Shopping
%
z Vollbild
Yamaha MusicCast WX-010 Lautsprecher (Multiroom, Bluetooth, WiFi, Spotify) in schwarz

Yamaha MusicCast WX-010 Lautsprecher (Multiroom, Bluetooth, WiFi, Spotify)

* * * * o (4) anzeigen

  • Der WX-010 hat Sensortasten und somit bequem zu bedienen
  • Zwei WX-010 können via App verbunden werden und fungieren dann als linker und rechter Lautsprecher
  • Zwei Passivmembran jeweils rechts und links sichern einen robusten und dynamischen Klang
  • Ist mit der neuesten Bluetooth-Technologie ausgestattet macht kabellose Steuerung bequemer denn je
  • Durch die kompakte Größe können Sie Ihre Musik überall hören



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Yamaha MusicCast WX-010 Lautsprecher (Multiroom, Bluetooth, WiFi, Spotify)

Artikel-Nr. 64665579
Technische Daten:
  • Besonderheiten: MusicCast ist eine Revolution im Bereich Netzwerkaudio und gibt Ihnen die Möglichkeit, alle MusicCast Produkte zusammen oder einzeln zu nutzen. Sie steuern alles über eine App, die intuitiv zu bedienen ist. Beginnen Sie mit einer Soundbar, einem Netzwerklautsprecher, einem AV-Receiver oder einer HiFi-Komponente, ganz nach Ihrem Geschmack. Verbinden Sie diese miteinander und erweitern Sie Ihr System zu einem späteren Zeitpunkt nach Ihren Wünschen. Everything to Everywhere for Everyone.
  • Lautsprechersystem: 1.0
Front-Lautsprecher:
  • Anzahl Front-Lautsprecher: 1
  • Leistung Front-Lautsprecher (RMS): 25 W
  • Gehäuseform Front-Lautsprecher: geschlossen
  • Signalübertragung Front-Lautsprecher: kabellos
Center-Lautsprecher:
  • Anzahl Center-Lautsprecher: 0
  • Aufbau Center-Lautsprecher: 2-Wege
  • Leistung Center-Lautsprecher (RMS): 25 W
  • Impedanz Center-Lautsprecher: 6 Ohm
  • Signalübertragung Center-Lautsprecher: kabellos
Subwoofer:
  • Anzahl Subwoofer: 0
Verbindungen:
  • Bluetooth: Ja
  • WiFi: Ja
  • Airplay: Ja
  • Spotify Connect: Ja
  • Musik Streaming: Juke, Spotify, Napster, Qobuz
  • Multiroom-fähig: Ja
Anschlüsse:
  • Anschlussart: kabellos
  • Netzwerkanschluss RJ45-Ethernet (LAN): Ja
  • Netzteil: Ja
  • Anzahl Digital-Eingänge Optisch: 0
  • Anzahl Digital-Eingänge Koaxial: 0
  • Anzahl HDMI-Eingänge: 0
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 0
Maße & Gewicht:
  • Maße Front-Lautsprecher (B/H/T): 12/16/13 cm
  • Gewicht Front-Lautsprecher: 1,7 kg
  • Maße Center-Lautsprecher (B/H/T): 12/16/13 cm
  • Gewicht Center-Lautsprecher: 1,7 kg
  • Gesamtgewicht: 1,7 kg

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

67% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * o (4)
* * * * * Musiccast ist die beste Multiroom Lösung Für 1 von 2 Kunden hilfreich. 1 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Habe den Lautsprecher in Verbindung mit einen Yamaha RX-V681 und dem größeren Bruder WX30 als Mutiroom Lösung und bin begeistert. Absolut Fehlerfrei funktioniert das Streaming auf alle Systeme. Kein Zeitversatz, Rauschen etc. Ich kann sogar auf meinen Bose Sound Link Color auf den Balkon/Badezimmer per Bluetooth streamen. Das kann aktuell kein anderes Multiroom System. Dazu kommt noch das ich sogar meine FLAC Dateien in Top Qualität streamen kann. Sogar alle Quellen (BluRay/CD/Fernsehr etc) die ich an meinen Yamaha Receiver hängen habe kann ich über die ganze Wohnung streamen. Für die Preise der Komponenten bekommt man aktuell keine bessere Multiroom Lösung und auch keine die mit so vielen Geräten kompatibel ist. Die Bluetooth Einbindung (allerdings mit Qulitätsabstrichen des Sounds wegen der Bluetooth Übertragung) für beliebige Bluetooth Kopfhörer/Lautsprecher ist einzigartig. Die App Steuerung ist vorbildlich und sehr leicht. Jetzt fehlt nur noch die Unterstützung von Audible und Tidal (für hochwertiges Audiostreaming) und es wäre perfekt.

