Trends

7 Ideen mit Stauraum-Körben

Seegras, Bast oder Draht: Körbe helfen dir nicht nur, Ordnung zu halten, sie sind auch echte Deko-Talente. Die unterschiedlichen Materialien und Flechtarten bringen ein natürliches Wohngefühl in dein Zuhause. Wir zeigen dir, wie toll du Körbe in deinen vier Wänden in Szene setzen kannst.

1. Schneller Stauraum für alle, die nicht gern Decken falten

Wohnzimmer mit grauem Sofa vielen Textilien und Deko-Körben

Ein großer Flechtkorb neben dem Sofa ist genau der richtige Platz, um tagsüber deine kuscheligen Wohndecke zu verstauen. Der Farbton des Geflechts passt perfekt zum Holzboden und den Sofafüßen aus hellem Holz.

2. Ein Flechtkorb als extra-lässiger Zeitungsständer

Zwei Deko-Körbe mit Zeitschriften und Pflanze, dahinter das Wohnzimmer
COUCH Aufbewahrungskorb (Set, 2 Stück), COUCH Lieblingsstück bei OTTO

Körbe in unterschiedlichen Größen sehen toll aus, wenn du sie in einer Ecke im Wohnzimmer zusammenstellst. Sie bieten Platz für Zimmerpflanzen und für Zeitschriften, in denen du immer mal wieder gemütlich auf dem Sofa blätterst.

3. Platz für Plaids und Tagesdecken im Schlafzimmer

Boxspringbett mit senfgelber Tagesdecke, daneben Hocker, Korb und Bilder
Dekokorb mit Strickdecke neben Holzhocker

Tagesdecken sind eine tolle Möglichkeit, den Look in deinem Schlafzimmer schnell zu verändern. Abends kommen die Decken dann einfach in einen offenen Flechtkorb neben dem Nachttisch.

4. Im Kinderzimmer ist Spielzeug schnell verstaut

Kinderzimmer in Beige und Rosa mit Deko aus Rattangeflecht
Bloomingville Dekokorb bei OTTO

Im Kinderzimmer sind Kisten und Körbe perfekt, um Spielzeug schnell verschwinden zu lassen. Umso schöner, wenn die Deko-Körbe mit hübschen Verzierungen und niedlichen Gesichtern für gute Laune sorgen.

5. Ein neuer Platz für die Handtücher im Bad

Badewanne mit Deko, Kerzen und Handtüchern in Schwarz und Weiß
badezimmer-aufbewahrung-korb

Textilien machen dein Badezimmer gemütlich – vor allem, wenn du sie farblich auf deine Badeinrichtung abstimmst. Statt sie zusammengefaltet im Badschrank zu verstecken, kannst du deine Handtücher aufgerollt in einem luftigen Bambuskorb drapieren.

6. Im Seegraskorb sind Tücher immer griffbereit

Eingangsbereich mit Garderobe
Stauraumlösungen mit Kisten und Korb im Flur

Endlich eine Stauraumlösung für Tücher und Schals: Wenn du im Flur oder neben deinem Kleiderschrank einfach einen offenen Seegraskorb aufstellst, hast du deine Accessoires beim Anziehen schnell zur Hand.

7. Metallkörbe für mehr Ordnung im Arbeitszimmer

home-office-schreibtisch-teppich-grau
Schreibtisch mit Lampe und Körben

Besonders stimmig wirkt es, wenn du mehrere Körbe im gleichen Stil kombinierst. In unserem Beispiel haben wir den hellen Arbeitsplatz im Skandi-Stil mit einem Papierkorb, Schreibtisch-Organizer und Wandregalen aus schwarzem Metall ausgestattet.