Shopping
%
Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«
z Vollbild
  • Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«, Bild 1
  • Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«, Bild 2
  • Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«, Bild 3
  • Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«, Bild 4

Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«

* * * * / (5) anzeigen >


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Yamaha Digital Keyboard, »PSR-EW400«

Artikel-Nr. 64853585

  • Digitales Keyboard »PSR-EW400«
  • 61 anschlagdynamsiche Tasten in Klaviergröße
  • B/T/H: ca. 118/41/14 cm
  • 758 Klangfarben inklusive Live! Grand Piano
  • Inklusive Netzteil und Kopfhöreranschluss
Die komplette Band an Bord haben Musikfreunde bei dem digitalen Keyboard »PSR-EW 400« von Yamaha. Das Spitzenmodell aus der PSR-Serie bietet mit den anschlagsdynamischen Tasten in Klaviergröße Keyboardern und Pianisten ein authentisches Spielgefühl. 48-fach polyphon lässt es Hunderte von Klangfarben besonders präsent und obertonreich erklingen. Das Digital-Keyboard verfügt über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und Features inklusive USB-to-Device und USB-to-Host für die Datenübertragung. Dabei kann die Steuerung mit Pitch Bend und Live komfortabel in Echtzeit beeinflusst werden. Zum freien Spielen, zum Üben, Lernen und auch für die professionelle Bühne bestens geeignet: das digitale Yamaha Keyboard »PSR-EW 400«.
Details:
  • B/T/H: ca. 118/41/14 cm
  • Gewicht ca. 8,4 kg
  • 76 anschlagdynamsiche Tasten in Klaviergröße
  • 758 Klangfarben inklusive Live! Grand Piano und Sweet! und Cool! Voices
  • 48fache Polyphonie
  • Ausgangsleistung: 12W + 12W
  • 12 cm Bassreflex Lautsprecher
  • L/R Einzelausgänge
  • Echtzeit Steuerung mit Pitch Bend und Live
  • Control Reglern
  • DSP Effekte
  • USB-to-Device
  • USB-to-Host Anschluss für MIDI-, Audio- und Datenübertragung
  • Pattern Function
  • Arpeggio Funktion inkl. 40 Arpeggien und 150 Typen
  • 30 vorinstallierte Songs, weitere nachladbar
  • Yamaha Education Suite Lernsystem
  • Kopfhöreranschluss
  • Aufnahmefunktion
  • Inklusive Netzteil

Kundenbewertungen

80% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (3) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * Daumen Hoch Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ein absolut tolles Keyboard, ich bin mehr als zufrieden und würde es jederzeit wieder kaufen. Es macht einfach nur Spaß.

von Peter T. aus Euskirchen 19.02.2017 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * * * o ziemlich gut,

Hallo,
eigentlich wollte ich eine detaillierte Bewertung abgeben, aber bis man alles bis ins kleinste mal durchgegangen ist vergehen 2 Monate. Ich habe bereits 3 Keyboards von Yamaha und Casio, Technics, allerdings schon einige Jahre alt.
So, PSR EW 400, gute Verarbeitung, schaut hochwertig aus. Schöne Bedientasten (Gummiert), Das Display schaut zuerst groß aus, jedoch ist es auch ziemlich klein gehalten. Wird aber von "Testern", die ein PSR S 670, 770, 970 gekauft haben auch noch bemängelt. Schade dass Yamaha es nicht hinbekommen hat das Display aufzustellen, dass man von vorne es besser sehen kann. Denn es wird viel angezeigt.
Mein Hobby ist als Elektroniker auch Bedienungsanleitung lesen, :-). Leider aber wieder mal ein "Wälzer".

Schön wäre es vielleicht gewesen, mal ein Programm,(Taste) zu haben, wo ein Guide mal alles mit einem durchgeht. Jetzt halt schon wieder 3 mal gelesen und immer noch ????
Was vielleicht noch interessant ist, man hat eine Datenbank von Songs aufgespielt Demo und eine Übungsfunktion (Lesson), da kann man den Song langsamer laufen lassen Wait, warten lassen usw. gute Idee.
Man kann sich bei Yamaha registrieren lassen und kann dann über PDF, bzw. download kostenlos noch Songs aufs Keyboard laden, (USB Kabel). Leider ist es wie ich finde, zu kompliziert gemacht. 3 mal schon versucht, bis dato noch kein Erfolg.

Ob man das EW 400 braucht? Ja, wenn man mal 76 Tasten fast schon an Piano 88 Tasten ran kommen will
und statt, glaube ich vom 453; 7 Watt Lautsprecher, 12 Watt hat. Aber man kann ja auch Boxen anschliessen.
Es wird immer von "Einsteigerklasse" gesprochen, (wenn auch größter). Ich wollte auch erst das PSR S 670, aber wenn man dann top spielen kann und alles rausholt aus diesem Gerät, kann man schon mal den Musiker mit seinem Tyros auf die Seite bitten und was zum besten geben.

Ich denke aber auch mit dem 453 ist man bereits gut bedient. Da ich das finanziere momentan, ist es leider etwas teurer als bei Barzahlung bei verschiedenen Anbietern.

Fazit; ich denke das wird mir Spaß machen!!

MfG
B.A.

von Alfons B. aus Stadtsteinach 16.06.2017 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * * * * Gut! Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe es für meinen Sohn gekauft.
Und er sehr zufrieden.
Er lernt selber.

von Wladimir E. aus Winterberg 05.03.2017 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >