Urlaub mal anders: Design-Hostels in Barcelona

1 10
Loading...
Ausblick von Barcelona Design Hostel

Sommerzeit ist Reisezeit. Und die katalonische Metropole Barcelona ist ein wahres Reise-Highlight für alle, die gerne Strandurlaub mit urbaner Action verbinden wollen. Doch vor der Reise steht die Wahl der Unterkunft an und da kann man schon mal verzweifeln, besonders bei einer Stadt wie Barcelona. Das Angebot ist riesig und nicht jede Wahl ist gut. Aber bevor man wieder in einem Kettenhotel absteigt, warum nicht mal ein Hostel wählen? Und zwar nicht nur irgendeins, sondern ein Hostel für Designliebhaber? Nur gut, dass ich gleich zwei Tipps aus Barcelona für Euch mitgebracht habe!

Casa Gracia Terrasse

Casa Gracia

Mitten im pulsierenden Zentrum von Barcelona, an der Grenze zwischen den Stadtteilen Gracia und Eixample, liegt die Casa Gracia. Das Hostel befindet sich in einem modernistischen Gebäude, das typisch für diesen Teil von Barcelona ist.

Deisgn Hostel Barcelona Casa GraciaDeisgn Hostel Barcelona Casa Gracia

Das Haus wurde originalgetreu renoviert und präsentiert sich mondän: Marmortreppen, ein Jahrhundertwende-Lift, ein tolles Restaurant, eine coole Bar – all das gehört zum Hostel dazu ebenso wie ein grüner Innenhof und eine große Gemeinschaftsküche und Aufenthaltsräume.

Deisgn Hostel Barcelona Casa GraciaDeisgn Hostel Barcelona Casa Gracia

Die Zimmer sind geräumig, schlicht und schön – viele davon mit atemberaubendem Blick auf den Stadtteil Eixample. Perfekt für den urbanen Rucksackreisenden mit Anspruch auf Stil und Design.

Deisgn Hostel Barcelona Casa Gracia

Casa Yök

Unweit der zentralen Placa Catalunya liegt ein ruhiges Wohngebiet mit schönen Fassaden. An einer Ecke steht ein sehr schöner Bau und durch eine schwere Holztür kommt man in das Gebäude, in dem sich die Casa Yök befindet, ein Komplex von drei Apartments, die zwischen Hostel, Hotel und airbnb liegen.

Design Hostel Casa Yök

© Carlos Barruz

Hier hat man so etwas wie ein intimes, privates Zuhause für die Zeit des Aufenthalts in Barcelona. Dabei sind die Apartments für vier bzw. acht Personen ausgelegt. Atemberaubend schön sind alle drei Wohnungen – mit originalen Mosaik- und Fliesenböden aus dem 19. Jahrhundert, alten Holztüren, hohen Fenstern und Stuck. Eine Dachterrasse bietet außerdem einen wunderbaren 360-Grad-Blick rund um Barcelona.

Design Hostel Casa Yök

© Carlos Barruz

Zudem ist die Casa Yök eine ökologische Unterkunft – hier achten die zwei Besitzerinnen auf eine perfekte Umweltbilanz. Das heißt, mit dem Aufenthalt in der Casa Yök tut man nicht nur seinem Designherz sondern gleich auch noch der Umwelt etwas Gutes! Ideal für kleine Gruppen, die Wert auf eine echte Barcelona-Atmosphäre legen.

Design Hostel Casa Yök

© Carlos Barruz

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.