Halloweendeko

Halloween-Tischdeko: 3 gruselige Anleitungen

Halloween steht vor der Tür – und natürlich wird auch dieses Jahr am 31. Oktober in gespenstischer Atmosphäre gefeiert. Du willst eine Halloween-Party schmeißen? Kein Problem! Wir zeigen dir drei wirklich gruselige Ideen für deine Halloween-Tischdeko – zum Nachbasteln und Gäste-Erschrecken.

1. Anleitung: Blutiger Kopf im Glas

Du möchtest deine Party-Gäste so richtig gruseln? Mit diesem abgetrennten Kopf im Glas ein Kinderspiel. Schau dir an, wie du aus einem Panoramafoto, einem Einmachglas und etwas Kunstblut eine schaurige Halloween-Tischdeko basteln kannst.

Blutiger Kopf im Glas als Tischdeko für Halloween

Folgendes Material brauchst du:

  • Ausgedruckter Panoramakopf in A4 (Vorlage zum Download von Instructables)
  • Einmachglas
  • Transparentes Klebeband
  • Kunstblut
  • Frischhaltefolie
  • Schere
  • Perücke oder Kunsthaar
  • Wasser

Und so funktioniert es:

frischhaltefolie hand

Schritt 1: Rolle die Frischhaltefolie großflächig aus.

Hände legen 360 Grad Bild eines Kopfes auf Frischhaltefolie

Schritt 2: Lege das Bild mit der Unterseite auf die Folie.

Hände legen eine Lage Frischhaltefolie über 360 Grad Bild eines Kopfes

Schritt 3: Decke die Vorderseite des Bildes mit weiterer Folie zu.

Hände schneiden die Ränder der Frischhaltefolie um 360 Grad Bild eines Kopfes weg

Schritt 4: Schneide die Folie zurecht.

Hände Kleben Folie an 360 Grad Bild eines Kopfes fest

Schritt 5: Versiegle die Kanten mit Tesafilm.

Hände Rollen in Folie eingewickeltes 360 Grad Bild eines Kopfes ein

Schritt 6: Rolle das Bild ein und stecke es in das Glas.

Hand platziert Halloween-Perücke in Glas

Schritt 7: Drapiere die Perücke in das Glas.

Hand füllt Wasser in Glasgefäß

Schritt 8: Fülle das Glas mit Wasser.

Hand tropft Kunstblut in Glas mit Wasser

Schritt 9: Gib ein paar Tropfen Kunstblut in das Wasser.

Hände halten Glasgefäß mit Halloween-Deko

Schritt 10: Schüttle das Glas zum Schluss vorsichtig.

Alle Schritte des Halloween-DIY "Kopf im Glas"

2. Anleitung: Blutende Kerzen

Candle-Light-Dinner mit Gruselfaktor: Diese blutenden Kerzen sorgen für schaurige Stimmung auf deiner Halloween-Party. Am besten bastelst du gleich mehrere Halloween-Kerzen und arrangierst sie in kleinen Grüppchen auf dem Tisch. Wie du die Tischdeko Schritt-für-Schritt selber machst, erfährst du hier.

Blutige Kerzen als Tischdeko für Halloween

Folgendes Material brauchst du:

  • Weiße oder cremefarbene Kerzen in verschiedenen Größen (Durchmesser mind. 8 cm)
  • Stabkerzen in verschiedenen Rottönen
  • Unterlage
  • Feuerzeug

Und so funktioniert es:

bastelunterlage hand diy

Schritt 1: Benutze eine Unterlage.

Hände halten weiße Kerze über Unterlage

Schritt 2: Verwende eine helle Kerze als Basis.

Hände tropfen rotes Wachs auf weiße Kerze

Schritt 3: Zünde die rote Kerze an und lass das Wachs auf die weiße Kerze tropfen.

Hände tropfen Wachs von roter Kerze auf weiße Kerze auf Unterlage

Schritt 4: Verwende Kerzen in verschiedenen Rottönen für einen echten Blut-Effekt.

Hände halten weiße Kerze mit roten Wachstropfen

Schritt 5: Fahre so lange fort, bis das Wachs wie tropfendes Blut aussieht.

Fertig ist deine selbstgebastelte Halloween-Deko!

Alle Schritte des Halloween-DIY "Blutige Kerzen"

Übrigens: Tolle Rezepte für schaurig-schöne Halloween-Snacks findest du in dem Beitrag Halloween-Snacks: Rezepte mit Gruselfaktor auf dem Fashion-Blog twoforfashion.de.

Passende Produkte für deine Halloween-DIYs:

3. Anleitung: Blutige Servietten

Auch deine einfarbigen Servietten kannst du im Handumdrehen in gruselige Halloween-Tischdeko verwandeln. Alles, was du dafür brauchst, ist etwas Kunstblut und eine Schere. Am besten kommen die blutigen Hände auf weißen und cremefarbigen Servietten zur Geltung. Schau dir an, wie du die Halloween-Tischdeko Schritt-für-Schritt bastelst.

Halloween-Tischgedeck mit weißem Porzellanteller und selbstgebastelter Serviette mit Blutspuren

Folgendes Material brauchst du:

  • Große weiße oder cremefarbene Stoffserviette
  • Kunstblut
  • Schere

Und so funktioniert es:

Hände breiten Stoffserviette aus

Schritt 1: Breite die Stoffserviette vor dir aus.

Eine Hand bemalt andere Hand mit Kunstblut über ausgebreiteter Serviette

Schritt 2: Trage das Kunstblut gleichmäßig auf eine Handfläche auf.

Hände machen Abdrücke aus Kunstblut auf weiße Serviette

Schritt 3: Jetzt streichst du mit der Hand über die komplette Serviette und erstellst so gruselige blutverschmierte Handabdrücke.

Verschmierte Handabdrücke aus Kunstblut auf weißer Serviette

Schritt 4: Lass den Stoff zwei Stunden trocknen.

Hände zerschneiden mit Kunstblut bedruckte Servietten

Schritt 5: Schneide den Stoff mit einer Schere in kleinere Stücke.

Halloween-Tischdeko mit selbstgemachten Servietten mit Kunstblut

Schritt 6: Arrangiere das Besteck auf die Serviette.

Fertig ist deine selbstgebastelte Halloween-Tischdeko!

Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine blutige Serviette als Tischdeko für Halloween

Du möchtest deine blutigen Servietten falten? 15 tolle Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du in unserem Beitrag Servietten falten leicht gemacht: 15 Anleitungen für jeden Anlass.

Schaurig-schöne Tischdeko für deine nächste Halloween-Party: