ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«

%
ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«
  • ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«, Bild 1
  • ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«, Bild 2
  • ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«, Bild 3
  • ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«, Bild 4
  • ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«, Bild 5
  • ZAYIKO Damastmesser »Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern«, Bild 6
€ 126,71 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 8563986918
  • ✔ Damastener-Stahl ✔ 20,3cm Klinge aus Damast ✔ 60±2HRC; aus 67 Stahllagen gefertigt ✔ Griff aus braunem Pakkaholz

ZAYIKO Damastmesser KASSHOKU "Chefmesser" - Pakkaholz - VG-10 Stahlkern

Die Kunst der Herstellung von Damastmessern geht auf eine mehr als 2000 Jahre alte Handwerkskunst des Schmiedens zurück. Dabei werden ausgewählte Stähle mit unterschiedlichen Eigenschaften flach geschmiedet, dann immer und immer wieder gefaltet und erneut geschmiedet. Es entsteht ein sehr harter Stahl, der eine schöne Marmorierung in der Klinge aufweist. Der Herstellungsprozess von Damastmessern ist deutlich langwieriger und aufwändiger als bei herkömmlichem gezogenem und gewalzten Stahl. 

Die Damastmesser von ZAYIKO werden aus 67 Stahllagen gefertigt. Durch die Verwendung verschiedenster Rohstoffe entsteht ein hoch belastbares Messer, das durch seine Härte lange scharf bleibt. Die Herstellung wird teils maschinell, teils von Hand gefertigt. So ist jedes einzelne Messer ein Unikat aus Sandwichstahl.

Der Kern der ZAYIKO Messer aus Damastenerstahl ist aus VG-10 Stahl mit einem Härtegrad von 60 (+/-2 HRC). 

Die sechs Kriterien, die für Messer aus Damaszenerstahl wichtig sind:

  • Ausgewählte Stähle in der richtigen Kombination vereinen die extreme Härte mit der notwendigen Flexibilität zu einer Komposition
  • Auf den Mix kommt es an: Die Stähle müssen im richtigen Mischungsverhältnis kombiniert werden, um ein hochwertiges Kochmesser zu erhalten
  • Richtige Faltanzahl für den Verwendungszweck: Hier Kochmesser. 
  • Saubere Werkstoffe. Es dürfen keine Einschlüsse oder Verunreinigungen im Stahl vorhanden sein, die zu Bruchstellen oder optischen Mängeln führen
  • Optimale Wärmebehandlung. Nur richtig ausgehärteter Damaststahl weißt die zum Verwendungszweck passende Härte auf
  • Klingengeometrie: Je nach Schnittgut werden Klingen speziell geschliffen. 

 

Die Serie KASSHOKU ist ein Kochmesser mit Griff aus braunem Pakka

Details

Produktdetails
Farbestahlgrau
Material
MaterialDamaststahl

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?