%
z Vollbild

Wimex Bett »Anna«

* * * * o (69) anzeigen >

Dazu passende Services:

€ 149,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 1694806452
  • Kopf- und Fußteil im Elementen in Chromoptik
  • In 4 Farben und 3 Breiten
  • Holzdekore mit besonderer Haptik
  • Seitliche Höhe: 31,4 cm
  • Kopfteilhöhe: 81 cm
Als attraktive Bereicherung für das Schlafzimmer eignet sich dieses moderne Bett der Marke Wimex. Im Mittelpunkt der Optik steht die formschöne Gestaltung mit mittelhohem Kopfteil und den breiten Standfüßen. Wirkungsvoll in Szene gesetzt wird das auch durch die glänzenden, chromfarbenen Aufleistungen. Das schicke Schlafzimmermöbel steht in verschiedenen Farben und Breiten zur Verfügung. Ganz nach individuellem Geschmack und vorhandenem Raumangebot, lässt es sich harmonisch in die Einrichtung integrieren. Dabei verfügt es über pflegeleichte Oberflächen aus Kunststoff, die bei Bedarf einfach mit einem feuchten Tuch von Staub befreit werden können. Das moderne Wimex Bett lädt zu erholsamen Nächten und ausgiebigen Träumen ein.
Maßangaben
Breite Liegefläche140 cm
Länge Liegefläche200 cm
Länge210 cm
Hinweis MaßangabenAlle Angaben sind ca.-Maße.
Farbe
Farbeplankeneichefarben

Kundenbewertungen

79% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (31) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (21) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (5) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (5) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (7) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Ein schönes Bett

Für 9 von 10 Kunden hilfreich. 9 von 10 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Also vorab, hier wird auf höchst unverständliche Art gelogen, das sich das Bett verbiegt. Ich habe dieses Bett seit einem Monat im Einsatz und auch selber aufgebaut. Das ist ein Kinderspiel für jeden der schonmal Möbel aufgebaut hat. Ich habe aus der Serie Anna auch 2 Nachttische und eine Kommode (nicht von OTTO). Auch deren Aufbau war kinderleicht und sehr gut beschrieben.

Und jetzt mal zum Thema Lattenrost bzw. dessen Auflage. Wie haben hier einzelne Leute das denn bitte aufgebaut? Das Lattenrost liegt auf und zwar auf den Fußbrettern. Also diese senkrechten Bretter die eigentlich das ganze Bett tragen. Die vorne sichtbaren "Füße" sind eigentlich nur Optik. Tragen können die nichts. Liegt also nun das Lattenrost auf beiden Tragbrettern auf und handelt es sich nicht gerade um ein Discounter-Lattenrost für 20 Euro, dann hält das auch. Ich besitze ein Lattenrost welches teurer war als dieses Bett.

Ich bin 180 cm groß und stemme derweil 92 Kilo auf die Waage. Und ja, es hält auch bei, in meinem Fall außerehelichen ehelichen Pflichten mit einer weiteren Person. Da wackelt garnichts.

Eine Verstärkung habe ich allerdings eingebracht. Und zwar habe ich eine Längslatte zwischen die beiden Trägerbrettern mit Winkeln eingearbeitet. Ich glaube aber nicht dass dieses wirklich nötig war. Diese Längsverstrebung entnahm ich übrigens den Verpackungsresten, 2 Winkel sind aus meinem Bestand.

Eine Rezension beschäftigt sich mit dem Thema Plastik-Schrauben. Also meine Schrauben waren alle sehr ordentlich aus einem Metall. Sie waren auch vollzählig.

Ob nun diese Applikationen aus Kunststoff (das sieht man doch garnicht) gefallen, ist eine Geschmacksache. Ich wollte die zunächst auch nicht anbringen, dabei kam mir das Kopfteil dann aber doch irgendwie nackt vor. So befestigte ich die Chromteile erstmal mit Tesafilm und ließ das Ganze mal auf mich wirken. Mir und 3 Bekannten gefiel das doch besser, also wurden die Chromteile auch am Kopfteil montiert. Am Fußteil habe ich sie aber weggelassen. In meinem kleinen Schlafzimmer sieht die dort keiner der nicht gerade überm Boden robbt. So hab ich die auch noch für später mal in Reserve, falls die aufgeklebten mal irgendwie verkratzen.

So einige Bewertungen hier kann ich nicht nachvollziehen, deshalb musste ich das so los werden. Das Bett ist im unteren Preissegment angesiedelt. Ich gehe davon aus, das dieses Bett ebenso wie sein Vorgänger aus Schweden aus massiver Kiefer 20 Jahre hält. Und wer denkt, er müsse zusätzliche Leisten zur Auflage des Lattenrostes einbringen, an Teile die keinerlei tragende Funktion haben, mag dies tun. Notwendig ist es definitiv nicht. Das sage ich als Handwerker.

von Thomas N. aus Wuppertal 29.05.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: plankeneichefarben , Liegefläche: 140x200 cm Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* o o o o

Was ist das?

Für 16 von 18 Kunden hilfreich. 16 von 18 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ein Bett bedeutet für mich aufbauen , eigenes Lattenrost rein und fertig. Hier haben wir ein unstabiles Viereck ! Nix zum Lattenrost rauflegen vorhanden. Es ist nur der Aussenrahmen und innen absolut nichts. D.h. Gedanken machen , im Bauhaus noch Geld lassen und Zeit haben das "Bett" zu vervollständigen. Sehr ärgerlich!!

von einer Kundin aus Berlin 20.01.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: schlammeichefarben , Liegefläche: 140/200 cm Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * o o o

Preis-Leistung ok-aber

Für 11 von 15 Kunden hilfreich. 11 von 15 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Muss mich meinen Vorschreibern anschließen- Es fehlen definitiv extra Verstrebungen um dem Bett A eine gewisse Stabilität zu geben und B das Lattenrost entsprechend befestigen zu können. So heißt es für morgen, erst mal in Baumarkt und Holzlatten kaufen- sehr ärgerlich...
Ansonsten leichte Montage und Dekor auch in Ordnung- die Metalldekor haben wir weggelassen- wirkte etwas billig, da aus Plastik

von einer Kundin aus Kellinghusen 03.12.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: weißeichefarben , Liegefläche: Liegefläche: 180/200 cm Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?