You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«

%
You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 1
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 2
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 3
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 4
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 5
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 6
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 7
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 8
  • You2Toys Dilator »Penisplug Piss Play«, Bild 9
€ 16,52 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 9356200048
  • Dilator aus hautfreundlichem Silikon
  • Mit Stopper zum sicheren Einführen
  • Innen hohl zum Urinieren und Ejakulieren
  • Stopper mit Verschluss für variable Spiele
  • Hoher Tragekomfort mit sanfter Dehnung
Für alle, die auf Katheterspiele stehen! Flexibler Dilator mit Stopper zum Verschließen. Innen hohl zum Urinieren und Ejakulieren. Gesamtlänge 12 cm, Einführtiefe 10,7 cm, Ø 0,7 cm. Silikon.

Details

Produktdetails
Ausstattungabgerundete Spitze
Eigenschaftenbiegsam
Oberflächeglatt
Maßangaben
Länge12 cm
Einführtiefe10,7 cm
Durchmesser7 mm
Gewicht35 g
Farbe
Farbeschwarz
Herstellerfarbbezeichnungschwarz
Material
MaterialSilikon
Hinweise
Hinweisemit Gleitgel verwenden
Pflegehinweiseleicht zu reinigen
Ausschließlich mit Gleitgel auf Wasserbasis verwenden, da silikonbasierende Gleitmittel dem Material schaden könnten.

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * o o

Schönes Spielzeug

Leider etwas zu kurz geraten, man kann die Blase leider nicht erreichen.
Trotzdem ist es ein tolles Spielzeug.

von einem Kunden aus Oberkirch 23.08.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?