von Lars R. aus Bielefeld 18.10.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * o o o Eigentlich Super...ABER.... Für 1 von 2 Kunden hilfreich. 1 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Wie immer: OTTO fünft Sterne...schnelle, ordentliche Lieferung. Haptik und Verarbeitung der Lautsprecher top. Geliefert wird der Lautsprecher incl. recht langem Stromkabel. Der Klang ist überraschend gut. Sehr sauber, detailreich und kräftig. Traut man dem Kleinen gar nicht zu. Über eine App (Android oder Apple) wird die Box eingerichtet und später auch bedient. Als Quelle stehen vielen Möglichkeiten zur Verfügung: PC, NAS-Server, verschiedene Streaming-Dienste, AirPlay und Internet-Radio via VTuner. Völlig problemlos funktioniert der Lautsprecher als Einzelgerät. Die Probleme beginnen, sobald man zwei dieser Lautsprecher zu einem Stereo-Paar verbindet. Die Unfähigkeit der verantwortlichen Entwicklungs-Ingenieure macht mich schlichtweg sprachlos. Im von Yamaha ausgelobten Stereo-Modus (als auch Multi-Room Modus) klingen die Box echt klasse. Sogar Klassik macht richtig Spaß...wären da nicht die immer wieder auftretenden Aussetzer und Laufzeitunterschiede. Knacken, Rauschen oder Zeitversatz zwischen den beiden Lautsprechern trüben den Hörspaß. Abhilfe schafft bisweilen nur, die Lautsprecher per Lan-Kabel ins Netzwerk zu integrieren. Diese Probleme sind bei Yamaha-Produkten leider nicht neu. Ich habe verschiedene Receiver von Yamaha im Betreib. Alles läuft super, solange man die Teile per Lan ins Netzwerk einbindet. W-Lan sorgt regelmäßig für Probleme. Jetzt kann Sie Jeder überlegen, wie viel Sinn es macht zu jeder dieser Boxen ein Lan-Kabel zu legen.... Meine zwei Sterne beziehen sich also genau auf diese W-Lan-Funktionalität. Würde Yamaha das endlich mal hinbekommen wären diese Lautsprecher der Hammer.

von Michael P. aus Hamburg 24.09.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o klein, aber oho!

Vorab: ich durfte den Yamaha WX-010 MusicCast Netzwerklautsprecher im Rahmen eines Produkttests vergünstigt im Augenschein nehmen. Meine Bewertung ist davon in keinster Weise beeinflusst. Zunächst ein paar Worte zum äußeren Erscheinungsbild. Der Yamaha WX-010 hat ein einfaches, aber schickes Design in Quaderform und kann – auch aufgrund der beiden erhältlichen Farben schwarz und weiß – in eine bestehende Wohnlandschaft integriert werden, ohne groß aufzufallen. Der Lautsprecher ist massiv und recht schwer – was aber auch ok ist, denn zum einem spricht es für die Box als Resonanzkörper, zum anderen hüpft sie dann auch nicht vom Regal, wenn die Musik mal zu basslastig ist :-) Zwar ist die Box auch über Kabel oder WiFi zu verbinden, ich jedoch habe zunächst die Bluetooth-Verbindung mit meinem Android Handy (Galaxy S5) getestet. Dies klappte zügig und mithilfe der Yamaha MusicCast ohne Probleme. Diese führt einen durch den Anmelde- und Anbindungsprozess. Nun zum wesentlichen – der Audiowiedergabe. Hier war ich sehr, sehr überrascht, was aus so einem kleinen Kasten (2-Wege Lautsprecher) herausgeholt werden kann. Egal, ob Hörbuch, Radio oder Musik - toller, klarer Sound, recht warm und für meine Begriffe muss sich die Box nicht hinter größeren, teureren Modellen verstecken. Richtig cool wird es dann aber, wenn man eine zweite Box gekoppelt – dann erreicht man „sogar“ Stereo und der Klang profitiert davon nochmals. Ach ja: man kann übrigens über die App auch mittels eines Equalizers am Sound herumschrauben. Ich hatte Yamaha WX-010 ein paar Tage im Wohn-/Essbereich und war sehr zufrieden mit der Beschallung des doch recht großen Raumes. Dann habe ich die Box zum Test auch in einen kleineren Raum umgezogen – mein Schlafzimmer. Dort habe ich dann die WiFi / WLAN Funktionalität ausprobiert und war mit der Reichweite sehr zufrieden – dies allerdings erst nach einem Firmwareupgrade. Allerdings trat dann ein unerwarteter Nachteil auf: die „Power LED“ leuchtet kontinuierlich und kann empfindliche Genossen im abgedunkelten Raum ggf. stören. Ganz ausschalten kann man die Box wohl nicht. Die Yamaha WX-010 verfügt über die Möglichkeit, sich u.a. mit seinem Spotify Account zu verbinden, was problemlos möglich ist. Fazit: für knappe 180,- Euro erhält man ein Produkt, was optisch und akustisch Spaß macht, allerdings reizt man erst mit einem zweiten Lautsprecher den Hörgenuss voll aus.

von einem Kunden aus Gross-Bieberau 09.11.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?