Vegane Vanille-Waffeln mit Kirschen

| von 
  • Zubereitungszeit:  15 Minuten
  • Portionsgröße:  für  4 Personen

Sojadrinks gibt´s sehr oft auch in Bio-Qualität in Supermärkten, Augen offen halten lohnt sich!

Das benötigst du:

  • 250 g Mehl (Typ 550)
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 4 EL Rohrzucker
  • 1/2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Sojadrink
  • 50 ml Mineralwasser
  • 1 Glas Kirschen
  • 200 g aufschlagbare Sojasahne

Jetzt loslegen:

So geht’s mit den veg­a­nen Vanille-Waffeln :

Zuerst brauchen wir eine pul­vrige Mis­chung. Mehl, Back­pul­ver, Rohrzuck­er, Vanillezuck­er und Salz gut miteinan­der ver­men­gen. Dann den Sojadrink und das Min­er­al­wass­er (mit Kohlen­säure!) dazu gießen, den Schneebe­sen zur Hand nehmen und alles zu einem schön gle­ich­mäßi­gen Teig verrühren.

Die Sojasahne am besten mit einem Stab­mix­er aufschlagen.

Während der Teig nach und nach mit einem Waf­feleisen ver­back­en wird, die Kirschen in einem Topf kurz heiß wer­den lassen. Die Waf­feln mit der Sahne und den heißen Kirschen genießen.

vanille waffeln vegan

Moin, ich bin Marie. Waschechte Hamburgerin und nordisch by nature. Hier bei OTTO halte ich für re:BLOG Ausschau nach spannenden Ideen und Menschen, coolen Eco-Outfits und berichte für euch von...

Zum Autor