%
Xtorm Lader »Car Charger – USB-PD 24W + USB QC 3.0«
z Vollbild
  • Xtorm Lader »Car Charger – USB-PD 24W + USB QC 3.0«, Bild 1
  • Xtorm Lader »Car Charger – USB-PD 24W + USB QC 3.0«, Bild 2
  • Xtorm Lader »Car Charger – USB-PD 24W + USB QC 3.0«, Bild 3

Xtorm Lader »Car Charger – USB-PD 24W + USB QC 3.0«

  • Leistungsstarkes Kfz-Ladegerät
  • 24 W USB-C PD-Ausgang
  • Quick Charge 3.0 USB-Anschluss
  • Ideal für Smartphone oder Tablet
  • Anschluss über Zigarettenanzünder
€ 29,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 1916261299
Dieses Xtorm Kfz-Ladegerät sorgt dafür, dass Sie sich nie wieder Gedanken über ein leeres Smartphone, Tablet oder anderes USB-Gerät machen müssen, wenn Sie im Auto unterwegs sind.

Schließen Sie das Kfz-Ladegerät einfach an den 12-V-Zigarettenanzünder an, um es als USB-Ladestation zu nutzen. Das Kfz-Ladegerät verfügt über einen leistungsstarken 24 W USB-C PD-Ausgang sowie einen Quick Charge 3.0 USB-Anschluss.

Highlights:

  • Leistungsstarkes Kfz-Ladegerät
  • 24 W USB-C PD-Ausgang
  • Quick Charge 3.0 USB-Anschluss
  • Ideal für Smartphone oder Tablet
  • Anschluss über Zigarettenanzünder
Stromversorgung
  • KFZ-Lader
Anschlüsse
  • USB
  • USB Typ C
  • Anzahl USB-Anschlüsse: 2
  • Eingangsspannung 12-24 Volt
Grundeigenschaften
  • Höhe: 28 mm
  • Breite: 28 mm
  • Tiefe: 65 mm
  • Gewicht: 25 g
  • Produkttyp: Lader
Akku
  • Quick Charging : 3.0, Power Delivery
Technische Beschreibung
  • Input: DC 12-24 V/48 W
  • Output: USB-C PD 24 W; USB QC 3.0
Lieferumfang
  • Xtorm Car Charger AU015 - USB-PD 24 W + USB QC 3.0

Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten dich gerne:

040 - 3603 3320 040 - 3603 3320
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?