit Etagenbett, niedrigem Spielzeugregal, rosa Kleiderschrank, Bildern, Lichterkette

Klare Formen und Farben sind typisch für den skandinavischen Einrichtungsstil. Damit der Look nicht zu streng wirkt, kannst du die Möbel im Kinderzimmer mit einzelnen Vintage-Stücken ergänzen. Der rosa lackierte Landhaus-Kleiderschrank in unserem Beispiel ist ein toller Gegenspieler zu den schlichten, geometrischen Formen von Regal und Hochbett.

Hochbett in Hausform mit Regal im Kinderzimmer
Rosa gestrichener Landhaus-Kleiderschrank im Kinderzimmer
Möbel und Accessoires für ein Skandi-Kinderzimmer mit Vintage-Charme: